Insurance Broker - Versicherungsmakler InternationalInsurance Broker - Versicherungsmakler International

1347 members | 694 posts | Public Group

Hier vernetzen sich Versicherungsmakler aus aller Welt, um sich über Märkte, die Branche und vieles anderes auszutauschen.

Beispielkopie erhalten unter https://bit.ly/3kMw4Vm

Die COVID-19-Pandemie im Land hat die Art und Weise verändert, wie Unternehmen in allen Sektoren tätig waren, und die indische Lebensversicherungsbranche ist keine Ausnahme. Die Ausweitung der Sperrung führte dazu, dass Versicherungsunternehmen bei der Abwicklung von Geschäften stark von der digitalen Infrastruktur abhängig waren, von der Schadensregulierung bis zum Verkauf neuer Policen. Der Umsatz ging im März, der als produktiver Monat für Lebensversicherungsunternehmen gilt, um ~ 30% zurück. Es wird jedoch erwartet, dass sich das Geschäft im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2021 erholt.

Die Thinksurance Familie ist weiterhin am Wachsen und wir freuen uns über Zuwachs einer/es Expert*in für Gewerbeversicherungen. Unsere Technologie unterstützt Vertriebe und Versicherer bei der vollständigen Digitalisierung des Vertriebsprozesses. Somit lässt sich wertvolle Zeit sparen und die Produktivität steigern – von bis zu mehreren Wochen zu lediglich wenigen Minuten für die Vermittlung einer Police.

Die vollständige Stellenausschreibung findest du hier:

https://thinksurance.de/wp-content/uploads/2019/11/Experte-f%C3%BCr-Gewerbeversicherungen.pdf

Bei Interesse, melde dich gerne direkt hier bei mir bei Xing oder sende deinen Lebenslauf an jobs@thinksurance.de

Begonnen hat alles 2016 mit dem Kauf der ersten Immobilien. Mittlerweile bin ich bei einem Einkaufsfaktor von 2,3 im Verhältnis Kaufpreis zu Nettomietertrag.

Immobilien erfreuen sich bei allen Anlegern wachsender Beliebtheit. Leider in Deutschland bei Eigenkauf mit einer Bruttorendite um die 3 % p.a. Zugegebenermaßen kann man dann noch die Inflation und eine individuelle prognostizierte Wertsteigerung dazu tun, aber real wird da nicht mehr viel, es sei denn man baut als Bauträger selbst.

Mit meiner dieses Jahr gegründeten Immobilienbetreibergesellschaft habe ich jetzt einige Immobilien gekauft und biete 40 Investoren die Möglichkeit zu den oben genannten Konditionen einzusteigen. Sehr gerne Kollegen, die sich das erst einmal mit einem kleinem Betrag ab 20.000 anschauen wollen (ich selbst habe 130.000 Euro investiert) und dann in den kommenden Jahren gerne mehr investieren wollen.

Kommendes Jahr werden wir dann eine Crowdfoundinggesellschaft aufsetzen. Alle Investitionspartner erhalten dann die Optionen:

- Eigene Projekte oder Projekte von Kunden auf dieser Plattform zu finanzieren

- An allen Kapitaleinzahlungen Ihrer Kunden und deren Struktur bis in die 5te Ebene zu profitieren.

- Kunden für Immobilienprojektgesellschaften zu empfehlen und eine attraktive Tipp-Provision zu erhalten.

Gerne lassen Sie uns hier über Xing austauschen oder auch gerne telefonisch unter 01724607641.

Ich freue mich auf interessante und gute Kommunikation.

Ihr

Dirk Werkmeister

Folgt uns gerne auf unserem Unternehmensprofil und scbreibt uns wenn auch ihr mehr Kunden für Versicherungen gewinnen möchten.

Laden Sie eine Beispielkopie des Berichts herunter: https://bit.ly/2JaLHc5

Westeuropa war die größte Region auf dem globalen Markt für Rückversicherungsanbieter und machte 2018 46% des Marktes aus. Der asiatisch-pazifische Raum war die zweitgrößte Region mit einem Anteil von 26% am ​​globalen Markt für Rückversicherungsanbieter. Afrika war die kleinste Region auf dem globalen Markt für Rückversicherer.

Die Nachfrage nach Cyber-Rückversicherungen nimmt mit zunehmenden Vorfällen von Internetbetrug und Cyber-Risiko zu. Cyber-Versicherungen werden aufgrund des hohen Cyber-Risikofaktors in der Banken- und Informationstechnologiebranche, die anfällig für Datenverletzungen und Internetbetrug ist, immer beliebter. Im Jahr 2015 wurden die Kosten für Cyber-Betrug auf rund 500 Milliarden US-Dollar geschätzt und bis 2019 voraussichtlich 2 Billionen US-Dollar erreichen.

Der Markt für Rückversicherer besteht aus Verkäufen von Rückversicherungen durch Unternehmen (Organisationen, Einzelunternehmer und Personengesellschaften), die das gesamte oder einen Teil des Risikos bestehender Versicherungspolicen übernehmen, die ursprünglich von anderen Versicherern (Direktversicherungsträgern) abgeschlossen wurden. Rückversicherer investieren von Versicherern gesammelte Prämien, um ein Portfolio von finanziellen Vermögenswerten aufzubauen, die gegen zukünftige Ansprüche verwendet werden können. Die Größe des Marktes richtet sich nach dem Wert der rückversicherten Prämien.

Zu den führenden Marktteilnehmern zählen hauptsächlich:

AXA

Swiss Re

Munich Re

Hannover Re

SCOR SE

Moderators
Please log in to see who moderates this group.
XING-Gruppe Insurance Broker - Versicherungsmakler

hier wird in Kürze mehr über die Gruppe und deren Teilnehmer zu erfahren sein ...