Probleme beim Einloggen

Ideen für die Weiterbildung

Die Xing-Gruppe für Weiterbildungs-Experten und -Interessierte: Neue Ideen, wertvolle Techniken, nützliche Hinweise für mehr Erfolg.

Wolfgang Schiele Ressourcen der Vergangenheit und späte Altersziele
In meinen Workshops mit angehenden (Un-)Ruheständlern biete ich eine Übung an, die sowohl eine Regression in die Vergangenheit als auch eine Progression in die Zukunft vorsieht. Ich nenne sie „Der Lebenslauf“. Sie ermöglicht zum einen die (Re)Aktivierung von Ressourcen und Potenzialen, die Rückbesinnung auf Erfahrungen und Erinnerungen als auch die Planung des ruheständischen Danachs, die vorauseilende Formung der Visionen, Wünsche und Ziele für die Zeit der „Späten Freiheit“.
Dazu braucht es lediglich ein großes Blatt Papier, ein paar Smileys (wenn man will auch Noseys), ein Meterbandmaß, Stifte, Schere, Klebstoff … Hinzu kommen das Erinnerungsvermögen und die Fantasie der Teilnehmer. Und schon kann die Reise entlang der eigenen „Time Line“ beginnen …
Die genaue Beschreibung der Lebenslaufübung habe ich in meinem Blog unter https://wp.me/p7Pnay-1bC beschrieben und bebildert.
Beste Grüße
Wolfgang Schiele
(Vor-)Ruhestandscoach
Nur für XING Mitglieder sichtbar Studie zur Evaluation von Trainings
Ich suche Probanden für meine Bachelorarbeit im Rahmen meines Wirtschaftspsychologiestudiums zum Thema Evaluation von Trainings. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass Sie bereits an einem beruflichen Training/einer beruflichen Schulung mit der Dauer von mindestens einem Tag teilgenommen haben.
https://www.unipark.de/uc/Evaluation_Trainings/
Corina Zingg Das Video Vorstellungsgespräch
Immer mehr Bewerbende erhalten eine Einladung zu einem Video-Interview. Ihnen werden online Fragen gestellt, die Sie dann beantworten müssen. Es gibt nur eine Chance. Aber keine Angst, so schlimm ist es auch wieder nicht. http://www.crealengo.ch/blog/index.php?id=fm03f70a
Rainer Illing E-Learning ist tot - dank Digitalisierung
Unter diesem Motto findet am 30. November in Köln das Symposium Future Learning 4 statt – das Forum für digitalen Wissenstransfer und Corporate Learning. Das Symposium bietet einen spannenden Mix aus Expertenvorträgen und Diskussionsrunden zu den aktuellsten Themen der digitalen Weiterbildung, den Sie nicht verpassen dürfen! Mehr Infos: https://bit.ly/2PqdPKQ
Thomas Geus DAS TRAININGS-KARUSSELL
Als wirkungsvolle Trainingsform für dialogische Kommunikation hat sich für uns das sog. „Trainings-Karussell“ bewährt. In diesem sitzen sich die Teilnehmer in zwei Stuhlkreisen gegenüber und trainieren gleichzeitig dieselbe Situation. Nach jeder kurzen Trainings-Sequenz „dreht sich das Karussell wieder weiter“. Diese Trainingsform vereinigt einige Vorteile:
...

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ideen für die Weiterbildung"

  • Gegründet: 21.05.2007
  • Mitglieder: 4.515
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.668
  • Kommentare: 561
  • Marktplatz-Beiträge: 55