Problems logging in

IT-Administrator

Austausch und aktuelle Infos für Leser des IT-Administrator Magazins sowie interessierte Admins. **STELLENANGEBOTE NUR IM MARKTPLATZ**

Güler Basol Korkmaz Sensible Informationen vor unbefugten Blicken externer Nutzer oder Passanten schützen
Remote Support Privacy Screen: Mit dieser Funktion können Techniker einen Remote-Computer unter Windows 10 vertraulich unterstützen und sensible Informationen vor unbefugten Blicken externer Nutzer oder Passanten bewahren.
Only visible to XING members Open-Source-Entschlüsselungsprogramm bei Ransomware-Attacken
Guardicore Labs hat ein kostenloses Entschlüsselungsprogramm zur sicheren Dechiffrierung betroffener Dateien entwickelt – den „Guardicore IEncrypt Decryptor“. Zwar wird dafür der RSA-Schlüssel des Angreifers benötigt, aber zumindest können betroffene Unternehmen sicher sein, dass dieses Entschlüsselungswerkzeug keine weiteren Angriffsmechanismen beinhaltet, die zum Funktionsumfang des offiziellen Angreifer-Tools gehören könnten.
Jörg Poschen Deutscher Rechenzentrumspreis 2019: Top-Innovationen gesucht
Sehr geehrte Gruppenmitglieder,
die Bewerbungsphase für den Deutschen Rechenzentrumspreis (DRZP) 2019 läuft, und es können Bewerbungen zu Lösungen, Produkten und Projekten, die zur Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz im Rechenzentrum beitragen, in fünf verschiedenen Kategorien eingereicht werden. Der Einreichungsschluss ist der 15.01.2019.
DIE KATEGORIEN DES DEUTSCHEN RECHENZENTRUMSPREISES 2019
Über die jeweiligen Gewinner in den fünf Kategorien entscheidet eine unabhängige Fachjury, die sich aus hochkarätigen Rechenzentrumsexpertinnen und -experten zusammensetzt. Aus allen eingegangenen Einreichungen werden zudem die Trägerin oder der Träger des Publikumspreises über eine öffentliche Online-Abstimmung ermittelt. Die Kategorien des Deutschen Rechenzentrumspreises 2019 lauten:
Kategorie 1: Ideen und Forschung rund um das Rechenzentrum
Kategorie 2: RZ-Klimatisierung und Kühlung
Kategorie 3: RZ-Energietechnik
Kategorie 4: Innovationen im Whitespace
Kategorie 5: Ressourceneffiziente Rechenzentren
SEIEN SIE DABEI UND SCHICKEN SIE IHRE TOP-INNOVATION INS RENNEN
Der Deutsche Rechenzentrumspreis richtet sich an Rechenzentrumsplaner, Architekten, IT-Anbieter, Rechenzentrumsbetreiber sowie Studierende und Forschende. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ab sofort können die Bewerbungsunterlagen unter http://www.future-thinking.de/teilnahmefaq/ angefordert werden. Der Einsendeschluss ist der 15.01.2019.
DIE FUTURE THINKING AM 11.04.2019: KONZENTRIERTER, INTERAKTIVER UND NOCH INTENSIVER
Die future thinking ist in ihrem zehnten Jahr mit „be a part“ überschrieben: Es wird also noch einmal deutlich intensiver, aktiver und interaktiver als zuvor. Mit vielen kurzen Impulsvorträgen verzichtet das neue und auf einen Veranstaltungstag konzentrierte Format auf klassische Konferenzslots. Statische Vortrags- und Pausenzeiten fallen weg. Die neue Location „Chamäleon Beach“ bietet dazu alles auf einer Fläche: Ausstellung, Silent Conference, Highlight-Vorträge und Catering. Die Neukonzeption bedeutet die konsequente Ausrichtung auf Wissenstransfer und Networking.
Glamourös wird es am Abend der future thinking: Die cleversten Ideen und innovativsten Lösungen werden dann mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis ausgezeichnet. Die feierliche Verleihung ist der Höhepunkt und perfekte Ausklang eines prall gefüllten Tages voller Ideen, Inspirationen und fachlichem Austausch auf höchstem Niveau. Also, seien Sie gespannt auf den und aktiv dabei am 11. April 2019.
Für weitere Informationen zur neuen future thinking sowie bei Fragen zu Ihrer Einreichung stehen Ihnen ihre Ansprechpartner für future thinking & Deutscher Rechenzentrumspreis sehr gerne unter info@future-thinking.de, +49 (0)69-950 959 520 und http://www.future-thinking.de/ zur Verfügung.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen viel Erfolg.
Mit besten Grüßen
Jörg Poschen
als Mitglied des Organisationskomitees von
future thinking & Deutscher Rechenzentrumspreis
Jörg Poschen
+9 more comments
Last comment:
Jörg Poschen
***********************************************************************************
Und die mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2019 Ausgezeichneten sind...
***********************************************************************************
Sehr geehrte Gruppenmitglieder,
am Abend des 11.04.2019 wurden die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Rechenzentrumspreises 2019 im Rahmen einer festlichen Gala im Chamäleon Beach in Flörsheim am Main bekanntgegeben und ausgezeichnet.
Alle diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger sowie deren Projekte finden Sie unter https://www.future-thinking.de/deutscher-rechenzentrumspreis/.
Nochmals eine herzliche Gratulation an alle Gewinnerinnen und Gewinner und ein ganz großes Dankeschön an alle, die sich am Deutschen Rechenzentrumspreis 2019 beteiligt sowie mitgewirkt und so zu dessem großen Erfolg beigetragen haben.
Weitere Informationen zum Deutschen Rechenzentrumspreis und zum future thinking RZ-Branchenevent erhalten Sie auf https://www.future-thinking.de/.
Mit meinen besten Grüßen
Jörg Poschen
als Mitglied des Organisationskomitees
von future thinking & Deutscher Rechenzentrumspreis

Moderators

Moderator details

About the group: IT-Administrator

  • Founded: 18/01/2010
  • Members: 5.657
  • Visibility: open
  • Posts: 5.458
  • Comments: 351
  • Marketplace posts 85