Probleme beim Einloggen

Ich mach was mit Büchern

Die Initiative von Leander Wattig für eine stärkere Vernetzung der Buchbranche. Seit 2009. www.wasmitbuechern.de

Leander Wattig Vera Bachernegg und Katharina Maria Zimmermann: Aus einem Buch wurde eine Firma
"Da wir von der ersten Idee bis zum Vertrieb alles selber machen, ist die Art der Tätigkeit immer unterschiedlich. Manchmal treffen wir uns zum gemeinsamen Frühstück und besprechen den nächsten Newsletter. An anderen Tagen fahren wir von Graz nach Sylt und sowieso verbringen wir viel Zeit im Auto. Denn uns ist wichtig, dass wir an jedem Ort, den wir in unseren Büchern vorstellen, auch gewesen sind. So tingeln wir von Gasthaus zu Imker. Von Lederhosensäckler zu Skilehrer. Von Edelsteinproduzent zu Sternekoch."
- Vera Bachernegg und Katharina Maria Zimmermann von "Eat Write Live" im #wasmitbuechern-Interview:
Richard Heinrich Endlich der erste Matthew Scudder von Lawrence Block als Hörbuch erhältlich
Lawrence Block schreibt seit einem halben Jahrhundert preisgekrönte Kriminalromane und Spannungsliteratur. Um so mehr freut es mich, dass ich die Ehre habe, seine Detektiv-Reihe um den Privatermittler Matthew Scudder zu sprechen und zu vertonen. Liam Neeson verkörperte Matthew Scudder, den sympathischen und doch komplizierten Charakter, in der Verfilmung von `A Walk Among the Tombstones´. Stephen King ehrte Block mit einer Vorwort-Laudatio. Und jetzt ist endlich das erste Buch `DIE SÜNDEN DER VÄTER´ als Hörbuch erhältlich. Gleich zum Weihnachts-/Neujahrs-Special-Preis bei Thalia downloaden. Bald in allen bekannten Buchshops erhältlich. Erschienen in meinem frisch gebackenen Hörverlag: Puppy Studios Productions.
Birgit Constant Grundlagen für das Schreiben
Wer als Hobbyautor ein Manuskript schreiben möchte, steht oft vor drei großen Fragen:
1. In welchem Genre möchte ich schreiben?
2. Über was möchte ich schreiben?
3. Wann soll ich schreiben?
Ich habe mir dazu Gedanken gemacht und ein paar Anregungen im zweiten Teil meiner Artikelserie zum Thema „Kreatives Schreiben professionell“ veröffentlicht. Schauen Sie doch mal rein!
Birgit Constant Vom Hobby zum Beruf
Wer gerne etwas mit Büchern machen möchte, aber noch ganz am Anfang seiner Autorenkarriere steht, kann sich in der Fülle der Schreibtipps, Autorenwebsites, Veröffentlichungs- und Marketingmöglichkeiten schnell verloren fühlen. Vor diesem Hintergrund habe ich eine neue Artikelserie zum Thema „Autorenleiter für Hobbyautoren“ gestartet, die sich mit der Überwindung bürokratischer, technischer und handwerklicher Hürden beschäftigt, denen man als Jungautorin auf dem Weg vom Hobby zum Beruf zwangsweise begegnet. Ich hoffe, mit dieser Artikelserie meinen Nachwuchskollegen ein wenig Hilfe und Orientierung an die Hand geben zu können.
Der erste Artikel ist heute erschienen. Sechs weitere sind in Planung. Da ich schriftstellerisch ebenfalls noch zum Nachwuchs gehöre, wird es zum Thema Autorenleiter aber sicher im Laufe der Zeit noch Ergänzungen geben.
Über Anregungen und Rückmeldungen freue ich mich.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ich mach was mit Büchern"

  • Gegründet: 28.10.2009
  • Mitglieder: 2.181
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.765
  • Kommentare: 580