Probleme beim Einloggen

IT-Grundschutz

Für Anwender und Interessierte zum Thema BSI IT-Grundschutz. Die Gruppe bietet Informationen, Neuigkeiten und Erfahrungsaustausch.

Sabine Kuch NET.ATTACK: The macmon Exit Game
Sicherheitsexperte überrascht den Channel mit innovativer Marketingidee
Der Berliner Technologieführer für Netzwerkzugangskontrolle, bietet seinen Vertriebspartnern und Distributoren jetzt mit einem Exit-Game einen kreativen Ansatz für die Kundenakquise und Bestandskundenpflege. Das Unternehmen verfügt über ein Partnernetzwerk von rund 120 Unternehmen in Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz.
Der IT-Sicherheitsexperte, der auch für 2018 ein zweistelliges Umsatzwachstum erwartet, möchte mit seiner ungewöhnlichen Marketingaktion seine Partner aktiv unterstützen. Nachdem Geschäftsführer Christian Bücker und sein Team an einem realen Escape-Game teilgenommen hatten, entstand die Idee ein eigenes Spiel für Werbezwecke zu entwickeln.
Katrin Alberts Vernetzte Industrie: IT-Grundschutz-Bausteine zu ICS-Themen
In dieser Woche stehen auf der Hannover Messe die Entwicklungen in der
Digitalisierung der Industrie im Fokus der Fachöffentlichkeit. Welche neuen
Ansätze zur intelligenten Vernetzung gibt es für das produzierende Gewerbe
oder die Logistik? Welche Herausforderungen zu Sicherheitsaspekten
bringen die zahlreichen smarten neuen Lösungen mit sich? Das BSI
veröffentlicht dazu einen neuen IT-Grundschutz-Baustein, der Safety
Instrumented Systems (SIS) thematisiert. SIS sind eine Untergruppe der Industrial Control Systems (ICS) und dienen dazu, Gefahren für technische Anlagen, die Umwelt und Personen abzuwehren. Damit liefern insgesamt sechs IT-Grundschutz-Bausteine
ICS-spezifische Antworten und Anleitungen, um ICS-Systeme abzusichern:
IND.1 Betriebs- und Steuerungstechnik
IND.2.1 Allgemeine ICS-Komponente
IND.2.2 Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)
IND.2.3 Sensoren und Aktoren
IND.2.4 Maschine
NEU: IND. 2.7 Safety Instrumented Systems (SIS)
Andrea Held IT-TAGE 2018 / Messe Frankfurt : Call for Papers endet bald
Vom 10. bis 13.12.2018 findet die Jahreskonferenz des Fachmagazins "Informatik Aktuell" im Kongresshaus der Messe Frankfurt statt. In Kürze endet der Call for Papers. Wer noch einen Vortragsvorschlag einreichen möchte, kann dies noch bis zum 8.5.2018.
Die IT-Tage bieten rund 160 Sessions in sieben parallelen Tracks. Eine begleitende Ausstellung mit namhaften Partnern der Branche rundet die umfassende Konferenz für Software-Architekturen, Entwicklung, DevOps und IT-Betrieb ab.
Konferenzseite: http://www.ittage.informatik-aktuell.de
Isabelle Lackinger Kostenfreies Webinar: Strategien zur Umsetzung der EU-DSGVO
Termin: 03.05.2018 - 10:00 Uhr
Melden Sie sich an unter: https://register.gotowebinar.com/register/3660408738825987074
Am 25 Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (kurz: EU-DSGVO) in Kraft.
In unserem kostenlosen Webinar erläutern wir Ihnen, welche Neuerungen sie mit sich bringt, was Sie bei der Umsetzung im Allgemeinen sowie je nach Ausgangssituation im Speziellen beachten sollten.
Dieses Seminar ist kostenlos.
Katharina Thönnes ISO und modernisierter IT-Grundschutz: Neue Zuordnungstabelle erleichtert Arbeit mit beiden Vorgehensweisen
Der IT-Grundschutz interpretiert im BSI-Standard 200-2 die Anforderungen bzw. Maßnahmen der ISO-Normen 27001 sowie 27002. Das IT-Grundschutz-Kompendium bietet den Anwendern in den IT-Grundschutz-Bausteinen dazu konkrete Hilfestellungen, um die generischen ISO-Anforderungen zu erfüllen. Das BSI unterstützt nun die IT-Grundschutz-Anwender mit einer neuen Zuordnungstabelle bei der Abbildung der Inhalte von der ISO 27001/2 auf den IT-Grundschutz. Für diejenigen, die sich mit beiden Standards zur Informationssicherheit befassen, bringt die neue Tabelle eine deutliche Arbeitserleichterung mit sich.