Probleme beim Einloggen

Integration durch Beschäftigung

Integration durch Beschäftigung. Natürlich für Immigranten und Deutsche. Refugees, Ausländer, Flüchtling,

Nur für XING Mitglieder sichtbar Coachingkunst - Workshops und Konzepte für jugendliche Flüchtlinge
Ich bin Marie-Sophie Mader, ausgebildeter systemischer Coach aus Hamburg und daran interessiert, Menschen zu begleiten.
Neben Einzelcoachings organisiere und leite ich Workshops für jugendliche Flüchtlinge mit dem Ziel, die Jugendlichen für Ihre eigenen Ziele und Perspektiven zu sensibilisieren und zu motivieren. Das von mir entwickelte Konzept "Dort komme ich her - da will ich hin" bezieht zielgruppenspezifische Coaching-Tools und Methoden mit ein und wurde wissenschaftlich evaluiert und erprobt.
Nun möchte ich loslegen. Dazu suche ich nach Austausch und Anknüpfungspunkten sowie Anwendungsmöglichkeiten.
Ich stehe mit viel Einfühlungsvermögen, Begeisterung, Offenheit und jeder Menge Tools und Fachwissen zur Verfügung.
Näheres finden Sie unter http://www.coachingkunst.com
Alles Liebe
Coachingkunst
Emily Frey Fachkongress: "Neue Wege in der beruflichen Sprachförderung" am 10./11.09. in Frankfurt
Betriebe und Bildungseinrichtungen stehen heute europaweit vor den herausfordernden Fragestellungen, wie ein wachsender Bedarf an Fachkräften gedeckt und berufliche Chancen für Migrant*inn*en mit eingeschränkten Sprachkenntnissen verbessert werden können. Der Vermittlung fach- und bildungssprachlicher Zweitsprachkenntnisse kommt in pluralen Gesellschaften eine wachsende Bedeutung zu.
Sie sind herzlich eingeladen zum internationalen Kongress „Neue Wege in der beruflichen Sprachförderung“ am 10. September 2018 in die IHK Frankfurt am Main.
Der Kongress widmet sich den Fragestellungen, welche Methoden geeignet sind, fachliche und sprachliche Kenntnisse sinnvoll zu vermitteln und digitale Lernangebote zu integrieren. Wie sehen die Strategien und Konzepte der handelnden Akteure und verantwortlichen Organisationen aus?
Am 11. September finden verschiedene Workshops statt. Hier können sie in zweistündigen Workshops unterschiedliche Modelle der Sprachvermittlung; z.B. Einsatzmöglichkeiten digitaler Deutschkurse (Anmeldung zum Workshop: https://gffb.doodle.com/poll/9a8vz6rgvbtrnu8z) kennen lernen.
Nutzen Sie diese besondere Gelegenheit zum fachlichen und interdisziplinären Diskurs mit Expertinnen und Experten aus der OECD, der Europäischen Kommission, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, der Schweiz und anderen Ländern.
Mathias Fechter Bildungsprojekt "Open Minds - Channel for young Refugees" - Workshops für junge weibliche Geflüchtete
Das Bildungsprojekt "Open Minds - Channel for young Refugees" bietet in der zweiten Jahreshälfte 2018 Workshops für geflüchtete, zugewanderte und deutsche Mädchen und junge Frauen in Frankfurt: Das Programm lädt zum interkulturellen Austausch, bietet kulturelle Bildung und einen Blick hinter die Kulissen der Film- und Medienproduktion. Mit professioneller Unterstützung setzen die Teilnehmerinnen ihre Sicht in einem eigenen Film um. Infos per Email: info@openminds-channel.de oder unter http://openminds-channel.de/
Laura Kleinwort Interkultureller Azubi-Workshop
Das gemeinnützige Unternehmen BrückenBauen bietet angehenden Auszubildenden mit Flucht- oder Migrationshintergrund einen interkulturellen Workshop zur Vorbereitung auf die deutsche Arbeitswelt im September 2018 an. Dazu findet am 23.07. eine kostenlose und unverbindliche Info-Veranstaltung statt, zu der wir herzlich Personaler oder andere Interessierte einladen.
https://www.xing.com/events/interkultureller-azubi-workshop-1963768

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Integration durch Beschäftigung"

  • Gegründet: 12.04.2016
  • Mitglieder: 149
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 63
  • Kommentare: 12