Probleme beim Einloggen
Gregor Binder IT Professional Virtualisierung & Storage
IT Professional Virtualisierung & Storage
Ihr neuer Arbeitgeber ist bereits seit über 40 Jahren auf das IT Outsourcing sowie auf die IT-Sicherheit spezialisiert und bietet seinen 1000 Mitarbeitern/innen dadurch ein vielfältiges Aufgabenspektrum in nationalen und internationalen Projekten bei Kunden aus verschiedensten Branchen.
Zusammen mit Ihrem Team bauen Sie virtuelle Plattformen auf und stellen diese den Kunden zur Verfügung. Es handelt sich um eine In-House Stelle.
Ihre Aufgaben als IT Professional (m/w):
• Technischer Projektleiter bei der Umsetzung
• Ist-Aufnahme, Feinkonzeption, Migration und Installation von Kundenumgebungen in den Outsourcing-Betrieb
• Aufbau von virtuellen Server- und Storage Umgebungen
• Implementierung und Migration von Cloud Projekten
Ihr Profil als IT Professional (m/w):
• Ein Hochschulabschluss in Informatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit Beruferfahrung
• Berufserfahrung im Rechenzentrums-Umfeld
• Erfahrung in Hypervisor-, Betriebssystem- und Storageumfeld (VMware, Linux, Windows, FalconStor und NetAPP)
• Sie können strukturiert und analytisch arbeiten
• Erfahrung im IT-Systembetrieb sind von Vorteil
Folgendes wird Ihnen geboten als IT Professional (m/w):
• Attraktives Gehaltspaket
• Flexibles Arbeitszeitmodell und Home Office Option
• Keine Reisetätigkeit
• Kollegiale Arbeitsatmosphäre und attraktive Arbeitsplätze
• Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
• Abwechslungsreiche, spannende und innovative Aufgaben im Projektgeschäft
• Familiäres Arbeitsumfeld
• Hoher Qualitätsstandard
• Kantine
• Offene direkte Kommunikation
• Internationale Aufstellung
Was sagen Sie dazu? Haben Sie Interesse?
Ein Vergleich lohnt sich schließlich immer ;).
Ich freue mich in jedem Fall auf Ihre Kontaktaufnahme!
Gregor Binder
Personalberater – IT Infrastruktur
Computer Futures
Ein Geschäftszweig der SThree GmbH
Rotebühlplatz 25, 2. OG City Plaza,
70178 Stuttgart, Germany
------------------------------------------------
Global Village: 230 60 02
T: +49 (0)711 4898 2002
F: +49 (0)711 4898 2099
E: g.binder@computerfutures.de
Barbara Frömmel Webinar: So stärken Sie Cybersicherheit durch Netzwerkautomatisierung
16.11.2017 @ 11:00 Uhr
Netzwerksicherheit muss heute absolute Priorität haben, um sich vor der steigenden Zahl an Cyberangriffen zu schützen!
Herzliche Einladung zum kostenlosen Webinar!
Im Webinar erfahren Sie, wie Netzwerkautomatisierung
* Sicherheitslücken schließt,
* Reaktionszeiten bei einem Cyberangriff verkürzt und
* Gefahren im Netz schneller eliminiert!
Die nach einem Angriff gelernte Vorgehensweise können Sie nicht nur automatisiert in Ihren vorhandenen IT-Sicherheitsprozess übernehmen – auch team- und standortübergreifend – sondern vor allem auch zum Nachweis mit allen wichtigen Details auf Knopfdruck dokumentieren und z.B. bei Bedarf als Report in Word exportieren.
Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in unserem kostenfreien Webinar:
https://goo.gl/hy2SCQ
Olivia K. Ronge Netzwerk Support Mitarbeiter (w/m) (Cisco) Ref. Nr.: 13991 OR in Essen gesucht
SD & T ist ein seit 1992 auf Telekommunikation und IT spezialisiertes Technologieberatungsunternehmen. Zum Großteil unserer Kunden zählen wir die TOP 50 der deutschen Wirtschaft, u.a. der Telekommunikation, Logistik, Banken und Versicherungen. Unser Schwerpunkt liegt in dem Erbringen von Dienstleistungen für Ihre Projekte durch unsere Spezialisten sowie der Ablieferung kompletter Gewerke.
