Probleme beim Einloggen
Katharina Nink Referent (m/w) IP-Strategie/ IP-Management für unseren Standort Herborn gesucht
Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Herborn suchen wir Sie als
Referent (m/w) IP-Strategie/ IP-Management
Ihre Aufgabe:
- Koordination der IP-Aktivitäten innerhalb der Friedhelm Loh Group
- Durchführung von Portfolioanalysen, Technologie-/ Wettbewerbsanalysen bzgl. Patent- und Schutzrechtsaspekten
- Ansprechpartner für Fragestellungen rund um den Schutz von Geschäftsmodellen, Innovationen und sonstiger Fragestellungen des Gewerblichen Rechtschutzes
- Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Forschung & Entwicklung und dem Produktmanagement
- Koordination von externen Beratern (Patentanwälte, Recherchedienstleister)
- Durchführung von internen Schulungen zum Thema Intellectual Property
Ihr Profil:
- Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
- Berufserfahrung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes (technische und nicht technische Schutzrechte) wünschenswert
- Ausgeprägte Fähigkeiten zum Management interdisziplinärer Projekte
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office, SAP/R3), Datenbankaffinität wünschenswert (z.B. PatOrg)
- Analytisches und strategisches Denkvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsgeschick sowie Ergebnis- und Zielorientierung
- Internationale Reisebereitschaft und Flexibilität
Wir bieten Ihnen einen Einstieg in eine wachsende, inhabergeführte Unternehmensgruppe mit hervorragender Marktposition.
Sie erwartet neben einem attraktiven Gehaltspaket mit zahlreichen Benefits, ein flexibles Arbeitszeitmodell und die Möglichkeit an umfangreichen Weiterbildungen teilzunehmen.
Außerdem können Sie sich auf eine gute Einarbeitung und herzliche Aufnahme im Kollegenkreis freuen.
Rittal ist einer der weltweit führenden Systemanbieter für Gehäuse- und Schaltschranktechnik, Stromverteilungssysteme, System-Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software und Service. Das Unternehmen gehört zur international erfolgreichen Friedhelm Loh Group mit 18 Produktionsstätten, 80 Tochtergesellschaften und 11.500 Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.rittal.de.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Teil unserer Erfolgsgeschichte werden möchten, freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inkl. Angabe zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen https://bit.ly/2S2aQoq
Donal O'Connell Trade Secret Asset Management Maturity Ladder
Thanks to more and more companies embracing collaborative or open forms of innovation, companies are sharing more and more of their trade secrets with others. The reverse is also true. More and more companies are being entrusted with the trade secrets belonging to others.
When sitting across the table from your collaboration partner, it is important to remember that your level of sophistication with respect to trade secret asset management may not be at the same level as that of the entity sitting across the table from you.
Monika Huppertz Gewerblicher Rechtsschutz – so bekommen Sie den Überblick & weiterführendes Fachwissen
Teil I:
Übersicht über die gesamten Verfahrensabläufe für Einsteiger & zum Auffrischen
Fristen, Gebühren, Patentanträge, verschiedene Verfahren und Vorschriften… – für Ihre täglichen Arbeiten ist der Gesamtüberblick entscheidend.
Sie erhalten eine klare Orientierung über die Vielzahl von Schutzmöglichkeiten und Verfahren im Gewerblichen Rechtsschutz. Durch einprägsame Praxisbeispiele vermitteln wir Ihnen unentbehrliche Fachkenntnisse, die lebhaft im Gedächtnis bleiben.
TN-Stimme: „Umfassender Überblick, Wissen kompakt, gutes Skript zum Nachlesen…“
Vielleicht kommt für Sie auch direkt das Aufbauseminar Gewerblicher Rechtsschutz – Teil II mit Besonderheiten der verschiedenen Schutzrechtsarten in Frage?
Teil II: Kompaktes Aufbauseminar
Es gibt im Gewerblichen Rechtsschutz eine Unmenge an Gesetzen und Verordnungen, die Sie beachten müssen und die sich auf Ihren beruflichen Alltag auswirken. Intensivieren und erweitern Sie Ihre Fachkenntnisse zu den Besonderheiten der verschiedenen Schutzrechtsarten, Rechtsmitteln und Möglichkeiten, um Mängel im Anmeldeverfahren zu beheben.
TN-Stimme: „Guter Praxisbezug, sehr verständliche Vermittlung kompakter Inhalte…“
Wir vermitteln praxisnah und lebendig mit über 30-jährigem Fachwissen. Und das Zusatzplus: stellen Sie mir Ihre Fragen auch nach dem Seminar!
Alle Informationen zu diesen und weiteren Fachseminaren finden Sie unter: http://www.ipforip.de.
Donal O'Connell Directors' duties and obligations with respect to trade secret asset management
Directors have a duty of care.
This duty of care is there to ensure that Directors devote sufficient time, care, and diligence to managing the company, act only on an informed basis, possess the necessary skills and experience to make sound business decisions, and consider the likely outcome of their decisions carefully.
This duty of care I suggest extends to trade secrets and trade secret asset management.
This short paper, co-authored with David Cohen, explores the link between Directors' duties and obligations and trade secret asset management.
Any and all feedback is most welcome.
(A follow up paper will explore the implications for Directors & Officers Insurance)