Institut für Business Continuity & Resilience Management

Institut für Business Continuity & Resilience ManagementInstitut für Business Continuity & Resilience Management

145 members | 35 posts | Public Group
Frank Fischer
Hosted by:Frank Fischer

Das IBCRM ist ein Verein, der die Themen #BusinessContinuity und #Resilience im deutsch-sprachigen Raum etabliert und fördert. Dies ist unsere XING-Präsenz!

Wer wir sind

... Log in to read more

Liebe Gruppenmitglieder,

Es ist so weit: die letzten Namensschilder werden gedruckt und einsortiert, die letzten (Pausen-) Folien erstellt und wir müssen nur noch an wenigen Details feilen. Zum Beispiel, wie wir trocken durch den aktuell angekündigten leichten Sommerregen zum Ort der Abendveranstaltung gelangen..

Wir freuen uns sehr darüber, dass sich so viele fachlich Interessierte auf den Weg nach Berlin machen! Die Stadt ist genau so voll wie unser spannendes und abwechslungsreiches Programm. Und der „Kampf“ um die letzten freien Zimmer hoffentlich genau so friedlich wie unser GRC-Tool Battle – bei dem jeder der fünf Anbieter nacheinander zeigt, wie ganz konkrete Fragestellungen in seiner Software umgesetzt werden!

Falls sich doch noch die/der ein oder andere kurzfristig für eine Anmeldung entschließen will: Es gibt noch 5 – sry, nur noch 4! – freie Plätze auf der Teilnehmerliste!

Nur über den originalen Event-Anmeldelink https://server41.der-moderne-verein.de/webportal/events/veranstaltung?MANDANT_KEY=5aa4dbd4230951cd4ca1a089352beada&VER_ID=1008/

!!

Nicht per Zusage zum Event hier bei XING!!

Zur Unterstützung für Eure Entscheidungsfindung findet Ihr das finalisierte Programm inklusive Zeitplanung auf unserer Vereinswebseite https://www.ibcrm.de/4fk-business-resilience-2022/

Bis nächste Woche in Präsenz in Berlin,

Euer IBCRM-Konferenzteam

Als IBCRM Fördermitglied quasi der ersten Stunde befindet sich ein Teil unseres MLU Teams gerade auf der #IBCRM2022 Fachkonferenz in Berlin. Die Kollegen Cansu Shah und Simon Leimpek freuen sich auf zwei innovative Tage mit tollen Referenten, informativen Fachvorträgen und vielen neuen Netzwerkkontakten.
This post is only visible to logged-in members. Log in now
Heute wurde auf der Vereinswebseite ein erster Teil des Programms veröffentlicht: https://www.ibcrm.de/4fk-business-resilience-2022/

Hier können Sie den Vortrag zur "Änderung der Angriffsfaktoren durch die Digitalisierung der Verwaltung" vom 13. Oktober 2021 sehen, der ursprünglich als Livestream im Rahmen des virtuellen Impulstags 2021 des IBCRM gesendet wurde.

Die Teilnehmer bekamen mit dem Vortrag von Alex Kraus, Leiter Competence Center Digitalisierung bei der MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung, einen Einblick in:

• die neuen rechtlichen Anforderungen für Verwaltungen und Kommunen (OZG, Onlinezugangsgesetzt)

• neue Risiken für die Informations- und Datensicherheit

• die Integration der neuen digitalen Welt in die bestehende analoge Welt

• Hilfe durch neue Technologien zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung

Hier geht's zum Video: https://youtu.be/KpmN-5fidJI

Wer wir sind

Das Institut für Business Continuity & Resilience Management e.V. (IBCRM e.V.) ist die führende deutsch-sprachige Vereinigung für Business Continuity & Resilience Management.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Verein als anerkanntes und bzgl. Expertise nachgefragtes Institut in der deutsch-sprachigen Wirtschaft für alle Interessengruppen zu positionieren und damit die Weiterentwicklung der Themen Business Continuity und Resilience Management sowie deren Zusammenspiel mit den weiteren Governance, Risk und Compliance-Themen – gemäß unserer Satzung – zu fördern und voran zu treiben.

Dies ist unsere XING-Präsenz! Wir teilen hier unsere Vereinsaktivitäten mit allen Interessierten.

Wir bitten Sie daher von etwaigen Promotionaktivitäten ohne vorherige Kontaktaufnahme abzusehen! Wenn Sie eine Veranstaltung oder ein Jobangebot oder Ihr neues Buch präsentieren wollen: kommen Sie auf uns zu und wir ermitteln im Dialog die nächsten Schritte.

Wenn Sie Ihr Netzwerk mit Fachexperten erweitern und sich im Interesse des Vereins engagieren wollen: werden Sie gerne Vereinsmitglied! Ihr zukünftiges Ehrenamt ist nur einen Klick entfernt: https://www.ibcrm.de/mitglied-werden/