Probleme beim Einloggen

Information. Netzwerk. Chemie.

Chemie in Wirtschaft und Wissenschaft aus erster Hand – die Xing-Gruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) – xing.to/chemie

Katharina  Gryc Wir suchen SIE!!!!! Begeistern Sie als Mentorin Schülerinnen für Ihren MINT-Bereich.
Deutschlandweites Online-Mentoring-Programm zur MINT-Mädchenförderung sucht dringend weitere Mentorinnen ab Dezember!
Als Mentorinnen engagieren können sich berufstätige MINT-Frauen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Studentinnen eines MINT-Fachs ab dem 3. Fachsemester.
Weitere Informationen und Anmeldung bis 3. Dezember unter http://www.cybermentor.de/anmeldung
Das größte deutschlandweite Online-Mentoring-Programm CyberMentor, ein Kooperationsprojekt der Universität Regensburg und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, begeistert seit 13 Jahren Schülerinnen erfolgreich für MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)-Studiengänge und Berufe.
Ab Dezember entsteht mit CyberMentor Plus eine deutschlandweite Kooperation mit Schulen. Durch die großartige Zusammenarbeit mit diesen Schulen haben sich dieses Jahr 300 mehr MINT-interessierte Schülerinnen angemeldet als üblich!
Wir suchen deshalb dringend weitere Mentorinnen für CyberMentor Plus zum Rundenstart am 10. Dezember (Anmeldung möglichst bis 3. Dezember). Als Mentorin begleiten Sie ein Jahr lang eine Schülerin. Sie tauschen sich zeitlich flexibel über eine geschützte Online-Plattform aus.
Holger Bengs
Bitte erläutern Sie doch gern, wer dahinter steckt, Frau Gryc. Sie wissen doch, es gibt nicht so etwas wie ein freies Mittagessen, es sind immer Interessen im Spiel. Holger Bengs
Katharina  Gryc CyberMentor - Die MINT-Plattform nur für Mädchen
Holger Bengs
Hallo Frau Gryc, danke für die Informationen. Wäre nett, Sie würden nicht das Logo sondern Ihr Konterfei hochladen - noch ist so eine Gruppe Peoples Business nicht Logo Business.
Ulf Stalmach Der laufenden Nummer entsprechender Zuspruch: VCW-Stammtisch Stuttgart startet mit 14 Teilnehmern
Erstaunlich "interregional" mit Teilnehmern aus dem Allgäu, dem Schwarzwald und dem Rhein-Main-Gebiet durften wir unser Debüt in Stuttgart geniessen, und mit 14 Teilnehmern (gefühlt waren es noch mehr, aber das Foto lügt nicht) auch gleich erfolgreich!
Für Gesprächsstoff war ausreichend gesorgt: Personalthemen/Digitalisierung/Bewerbungsverfahren/Weiterbildung/Eisenbahnstrecken/Bodensee/Universität Freiberg/Netzwerken und seine Vorzüge - es war ruckzuck 22Uhr, ohne die Chance, den Tisch zu wechseln und wirklich mit allen Teilnehmern sprechen zu können. Allein das ist schon Grund genug für einen Nachschlag im Januar - Termin und Ort demnächst auf dieser Seite.
Sollte das wider Erwarten nicht ausreichen für eine Wiederholung, dann sind es folgende O-Töne:
"... Ich wünsche mir, dass mit der Zeit noch mehr Leute hinzukommen und sich dieser Stammtisch in Stuttgart gut etablieren kann...."
"..Danke, dass dieses Netzwerk-Format in Stuttgart Einzug gehalten hat! Ich wünsche mir, dass es eine feste Instanz zum Austausch und Netzwerken wird...."
"...vielen Dank für die Einladung, hoffe diese Runde trifft sich wieder. ..."
Fazit: da haben wir wohl ganz offensichtlich herzhaft in einen Bedarf hineingeklatscht!
Danke Dir, Arne, für den magischen Satz vor 2 Monaten: "Lass uns einen VCW-Stammtisch in Stuttgart machen!"
Vielen Dank an alle Teilnehmer für den tollen Abend, ich freue mich schon auf die Fortsetzung!!
Holger Bengs Ulf Stalmach Wolfram Keller
+5 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Arne Ramstetter

>Ein wirklich sehr gelungener Start dank der beiden Organisatoren Dr. Ulf Stalmach und Arne Ramstetter und den Gästen von nah und fern!
>Zum 14. Stammtisch und zu 14 Gästen etwas zum Schienen-Netz-Werken ...
Wirklich ein schöner Zufall.
Es war schön mit euch/Ihnen allen den Stammtisch so erfolgreich einzuweihen. Von euch lebt das Netzwerk und die Stammtische.
Bei allen die leider nicht teilnehmen konnten, freu ich mich auf ein baldiges Treffen auf dem nächsten Stammtisch im Januar, wenn der ganze Weihnachts und Silvestertrubel vorbei ist. =)
Vielen lieben Dank für die ganze Orga Ulf Es ist wirklich schön mit dir die Abende zu planen und dass du dich mit deinem Netzwerk so rein gehängt hast. Auf viele so schöne Abende!
Es waren schöne und lustige Gesprächsthemen und jede Menge interessante Kontakte. für alle interessierten auf jeden Fall ein Muss.
Ich wünsche allen noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.
Holger Bengs Ihre Meinung ist gefragt: Mehr oder weniger Umfragen?
Seit kurzem gibt es auf Xing wieder die Möglichkeit Umfragen zu gestalten.
Was ist Ihre Meinung mit Bezug zu unseren Aktivitäten, unsere GDCh-Xing-Gruppe?
Anonyme Abstimmung | 22 Stimmen | Endet in 4 Tagen
Holger Bengs
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar: