IT-Recht, Internetrecht & Marketingrecht (Österreich)

IT-Recht, Internetrecht & Marketingrecht (Österreich)IT-Recht, Internetrecht & Marketingrecht (Österreich)

1683 members | 99 posts | Public Group

(§) Marketingrecht.eu - die Rechtsanwälte für Agenturen, Influencer, Shopbetreiber, Websitebetreiber und Blogger.

(§) MARKETINGRECHT.AT

... Log in to read more

Basiskenntnisse im IT-Recht sind ein Muss für jeden Projektleiter oder Entscheider. Dieser Crashkurs bringt Sie in einem Tag auf den Stand des notwendigen Wissens: Vertragsrecht, Datenschutz, Lizenzrecht, Compliance, IT-Sicherheit und Haftung.

https://www.comconsult.com/it-recht-kompakt-nichtjuristen/

weil für 5G mehr und kleinere Funkzellen benötigt werden.

Damit das nicht passiert, werden neue Technologien benötigt, die eine echte Flächendeckung bringen und nicht nur eine Versorgung von Ballungsgebieten.

https://www.comconsult.com/wird-5g-die-digitale-kluft-vergroessern/

Das Ziel:

Ein Ausgangspunkt für Entwicklungen im Bereich künstlicher Intelligenz (KI), die den europäischen Werten im Bereich des Datenschutzes gerecht werden.

https://www.comconsult.com/data-governance-gesetz/

Führt ein Arbeitgeber eine Software ohne Betriebsrat ein, so kann der Betriebsrat die Unterlassung des Einsatzes/der Nutzung dieser Software verlangen. Warum?

www.comconsult.com/18FMViso1M

Unser gemeinsamer Kunde die Rechtsanwaltskanzlei Dory und Partner aus Göppingen berät zu dem Thema "Abfindung bei betriebsbedingter Kündigung".

Kündigt der Arbeitgeber wegen dringender betrieblicher Erfordernisse nach § 1 Abs. 2 Satz 1 und erhebt der Arbeitnehmer bis zum Ablauf der Frist des § 4 Satz 1 keine Klage auf Feststellung, dass das Arbeitsverhältnis durch die Kündigung nicht aufgelöst ist, hat der Arbeitnehmer mit dem Ablauf der Kündigungsfrist Anspruch auf eine Abfindung.

https://www.dory.de/abfindung

(§) MARKETINGRECHT.AT

ÜBER UNS
Marketingrecht.at ist eine Informations- und Serviceplattform der Harlander Medien & Service GmbH. Unsere Inhalte und Dienste eignen sich speziell für Agenturen, Influencer, Onlinedienste-Anbieter, Shopbetreiber, Websitebetreiber und Blogger.

UNSERE MISSION
Wer hat Lust auf komplizierte Paragraphen, verworrene Sachverhalte oder eine unklare Rechtslage im Bereich Marketingrecht?

Wir! ? Aber nur, um die schwierige Materien klar und verständlich aufzubereiten. Wir stellen Ihnen alles Wissenswerte in kompakter Form zur Verfügung.

ANLEITUNGEN
Unser Autorenteam versorgt Sie mit rechtssicheren Anleitungen zur rechtskonformen Umsetzung von Marketingprojekten.

RECHTSPAKETE
Zudem stellen wir Ihnen kostenpflichtige Rechtspakete für Agenturen, Webshopbetreiber und Websitebetreiber mit Rechtstext-Generatoren, Mustertexten und Checklisten zur Verfügung.

SEMINARE
Rechtsanwalt Mag. Peter Harlander und unser Autorenteam erklären in unseren Seminaren brennende Rechtsfragen.

Keine unverständliche Paragraphentexte. Keine rechtswissenschaftlichen Ausführungen. Stattdessen einfach und verständlich. Praxis pur. Versprochen!

Die meisten Seminare sind auf maximal 16 Teilnehmer begrenzt. Diese Gruppengröße stellt einerseits sicher, dass genügend interessante Fragen für ein lebhaftes Seminar sorgen. Andererseits können bei dieser Gruppengröße wirklich alle Fragen beantwortet werden.

RECHTSBERATUNG
Die individuelle Rechtsberatung und Rechtsvertretung wird von unserem Schwesterunternehmen der Harlander Rechtsanwalt GmbH erbracht.