IMI BrandenburgIMI Brandenburg

26 members | 53 posts | Public Group

Als Impulsgeber und Wegbereiter initiiert und begleitet das IMI Brandenburg Prozessinnovationen im Bereich der Automatisierung & Digitalisierung.

Für alle kleinen und mittelständischen Unternehmen in Brandenburg, die sich digital weiter entwickeln wollen!

Am 𝟮𝟯.𝟭𝟬.𝟮𝟬𝟮𝟬 können sich Geschäftsführende, Entscheidungstragende sowie verantwortliche Mitarbeitende in der virtuellen Sprechstunde zu allen Belangen entsprechender Prozessinnovationen kostenfrei und unverbindlich beraten lassen.

Gemeinsam besprochen werden die jeweiligen unternehmensspezifischen Herausforderungen und mögliche Lösungsansätzen.

https://www.imi4bb.de/post/digitale-sprechstunde

Aufbau von Datenbanken, Sicherheitstechnologien, semantisches Web oder Multicore und Cloud Computing - Die kostenlose und frei zugängliche, webbasierten Bildungsplattform »openHPI« stellt muldimediale Lerninhalte und interaktive Lernräume für ein flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen zur Verfügung.

Vermittelt werden Grundlagen der Informatik und digitalen Technologien sowie weiterführende und vertiefende Fachthemen, die Einblicke in aktuelle Forschungen und neue Entwicklungen im Bereich der Informatik geben.

Weitere Infos unter https://bit.ly/2yIUQDE

Die Cluster der Wirtschaftförderung Brandenburg GMBH (WFBB) haben heute eine neue Kooperationsplattform veröffentlicht, um Unternehmen #smartausderKrise zu helfen. Hier können Angebote und Gesuche rund um digitale Technologien, neue Arbeitsformen und neue Kooperationen veröffentlicht werden.

https://smartcountrybrandenburg.de/

Die Mühlen mahlen weiter. Auch in Zeiten, in denen das gesellschaftliche Leben fast vollständig zum Erliegen gekommen ist und die Wirtschaft auf ein Minimum heruntergefahren wurde, gibt es Unternehmen, die das System am Laufen halten. Hier ein paar Eindrücke dazu aus Peitz und dem Umland.

https://www.youtube.com/watch?v=sI4SfKS-y0o

Selbstverständlich ist auch das IMI Brandenburg weiterhin für die KMU in Brandenburg erreichbar, wenn es um die Themen Automatisierung und Digitalisierung geht.

Inwieweit passen die vorhandenen Förderprogramme und -instrumente zu den Bedarfen der Unternehmen und wo bzw. wie kann man die Programme noch besser machen?

Um das herauszufinden haben die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) und das Enterprise Europe Network (EEN) eine Umfrage gestartet. Mit dem Ziel resultierende Antworten und Wünsche an Entscheidungsträger weiterzugeben und in kommende Programme einfließen zu lassen werden hierfür Umfrageteilnehmer gesucht.

https://bit.ly/2Xip2zH

ÜBER UNS

Eingerichtet als zentrale Anlaufstelle für kleine und mittelständische Unternehmen in Brandenburg, ist das IMI Brandenburg erster Ansprechpartner, wenn es darum geht die Herausforderungen der Automatisierung & Digitalisierung anzugehen.

Mit Fokus auf das produzierende Gewerbe begleitet die Einrichtung Prozessinnovationen und hilft dabei, die Potenziale digitaler Technologien zu verstehen und auszuschöpfen.

____________________

ANGEBOT & SERVICE

Das anbieterneutrale und kostenfrei zur Verfügung stehende Leistungsportfolio bedient die Handlungsfelder Innovation, Technologie und Wissen. Die entsprechenden Formate verschaffen notwendiges Know How, vernetzen und vermitteln die richtigen Partner und ebnen so den Weg für die erfolgreiche Umsetzung von Innovationsprojekten.

