Probleme beim Einloggen

Information. Netzwerk. Chemie.

Chemie in Wirtschaft und Wissenschaft aus erster Hand – die Xing-Gruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) – xing.to/chemie

Holger Bengs VCW-Stammtische _ Wichtig ! ***NEU. Für alle VCW-Stammtisch-Begeisterte ... neues Anmelde- und Einladungsverfahren
Aufgrund des sehr großen Erfolges der VCW-Stamtische wird das Anmeldeverfahren für alle erleichtert, für die Teilnehmer aber auch für die Organisatoren der VCW-Stammtische.
Alle Personen, VCW-Mitglieder und Interessierte, können sich von nun an für einen oder ***mehrere VCW-Stammtische registrieren. Dies war so bisher nicht möglich.

>Bitte folgend Sie diesem Verfahren
1. Folgen Sie diesem Link http://bit.ly/2kullSO, er führt Sie zur GDCh-Internetseite auf dem alle VCW-Stammtische aufgelistet sind.
2. Klicken Sie auf den VCW-Stammtisch, der Sie interessiert. Dort finden Sie ein GRÜN hinterlegtes Feld, z.B. bei Frankfurt „Infos über den VCW-Stammtisch Frankfurt abonnieren“
3. Klicken Sie auf dieses grüne Feld.
4. Sie tragen dann entweder Ihre E-Mail ein, oder – wenn Sie ein Google-Konto haben – melden Sie sich über die Verknüpfung mit Ihrem Google-Konto an.
5. Sie erhalten dann eine E-Mail. In der E-Mail befindet sich ein Link. Wenn Sie diesen anklicken schließen Sie Ihre Anmeldung ab.
6. Sie erhalten so Ihre Einladung zum nächsten VCW-Stammtisch direkt per E-Mail, und zwar von allen VCW-Stammtischen über deren Termine Sie informiert werden möchten.
Holger Bengs
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Alexander Madl 20.08.18, 19:00: SommerStammtisch VCW in Berlin
... der nächste VCW-Stammtisch in Berlin findet am Montag, 20.08.2018 ab 19.00 Uhr im Wartesaal, http://wartesaal.berlin, Kantstrasse 10, 10623 Berlin, ganz in der Nähe des Ku-Damm / Bahnhof Zoo, statt.
Ich freue mich auf alle VCW-Mitglieder in Berlin und auf die, die Mitglied werden wollen: also auf interessante Menschen, spannende Themen und gute Gelegenheiten, die Visitenkarten zu tauschen.
Auch Gäste, die sich für die Vereinigung für Chemie und Wirtschaft und ihre Aufgaben interessieren, sind herzlich willkommen.
Bitte tragen Sie sich in folgende Doodle-Abfrage ein, wenn Sie teilnehmen wollen, damit wir die Gesamtzahl der Teilnehmer an das Restaurant melden können:
Gäste tragen sich bitte wie folgt ein: "Maxi Musterfrau, Gast".
Vielen Dank und herzliche Grüße
Ihr
Alexander Madl
Transform Chemistry Innovation
P.S.: Weitere Informationen über die VCW-Stammtische, sowie die Gelegenheit sich in die Mailingliste einzutragen, erhalten Sie unter
https://www.gdch.de/netzwerk-strukturen/fachstrukturen/vereinigung-fuer-chemie-und-wirtschaft/vcw-stammtische.html
Besuchen Sie auch die GDCh-Xing-Gruppe Information. Netzwerk. Chemie. unter
http://www.xing.to/chemie
Holger Bengs
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Holger Bengs
... hier der Hinweis für alle Interessenten des Berliner VCW-Stammtisches. Wer sich hier registriert erhält direkt die Einladungen zum nächsten Termin.
P.S. Es können sich hier GDCh- und VCW-Mitglieder gleichermaßen registrieren, wie Personen, die erst einmal "Schnuppern" möchten, und noch nicht der starken GDCh-Gemeinschaft per Mitgliedschaft angehören.
Michael Huhn nächster VCW Stammtisch - 6. September
Liebe Freunde und Fans des GDCh-Stammtischs in Monheim,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Ich freue mich, den Termin für den nächsten VCW-Stammtisch bekanntgeben zu können – nun schon das 3te Mal:
6. September 2018, 18 Uhr
Virginia American Bar http://www.virginia-american-bar.de
Rheinuferstraße 43
40789 Monheim
Es folgt auch noch eine offizielle Einladung über die XING-Website.
Wie immer freue ich mich über jeden, der kommt - und eine große Anzahl an Teilnehmern würde ich natürlich äußerst schätzen!
Anmeldungen bitte wie auch vorher an meine Emailadresse michael.huhn@huhnpat.de . Die GDCh hat ein neues Verfahren zur Anmeldung eingeführt, das ich beim nächsten Mal dann hoffe anwenden zu können.
Herzliche Grüße
Ihr/Euer
Michael Huhn
Andreas Fiedler Workshop zum Multimodalen Verkehr in der Chemieindustrie am 10. September in Bitterfeld-Wolfen
Im Rahmen des EU Projektes ChemMultimodal organsiert das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt einen Workshop zur Stärkung des Multimodalen Verkehrs in der Chemieindustrie auf dem Chemiepark Bitterfeld-Wolfen.
Gemeinsam mit Unternehmen und Logistikdienstleistern wird über die Entwicklung neuer KV Verbindungen und Potentiale für Verkehrsverlagerungen diskutiert, insbesondere mit Fokus auf die Unternehmen im Chemiepark. Weitere Vorträge werden aktuelle Entwicklungen zur Trassenpreissenkung und Fördermöglichkeiten im multimodalen Verkehr aufzeigen.
Wir freuen uns auf interessante Diskussionen.