Probleme beim Einloggen

IT Cluster Oberfranken - Netzwerk der IT Branche in Oberfranken

Netzwerk oberfränkischer Unternehmen und Institutionen als Wissens- und Wachstumspool.

Sandra M. Bartsch-Beuerlein An alle, die schon mal Stress mit Multitasking in Projekten hatten
Im Namen der GPM-Regionalgruppe Bamberg/Oberfranken lade ich sie herzlich zu diesem Webinar am 3.5.2018 um 19:00 Uhr ein.
Herzliche Grüße
Sandra Bartsch-Beuerlein
Nicola Strätz Firmenbesuch bei der GREIFF Mode GmbH & Co. KG am 15. Mai im Bamberg
Der IT-Cluster Oberfranken lädt Sie am Dienstag, den 15. Mai 2018, 18 Uhr zum Firmenbesuch bei der GREIFF Mode GmbH & Co. KG, Memmelsdorfer Straße 250, 96052 Bamberg ein.
Details & Anmeldung unter: https://bit.ly/2JmiZQC
Angela Reißmann Business Constellations – Die Methode für erfolgreiche Unternehmen - After-Work-Event zum Kennenlernen am 6. April
Organisationsaufstellungen – Die Methode für erfolgreiche Unternehmen
Die Problemlösungsmethode der Zukunft! Diese Methode setzt sich im Business durch,
weil sie wirkungsvoller ist, als vieles von dem, was vorher da war.
Systemische Aufstellung bringt Unbewusstes ans Licht, schaffen Klarheit und
zeigen Lösungen! Probleme im Unternehmen liegen meist an einer anderen
Stelle als vermutet.
Lassen Sie sich von den Möglichkeiten überraschen, die dieses Tool in Bezug auf Organisationsentwicklung, Strategieplanung, Überprüfung des Erfolges von neuen Wirkungsfeldern, Produkten, Dienstleistungen, Lösung von Konflikten usw. bieten kann. Lernen Sie die Methode kennen, am Freitag 6. April 2018 bei meinem Event in 96215 Klosterlangheim.
Es gibt in Ihrem Unternehmen wiederkehrende Probleme und Konflikte z.B. mit Führungskräften, Mitarbeitern oder Kunden? Rational erkennen Sie keinen Grund
für die Situation? Der Zustand kostet jedoch Zeit, Geld und Ressourcen. Mit einer systemischen Aufstellung erkennen Sie, was die bisher unsichtbare, wirkliche Ursache
des Problems ist.
An welchem Thema nagen Sie gerade?
Wo haben Sie das Gefühl, nicht vorwärts zu kommen?
Sie können Organisationsaufstellungen für Themen einsetzen, die Sie im Arbeitsalltag belasten. Dies können Situationen mit Mitarbeitern, Kunden, Kollegen oder auch Schwierigkeiten mit Produkten etc. sein.
Dieses Tool können Sie auch dafür nutzen, wenn Sie nicht wissen ob ein
Produkt vom Markt angenommen werden könnte, wie Ihre Kunden reagieren
bei einer Namens-, Produkt- oder Strategieänderung bzw. wenn Sie neues
Personal ins Team integrieren.
Hier ein paar Beispiele aus der betrieblichen Praxis:
• Hohe Kündigungs- und Krankheitsraten von Mitarbeitern
• Problematische Beziehungsstrukturen im Unternehmen
• Führungsschwierigkeiten im Management
• Neugründungen, Partnerschaften, Fusionen
• Umsatzeinbrüche und Absatzschwierigkeiten
• Simulation in Bezug auf eine Expansion des Unternehmens
• Wechsel der Unternehmensleitung oder von Führungskräften
• Schwierige, unrentable und kräftezehrende Kundenbeziehungen
• Überprüfung von Aufgaben und Zielorientierung des Unternehmens
• In Familienbetrieben: Störungen die sich auf der Familien- und der
Unternehmensebene zeigen oder wie kann die Nachfolge gelingen
• wiederholte Trainingsmaßnahmen, die nicht den gewünschten Erfolg bringen
und Beispiele auf der persönlichen Ebene:
• Eigene Konflikte mit “Anderen” klären
• Die persönliche berufliche Entwicklung simulieren -
den eigenen Platz im Unternehmen bestimmen
• Klärung der Sachkompetenz des einzelnen Mitarbeiters, der Mitarbeiterin
und deren wichtiger Wirkungsstelle innerhalb des Unternehmens
• Klärung der Kompatibilität der einzelnen Mitarbeiter im unternehmerischen
Netz auf dem Hintergrund der jeweiligen Persönlichkeitsstruktur
• Klärung der richtigen Tätigkeit und des richtigen Einsatzortes Ihres
Mitarbeiters, Ihrer Mitarbeiterin unter Berücksichtigung der
individuellen Fähigkeiten, Talente und Ressourcen.
• Erkennen von wiederkehrenden destruktiven Verhaltensmustern
Sichern Sie sich Ihren Teilnehmerplatz.
Mit AfterWork-Atmosphäre und freier Sicht auf den Erfolg.
Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie auf meiner Homepage: http://www.angela-reissmann.de/7.html

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "IT Cluster Oberfranken - Netzwerk der IT Branche in Oberfranken"

  • Gegründet: 05.07.2010
  • Mitglieder: 124
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 79
  • Kommentare: 3
  • Marktplatz-Beiträge: 0