Für unseren Kunden in der Branche Telekommunikation suchen wir einen
Netzwerk Support Mitarbeiter (w/m) (Cisco) Ref. Nr.: 13991 OR
Vertragsverhältnis: Anstellung
Einsatzdauer: ab sofort für 8 Monate mit Option auf Übernahme
Einsatzort: PLZ 4 – Essen
Aufgabe:
- Betrieb und die Entstörung komplexer Datennetze und VoIP Dienste
- Analyse und Entstörung von Routingstörungen in diesen Netzen
- Analyse und Bearbeitung von System- und Kundenstörungen; in diesem Zusammenhang auch Austausch mit Herstellern
- Validierung von Systemkonfiguration und Netzkonzepten
- Sicherstellung der höchst möglichen Netzverfügbarkeit im täglichen Betrieb
- Vorbereitung und Durchführung von Wartungsmaßnahmen bei Netz- und/oder Systemstörungen innerhalb und außerhalb der Regelarbeitszeit im entsprechenden Netz sowie der daran angeschlossenen Kunden
- Be- bzw. Erarbeiten von abteilungs- oder bereichsübergreifenden Projekten und / oder Sonderaufgaben sowie Projektunterstützung und -durchführung
Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine entsprechende Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Betrieb und Entstörung von autonomen Systemen, MPLS- und VPN-Netzen auf Basis IPv4 und IPv6, vorzugsweise bei einem ISP
- QoS-Mechanismen
- VoIP Protokollen
- Systeme des Herstellers Cisco
- Zertifizierung zum Cisco CCNA / CCNP, Fachrichtung ISP von Vorteil
- Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften
- Gute Englischkenntnisse
Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Unterlagen, inkl. Angabe zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen an jobs@sd-t.com (max. 5 MB). Per Post zugesandte Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Für Fragen steht Ihnen Frau Olivia Ronge und unser kompetentes Recruiting-Team unter 06126 / 945615 gerne zur Verfügung.
Folgen Sie unseren Job- und Projektangeboten auch auf http://twitter.com/@SD_T_AG.
Weitere interessante Projekte und Positionen finden Sie auf unserer Website:
http://www.sd-t.com/jobs oder in der SD&T XING Gruppe: http://www.xing.com/net/prif044dfx/sdundt/
Barbara Frömmel So schützen Sie Ihr Netzwerk effektiv vor Sicherheitsvorfällen! Jetzt Whitepaper lesen!
Stellen Sie sich nicht die Frage, ob Ihr Unternehmen angreifbar ist, sondern stellen Sie sich besser die Frage, wie schnell Sie im tatsächlichen Ernstfall Gefahren isolieren und bannen können. Von John Chambers von Cisco stammt der bezeichnende Ausspruch: “Es gibt zwei Arten von Unternehmen: solche, die schon mal gehackt wurden und solche, die noch gar nicht wissen, dass sie gehackt wurden.“
Im neuen NetBrain-Whitepaper "Zu kontinuierlicher Cybersecurity durch Netzwerkautomatisierung" erfahren Sie, wie Netzwerkautomatisierung Ihnen effektiv bei der Cybersecurity helfen kann:
* Zum einen „pro-aktiv“: Schützen Sie Ihr Netzwerk durch das automatisierte Erkennen und Schließen von Sicherheitslücken.
* Zum anderen „re-aktiv“: Bei einem Angriffsfall können Sie mit Netzwerkautomatisierung schnell die Gefahren eliminieren und die daraus gelernte Vorgehensweise in Ihren vorhandenen Sicherheitsprozess übernehmen – auch teamübergreifend.
* Außerdem lesen Sie, wie die Maschine-zu-Maschine-Automatisierung zukünftig ein selbst-schützendes und selbst-heilendes Netzwerk ermöglichen könnte.
Sie können hier unter Eingabe Ihrer Kontaktdaten das Whitepaper kostenlos bei NetBrain herunterladen:
https://goo.gl/N81ZUY
Barbara Frömmel Tilman Schmidt
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Tilman Schmidt
Vielen Dank, Frau Frömmel. Das liest sich doch schon recht interessant.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "IPv6"

  • Gegründet: 16.02.2004
  • Mitglieder: 3.487
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 462
  • Kommentare: 1.455