Skip navigation

IT Service Management ToolsIT Service Management Tools

4190 members | 1548 posts | Public Group
Hosted by:Michael Kresse

Die SERVIEW moderiert als Experte für IT Service Management die größte XING-Gruppe für IT Service Management Tools.

LeuTek lädt Sie recht herzlich auf die diesjährige Service Space im wunderschönen Apothekertrakt im Schloß Schönbrunn in Wien ein. Besuchen Sie uns an unserem Stand! Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Zur Ticket Buchung: http://bit.ly/2UQM5QN

Holen Sie sich ein kostenloses PDF-Beispiel @ https://bit.ly/3a0scv7

Der IT Service Management-Marktbericht bietet eine detaillierte Analyse der globalen Marktgröße, der regionalen und länderspezifischen Marktgröße, des Segmentierungsmarktwachstums, des Marktanteils, der Wettbewerbslandschaft, der Umsatzanalyse, der Auswirkungen nationaler und globaler Marktteilnehmer, der Optimierung der Wertschöpfungskette und der Handelsbestimmungen , jüngste Entwicklungen, Chancenanalyse, strategische Marktwachstumsanalyse, Produkteinführungen, Erweiterung des Marktbereichs und technologische Innovationen.

Marktsegmentierung Der IT Service Management-Markt ist nach Typ und Anwendung unterteilt. Für den Zeitraum 2015-2025 liefert das Wachstum zwischen den Segmenten genaue Berechnungen und Prognosen für den Umsatz nach Typ und Anwendung in Bezug auf Volumen und Wert. Diese Analyse kann Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu erweitern, indem Sie auf qualifizierte Nischenmärkte abzielen.

Schlüsselfiguren -

IBM

EMC

Axios Systems

Absolute Software

Compuware

Microsoft

Service Now

Citrix Systems

Cherwell Software

IVANTI

BMC Software

HP

CA

Greifen Sie auf den kostenlosen Beispielbericht zu @ http://bit.ly/38NXPrA

Hallo,

Das neue Unternehmen für IT-Managed-Services kam herein und übernahm sofort die Mitarbeiter, die sich im Bereich IT / Engineering befanden - und reduzierte sofort ihre Vorteile, bot jedoch eine einmalige „Auszahlung“ an, um den Schlag zu mildern. Sie können sich vorstellen, was dies für die allgemeine Moral im Unternehmen bedeutet. Im Laufe der Zeit wurden diese Vorteile weiter reduziert. Die wirklich integralen und brillanten Mitarbeiter gingen, und das IT-Managed-Services-Unternehmen ersetzte sie durch Mitarbeiter aus Indien, die kaum einen Teil der Erfahrung der ursprünglichen Mitarbeiter hatten.

Das nächste, was IT Managed Services tun, um const zu reduzieren, ist die „Konsolidierung“ der Infrastruktur an ihren eigenen physischen Standorten. Ich nenne dies "Entführung von IT-Systemen", denn wenn Sie sich als Unternehmen dazu verpflichtet haben, ist es äußerst schwierig, sich zurückzuziehen, und es ist doppelt schwierig, künftige Bedingungen auszuhandeln. Grundsätzlich hat Sie die Firma IT Managed Services am Sitz Ihrer Hose.

Das nächste Unternehmen, für das ich gearbeitet habe, hat beschlossen, einen Teil der IT-Services (hauptsächlich Infrastruktur- und Helpdesk-Services der ersten Ebene) direkt an ein in Indien ansässiges Managed Services-Unternehmen auszulagern. Ich warnte meinen eigenen Chef tatsächlich vor meinen früheren Erfahrungen damit und hoffte, dass die Warnungen durch die Nahrungskette sickern könnten. Es könnte sein, aber wie üblich haben kurzfristige Kosteneinsparungen die Unternehmensführung geblendet, und sie haben die schlechte Entscheidung getroffen, bei dem in Indien ansässigen Managed Services-Unternehmen zu unterschreiben.

