Probleme beim Einloggen

IT Region Stuttgart

Diese Gruppe wird moderiert vom Geschäftsfeld IT der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart.

Hans-Ulrich Schmid Termintipp 13.12.18 > Special Interest Group Personal > Thema "Instrumente bei der Fachkräftesuche"
Den Unternehmen des Softwarezentrums und Interessierten wird mit der Special Interest Group Personal eine Austauschplattform zu diversen Aspekten und Herausforderungen beim Thema Fachkräfte geboten. Gegebenenfalls können auf Basis der Arbeit in der SIG auch gemeinsame Aktionen der Unternehmen und des Softwarezentrums entstehen.
Beim 3. Treffen, das am Donnerstag, den 13.12.18, Beginn 8:30 bis 10.30 Uhr, im Medienraum des Softwarezentrums (Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen) stattfindet, geht es um die Frage, welche Instrumente bei der Fachkräftesuche erfolgreich eingesetzt werden können.
Nobert Bacher (Geschäftsführer der sealed solutions GmbH) wird mit seinem Impulsbeitrag darauf eingehen, welche Erfahrungen er und seine Kunden in der Praxis machen.
Im Anschluss gibt es ausreichend Zeit, um die eigene Sicht und Erfahrungen einzubringen. Wolfgang Vogt von den Senioren der Wirtschaft übernimmt die Moderation.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail an info@softwarezentrum.de oder telefonisch unter 07031/714701. Selbstverständlich ist eine Teilnahme auch möglich, wenn Sie bei den ersten Treffen der SIG nicht dabei sein konnten.
Unternehmen, die nicht dem Softwarezentrum angehören, können gegen einen Teilnahmebeitrag gerne dabei sein. Die Wirtschaftförderung Region Stuttgart GmbH ist Partner der Veranstaltung.
Hans-Ulrich Schmid Termintipp 7.12.18 > IT trifft Medizintechnik: Chancen und Herausforderungen
Die Medizintechnik ist eine der Wachstumsbranchen überhaupt. Sie hat einen riesigen Bedarf an Anwendungen und technischen Lösungen aus der IT.
Medizinische Einrichtungen stehen vor einem tiefgreifenden digitalen Wandel, weg von weitgehend unabhängigen und heterogenen Systemen hin zu übergreifendem Gerätemanagement und elektronischem Informationsaustausch.
Dabei ist die Medizintechnikbranche stark reguliert und anspruchsvoll. Mit der Veranstaltung sollen die Besonderheiten dieser Branche vorgestellt und diskutiert werden.
Als Referent steht Dick Boxem, Inhaber von BoxQM, zur Verfügung. Er wird den Mehrwehrt und die Möglichkeiten der Medizintechnikbranche für IT-Unternehmen vorstellen, einen Überblick über die Medizintechnik-Landschaft in Baden-Württemberg geben und auf die Besonderheiten der Branche eingehen.
Weiter wird Dr. Gregor Diehl von der GADV GmbH (Mitgliedsunternehmen im Softwarezentrum) zeigen, wie sein IT-Unternehmen erste Schritte im Medizintechnikmarkt geht.
Im Anschluss haben die Teilnehmer im Rahmen eines Kurzworkshops die Chance, zu analysieren, wie die eigenen Chancen in der Medizintechnikbranche aussehen könnten.
Die Veranstaltung wird unterstützt durch die ClusterAgentur Baden-Württemberg und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.
Wann: Freitag, den 7. Dezember 2018, 11:00 bis 14:00 Uhr
Wo: Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen e.V., Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail an info@softwarezentrum.de oder telefonisch unter 07031/714701
Franziska Jöckel Anwendungsszenarien für verteilte, kollaborative VR, AR und MR
Das Virtual Dimension Center, microTEC Südwest und die bwcon GmbH laden Sie herzlich ein zum Workshop „Co-Creative Entwicklung von Anwendungsszenarien für verteilte, kollaborative VR, AR und MR mithilfe von Design Thinking“:
Wrslogo IT Region Stuttgart organisiert das folgende Event: Morgen, 27. November, 9 Uhr | DIGITAL BREAKFAST | im Stuttgarter OhJulia

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "IT Region Stuttgart"

  • Gegründet: 06.09.2010
  • Mitglieder: 1.741
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 2.416
  • Kommentare: 34
  • Marktplatz-Beiträge: 8