Probleme beim Einloggen

Ideen für die Weiterbildung

Die Xing-Gruppe für Weiterbildungs-Experten und -Interessierte: Neue Ideen, wertvolle Techniken, nützliche Hinweise für mehr Erfolg.

Sonja Kaufmann Industrie 4.0 in der Praxis: neue Herausforderungen und Hilfestellungen
Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Weiterbildungsangebot, um den Herausforderungen des Arbeitsalltags und veränderten Wettbewerbsbedingungen begegnen zu können? Besteht bei Ihren MitarbeiterInnen Schulungsbedarf rund um das Thema Industrie 4.0?
Dann informieren Sie sich über dieses Event!
Karen Plättner Jammern Ihre Mitarbeiter auch rum?
Zu viel Stress auf der Arbeit?
Immer so viel zu tun?
Die Arbeit wird mehr, die Anzahl der Personen die den Arbeitsanfall bewältigen sollen, sinkt?
Keine Zeit mehr, um sich wirklich auf etwas zu konzentrieren etc., etc…..
An der Anzahl der zu erledigenden Aufgaben können Sie nichts verändern. Schade, das liegt nicht in Ihrer Macht.
In Ihrer Macht liegt jedoch, Ihren Mitarbeitern das nötige Rüstzeug für die Bewältigung des Arbeitsanfalls zur Verfügung zu stellen. Menschen mit einer guten Leistungsfähigkeit fühlen sich weniger belastet und haben das Gefühl, den Arbeitsanfall im Griff zu haben. Sie sind weniger gestresst, motiviert und haben mehr Lebensfreude.
Fachliche Seminare bieten Sie Ihren Mitarbeitern sicher an wenn es darum geht, die Arbeit qualifiziert erledigen zu können. Das ist wichtig. Durch das sich ständig ändernde Arbeitsumfeld und auch die Digitalisierung ändern sich die Rahmenbedingungen und auch die Anforderungen an die mentale Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter signifikant.
Kleiner Vergleich: Sie schicken Ihren Mitarbeiter auf die Marathonstrecke. Ohne Training, aus dem Stand – einfach so. Wundern Sie sich, wenn er das Ziel nicht erreicht? Vielleicht ja. Jedoch ist eine Zielerreichung ohne Training völlig unrealistisch. Im Sport leuchtet uns dies ein. Doch im normalen Arbeitsalltag wundern wir uns über den Anstieg von krankheitsbedingten Fehltagen unserer Mitarbeiter.
Wenn Sie mit Ihren Mitarbeitern das Unternehmensziel erreichen wollen, ist es sinnvoll, Ihnen die ausschlaggebenden Handlungsmechanismen an die Hand zu geben. Das können Sie mir BRAINtuning/ bewango. Ein ganzheitliches Konzept, das u.a. auch die kognitiven Fähigkeiten trainiert und die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität Ihrer Mitarbeiter dadurch verbessert.
Weitere Infos: http://www.BRAINtuninig.com , 0170 8587240
Viele Grüße, Karen Plättner
Melanie Schmitt 2-Tage Intensiv-Seminar: Beschäftigtendatenschutz
Wichtige Grundlagen und aktuelle gesetzliche Entwicklungen
Im Intensiv-Seminar werden praktisch bedeutende Fragestellungen im Umgang mit Arbeitnehmerdaten behandelt. Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen Grundlagen und die neue Rechtsprechung nach EU-Datenschutz-Grundverordnung, die am 25.05.2016 in Kraft getreten ist. Hier werden besonders die Bereiche, in denen Anwendungsprobleme abzusehen sind, lösungsorientiert vertieft. Außerdem werden die Grenzen zulässiger (heimlicher) Auswertungen zur Leistungs- und Verhaltenskontrolle der Mitarbeiter, unter Darstellung der aktuellen Entwicklungen in der Rechtsprechung und der aufsichtsbehördlichen Praxis, aufgezeigt. Demgegenüber steht ein Kontrollsystem aus Aufsichtsbehörden, Betriebsrat und betrieblichen Datenschutzbeauftragten.
So urteilten unsere Teilnehmer:
"Sehr gute inhaltliche Veranstaltung. Interessanter, themenbezogener Vortragsstil. Sehr hilfreich für die zukünftige Arbeit."
Katja Ehrecke, AOK Sachsen-Anhalt
Sichern Sie sich einen Platz für dieses Seminar und melden Sie sich unter folgendem link an: http://bit.ly/2D9beun

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ideen für die Weiterbildung"

  • Gegründet: 21.05.2007
  • Mitglieder: 4.293
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.479
  • Kommentare: 553
  • Marktplatz-Beiträge: 58