INNOVATION

In enger Zusammenarbeit und mittels intensiver Unternehmensbetreuung werden Prozessinnovationen von der ersten Idee bis hin zur Umsetzung begleitet. Dabei können folgende Leistungen unentgeltlich in Anspruch genommen werden:

  • Reifegradermittlung: Technologischer Reifegrad & Konkurrenzvergleich
  • Potenzialanalyse: Relevanzabgleich & Themenpriorisierung/-konkretisierung
  • Projektbegleitung: Systematische & abgestimmte Ausführungsvorbereitung
  • Partnerakquise: Suche & Vernetzung mit potenziellen Umsetzungspartnern

TECHNOLOGIE

Zur Veranschaulichung von Funktionsprinzipien und Möglichkeiten verschiedener Technologien, steht eine Modellfabrik zur Verfügung. Abgebildet werden u.a. technologische Lösungen aus den Bereichen:

  • Augmented und Virtual Reality
  • Robotik
  • digital gestützte Auftragsverfolgung
  • digitale Fräsprozessketten

Die Demonstrations- und Testumgebung steht für alle Interessierten offen und kann gern besucht werden. Erweiterte Besichtigungstouren unter Einbeziehung weiterer Technologiepartner sind nach entsprechender Absprache möglich.

WISSEN

Neben der Vermittlung von Methoden- und Technologiekompetenz im Rahmen von Fach- und Netzwerkveranstaltung, Workshops sowie Infotischen bei Messen und Ausstellungen informiert das IMI Brandenburg online unter der Rubrik »Wissensforum« über das Veranstaltungsangebot relevanter Akteure in der Region, Fachthemen und Erfolgsbeispiele aus dem Mittelstand sowie über aktuelle Bekanntmachungen und Hilfreiches zu Digitalisierungs- und Automatisierungsthemen.

____________________

NETZWERK

Unser Anliegen ist es eine Umgebung zu schaffen, in der Ideen und Innovationen entstehen und wachsen können, sich entwickeln und letztendlich gewinnbringend umgesetzt werden. Hierfür möchten wir die verschiedensten Akteure zusammenzubringen, um so einen nutzenbringenden Austausch zu ermöglichen, Kooperationen zu befördern und letztendlich den Automatisierungs- und Digitalisierungsgrad im brandenburgischen Mittelstand voranzubringen.

Beteiligen Sie sich!

Wir sind offen für alle Experten und Akteure aus der komplexen und facettenreichen Themenwelt der Automatisierung & Digitalisierung. Teilen Sie Ihr Wissen, tauschen Sie sich aus und helfen Sie ein Netzwerk aufzubauen, von dem alle profitieren!

Nutzen Sie gern die folgenden Foren, um Ihre Expertise und Relevantes zu den Themen Automatisierung & Digitalisierung zu teilen, um Ihre Leistungen anzubieten oder aber ganz konkrete Anfragen zu stellen:

▰▰Vorstellungsrunde
Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen bzw. Ihre Einrichtung vor. Nutzen Sie die Möglichkeit, um Ihr Anliegen kurz zu skizzieren.

▰▰Termine & Veranstaltungen
Konferenzen, Messen, Workshops & Co. – Informieren Sie gern über eigene und fremde Veranstaltungen sowie Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

▰▰Technologie & Innovation
Berichten Sie über relevante Technologien, Projekte und Erfolgsbeispiele aus der Praxis. Geben sie wertvolles Know How zu Herangehensweisen, Tools oder Finanzierung und Förderung weiter und tauschen sich über die Themen aus, die Sie bewegen.

▰▰Marktplatz: Biete & Suche
Sie haben allgemeine Fragen zu Automatisierungs- und Digitalisierungsthemen, benötigen Hilfe bei der Umsetzung ihrer Ideen, suchen Fachkräfte oder ganz konkrete Expertise? Hier ist Raum für Suchanfragen und Leistungsangebote.

▰▰Wissenswertes
Ihr Beitrag lässt sich nicht in die vorhandenen Kategorien einordnen? Hier können Sie weitere relevante Inhalte platzieren.

____________________

KONTAKT

Sie haben Fragen, Anregungen und Wünsche oder möchten mit uns zusammenarbeiten?
Dann melden Sie sich bei uns!

Tel.: 0355 / 69 4228
Fax: 0355 / 69 2387
Mail: imi4bb@b-tu.de
Web: www.imi4bb.de

____________________

FÖRDERHINWEIS

Der Transfer von Wissen und Technologie sowie die Stärkung der Innovationskraft, insbesondere kleiner und mittelständischer Unternehmen, sind zentrale Bestandteile der Förderpolitik in Brandenburg. Vor diesem Hintergrund wurde das Innovationszentrum »Moderne Industrie« Brandenburg, finanziert durch Mittel der Europäischen Union und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), als zentrale Anlaufstelle für KMU in Brandenburg eingerichtet.