Das bedeutendste Versagen auf Anhieb war die Sprachbarriere. Es sollte transparent sein, aber die Leute in der Firma, die den Helpdesk anriefen, bemerkten sofort, dass sie kaum verstehen konnten, was der Helpdesk-Techniker sagte. Die in Indien ansässigen Techniker waren ebenfalls sehr ungeschickt und wollten das Ticket eindeutig nur so schnell wie möglich schließen (ich gehe davon aus, dass einige Vertragsbedingungen ein zeitbasiertes Ticketmanagement gewesen sein müssen).

Generell glaube ich, dass sich der IT-Service stark verändert, da Cloud-basiertes SaaS immer häufiger wird und weniger Ressourcen - physisch, virtuell, Kapital oder Arbeitskräfte - in den Händen der Kunden liegen. Ich weiß nicht, wie die Zukunft des IT-Management-Geschäftsmodells aussehen wird, aber wir bemühen uns sehr, es zu identifizieren und uns darauf einzustellen.

Die wichtigsten Akteure in dieser Studie

IBM

Accenture

Erkennend

Rackspace

SAS-Institut

Presidio

CenturyLink

Unisys

Sapiens International

Cisco

Marco Technologies

Jade Global

Dell EMC

DXC-Technologie

Dieser Bericht konzentriert sich auf den globalen Status von IT Managed Services, die Zukunftsprognose, die Wachstumschancen, den Hauptmarkt und die Hauptakteure. Ziel der Studie ist es, die Entwicklung von IT Managed Services in Nordamerika, Europa, China, Japan, Südostasien, Indien sowie Mittel- und Südamerika vorzustellen.

Ich gehe zu Referral Link (Kostenloser Beispielbericht) @ http://bit.ly/2HFsPy7

Hoffe das hilft

Hab einen guten!!!

Freitag, 21. Februar 2020, 11:00 - 12:00 CET

https://www.serview.de/training/webinar-reihe/

SAFe, das Scaled Agile Framework, wurde initial 2011 publiziert und wird seitdem von den größten Unternehmen der Welt angewendet, u.a. 70% der Fortune100 Unternehmen. Die Methodensammlung umfasst viele aktuelle Best-Practices (z.B. Lean, DevOps, Scrum, Kanban, etc) aus der IT Welt, verknüpft diese miteinander und gibt damit einen holistischen Leitfaden für die digitale Transformation. SAFe unterstützt Unternehmen bei der Skalierung schlanker und agiler Praktiken.

Mit diesem Webinar ermöglichen wir Ihnen einen schnellen und kompakten Einstieg in das Themenfeld Scaled Agile mit SAFe.

Über SERVIEW CertifiedTool

Als unabhängige Managementberatung beobachtet und analysiert SERVIEW den Markt für Softwarelösungen im Bereich Service- und Projektmanagement. In Projekten, Softwarevergleichsstudien und auf Kongressen bringt SERVIEW mit der Auszeichnung SERVIEW CERTIFIEDTOOL Transparenz und Vergleichbarkeit in den IT Service Management, HR Service Management, Customer Service Management, Facility Service Management, Marketing Service Management und Projekt Management Softwaremarkt. Dabei ist SERVIEW strikt neutral gegenüber Software-Anbietern. Dies bedeutet, dass keine Gebühren für die Aufnahme in Studien, für die Auszeichnung SERVIEW CERTIFIEDTOOL oder Provisionen bei der Empfehlung von Software erhoben werden. SERVIEW bietet auch keine Implementierung von Software an, um keine internen Interessen zu erzeugen.

Entgegen allen anderen auf dem Markt befindlichen „Gütesiegeln“ für Softwarelösungen ist die Auszeichnung SERVIEW CertifiedTool kostenlos. Das bedeutet, dass man sich diese Auszeichnung mit keinem Geld der Welt erkaufen kann. Hersteller einer Software Lösung im Bereich Business IT Alignment müssen sich den Kriterien von SERVIEW CertifiedTool stellen und die sehr hohen Anforderungen nachweislich erfüllen, nur dann wird die Auszeichnung durch die SERVIEW vergeben.
"SERVIEW CertifiedTool ist die wohl wertvollste und ehrlichste Tool-Auszeichnung der Welt, weil sie niemanden etwas kostet, außer den Mut der Hersteller sich den SERVIEW-Kriterien zu stellen."