Problems logging in

Instandhaltung von Anlagen und Maschinen

Diese Gruppe befasst sich mit den Themen "Instandhaltung von Anlagen und Produktionsmaschinen" sowie "Facility Management"

Wolfgang Fischer Konformitätsbewertungsverfahren für Maschinen und Anlagen und die Überprüfung der Technischen Dokumentation
Nach dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) und nach der Europäischen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist grundsätzlich der Hersteller und Inverkehrbringer für die Sicherheit an Maschinen zuständig. In vielen Unternehmen stehen aber immer noch ältere Maschinen und Anlagen, welche von den jeweiligen Herstellern nicht nach den aktuellen Erkenntnissen der Technik mit der erforderlichen sicherheitstechnischen Einrichtungen versehen wurden. Exakt diese Maschinen und Anlagen müssen nach ihrer Gefährdung beurteilt werden und dann durch entsprechende Maßnahmen nachgerüstet werden. Dieser Forderung müssen Unternehmer erfüllen, da diese ansonsten Gefahr laufen gegen Gesetze und Verordnungen (z. B. ArbSchG, BetrSichV) zu verstoßen.
Viele Unternehmen sind sich dieser Verantwortung nicht bewusst. Wir helfen Ihnen dabei, diese Verantwortung sachgerecht zu übernehmen. Wir prüfen Ihren Maschinen- und Anlagenpark auf die geforderte Konformität und bieten Ihnen auch wirtschaftliche Lösungsansätze.
Leistungsverzeichnis zum Technische Dokumentation:
• Betriebsanleitung/Bedienungsanleitung für vollständige Maschinen und Anlagen unter Berücksichtigung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, der EN ISO 12100 und der EN 82079-1
• Montageanleitung/Einbauanleitung für unvollständige Maschinen und Anlagen unter Berücksichtigung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, der EN ISO 12100 und der EN 82079-1
• Konformitäts- bzw. Einbauerklärung
• Risikobeurteilung unter Berücksichtigung der Normen EN ISO 12100, EN ISO 13849-1/-2 und EN 60204-1 sowie von C-Normen
• Berechnung des Performance Levels mit dem Programm SISTEMA nach der Norm EN ISO 13849-1/-2
• Anbringen von Sicherheitshinweisen, Typenschildern und Piktogrammen
• Technische Dokumentation mit Einbindung der Unterlieferantendokumentation
• Dokumentations-Check auf Konformität
• EG-Richtlinien- und Normenrecherche
• Gefährdungsbeurteilungen nach Betriebssicherheitsverordnung
• CE-Schulungen
Sollten Sie Fragen haben, so zögern Sie nicht, uns über Xing, Facebook (@consultingwf) oder über unsere Website (http://www.consultingwf.de) zu kontaktieren.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wolfgang Fischer
Unternehmensberatung und Sachverständigenbüro
Andreas E. Noll
1 more comment
Last comment:
Wolfgang Fischer
Stimmt, dies kann ich bestätigen. Viele hoffen natürlich, dass dieser Fall nicht eintritt.
Andreas E. Noll Obsoleszenz: Reagieren statt Ignorieren
Mit der zunehmenden Digitalisierung von Fertigungsanlagen erbt die Industrie die massive Obsoleszenz der Elektronikindustrie. Diese ist Folge der hohen Innovationgeschwindigkeit in der Elektronik und der Abkündigung älterer Bauelemente. Das Ersatzteilmanagement muss hier Schritt halten, um nicht Kunden zu verlieren.
Dabei geht es nicht nur um die internen Prozesse. Auch die Kommunikation von Lieferanten will auf neue, digitale Beine gestellt werden.
https://no-stop.de/obsoleszenz-bei-ersatzteilen-reagieren-statt-ignorieren/
Olaf Werthebach TÜV Rheinland Akademie // Praxisforum zur 42. BImSchV - Hygiene beim Betrieb von Verdunstungskühlanlagen
*** Termine: 29.04.2019, Berlin // 06.05.2019, Freiberg/N. ***
42. BImSchV / VDI 2047-2 – Was Sie als Betreiber wissen müssen!
Worin bestehen die gesetzlich bindenden technischen und organisatorischen Pflichten bei Errichtung und Betrieb von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern? Wie werden Sie diesen in der Praxis gerecht, um z.B. Legionellenausbrüche zu vermeiden? Antworten erhalten Sie in diesem Praxisforum im Erfahrungsaustausch mit ausgewiesenen Fachexperten.
*** Nutzen ***
- Erfahren Sie die wesentlichen Inhalte der 42. BImSchV und erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen und praxisnahe Handlungsvorschläge zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben.
- Werden Sie den Verpflichtungen für den hygienisch einwandfreien und sicheren Betrieb von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern gerecht.
- Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch mit ausgewiesenen Experten der Branche und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Moderators

Moderator details

About the group: Instandhaltung von Anlagen und Maschinen

  • Founded: 17/07/2008
  • Members: 2.827
  • Visibility: open
  • Posts: 3.356
  • Comments: 424