Probleme beim Einloggen

Information & Document Management

Die Gruppe beschäftigt sich mit Archivierung, DMS, BPM, Collaboration, Rechtsfragen der IT, Signaturen, Social Business, ECM & EIM.

Andreas Mucke Wie Sie auch Ihre Prozesse digitalisieren
Erleben Sie auf der INSPIRE NEXT am 16+17.10.2018 in Köln spannende Vorträge rund um aktuelle IT Trends, Lösungsbeispiele, Praxisvorträge und Diskussionsrunden rund um das Thema Digitalisierung mit den Schwerpunkten Prozessmanagement und ECM.
www. inspire-next.de
Joshua Meyer Berufsbegleitend zum Master of Science: "IT-Management" an der Universität Münster
An der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster haben Sie die Möglichkeit, den berufsbegleitenden Masterstudiengang "IT-Management" zu studieren, der sich an Fach- und Führungskräfte richtet, die sich für eine leitende Tätigkeit im IT-Management weiterqualifizieren möchten.
Anmeldungen zum Masterstudiengang sind zu jedem Modul möglich. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.wwu-weiterbildung.de/IT.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Rechnungsfreigabeprogramme
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Guten Tag, Herr Gerharz,
gerne können wir uns zu unserem Produkt EPINVOICE unterhalten mit dem Sie den Rechnungsdurchlauf über Prüfen, Freigeben und Buchen in DATEV organisieren können. Rufen Sie mich bei Interesse unter 0261/922870 an oder lassen Sie mir Ihre Kontaktdaten zukommen.
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Josef Weber
Thomas W. Frick Wer nutzt Google Lens als Abkürzung zum Lernen oder Recherchieren?
Hallo zusammen,
Google Lens - eine Form von künstliche Intelligenz. Im Dezember 2014 haben wir einen APP-Tipp veröffentlicht hinsichtlich des Vorgängers von Google Lens (https://it-wegweiser. de/blog/app-tipp-googlsgoogls/).
Da Google Lens seit ein paar Wochen in Deutschland verfügbar ist, haben wir folgende Hinweise veröffentlicht:
Wer hat die App schon getestet und wie ist der erste Eindruck?
Gruß
Thomas W. Frick
Patrik Baumann Neues Multi-Client Projekt der IDC zu "Print & Document Management in Deutschland 2018"
Mit Digitalisierung, Automatisierung und KI zur Operational Excellence
Informationen und Daten werden zu immer kritischeren Assets für den Geschäftserfolg von Unternehmen. Die Digitalisierung und Automatisierung von Front- und Back-Office-Prozessen gehört daher spätestens jetzt nach oben auf die Prioritätenliste. Eine IDC Studie zum Thema Print und Document Management zeigte bereits 2016 deutlich, dass im Hinblick auf die Optimierung dokumentenbasierter Workflows und Druckerlandschaften noch viel Luft nach oben ist. Heute, fast 24 Monate später, ist es an der Zeit für eine neue Bestandsaufnahme. Was hat sich getan und was (noch) nicht? Gerade im Hinblick auf die fortschreitende Digitalisierung in Deutschland wird es spannend sein, zu sehen, wo die Anwenderorganisationen hierzulande stehen und wie Ihre Planung für die Jahre 2018+ aussieht.
Unsere Studie wird u.a. Aufschluss über die aktuellen und künftigen Anforderungen auf Anwenderseite geben und evaluieren, in welchen Fachbereichen und bei welchen Prozessen das Optimierungspotential besonders groß ist.
Für Anbieter von Lösungen im Bereich Druck, Dokumentenerfassung,Output-Management, DMS und ECM bieten sich jetzt hervorragende Anknüpfungspunkte.
Nutzen Sie das aktuelle Projekt um Ihre Angebote und Ihr Know How deutlich und klar zu kommunizieren.
Ich freue mich auf Ihre Anfragen.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Information & Document Management"

  • Gegründet: 05.02.2004
  • Mitglieder: 13.064
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 4.311
  • Kommentare: 4.203
  • Marktplatz-Beiträge: 46