IT-TRANS - IT Solutions for Public Transport

IT-TRANS - IT Solutions for Public TransportIT-TRANS - IT Solutions for Public Transport

374 members | 251 posts | Public Group
Markus Kocea
Hosted by:Markus Kocea

This group is dedicated to those interested in Intelligent Urban Transport Systems and those joining us for this leading event in PT. www.it-trans.org

... Log in to read more

Die Marktgröße für intelligente Transportsysteme überstieg 2020 40 Milliarden USD und wird voraussichtlich von 2021 bis 2027 um über 9 % CAGR wachsen.

Beispielbericht herunterladen @ https://lynxshort.com/ire0j

Garmin, Thales, Kapsch Trafficcom, Tomtom International, Denso Corporation, Flir Systems, Ricardo, Tomtom International, Kapsch Trafficcom und Ricardo sind die wichtigsten Akteure auf dem Markt für intelligente Transportsysteme.

With consideration for the ongoing coronavirus restrictions on hosting events in Germany, UITP and Messe Karlsruhe have decided to postpone the upcoming edition from 8-10 Mar to 10-12 May 2022.

https://www.it-trans.org/en/press-service/press-releases/press-release_16704.html

IoT-Sicherheitsmarkt 2021-2027

Neuer Studienbericht“ IoT-Sicherheitsmarkt 2021 – Globale Marktchancen, Herausforderungen, Strategien und Prognosen 2027″ wurde zu Fortune Business Insights hinzugefügt.

Musterbroschüre anfordern @ https://bit.ly/3ohhwSP

Marktübersicht:

Es wird erwartet, dass der globale IoT-Sicherheitsmarkt bis 2027 20.776,1 Mio. USD erreicht und im Prognosezeitraum eine hervorragende CAGR von 32,3 % aufweist . Die zunehmende Implementierung der Blockchain-Technologie für verbesserte Sicherheit wird sich massiv auf das Wachstum des Marktes auswirken, so Fortune Business Insights in einem Bericht mit dem Titel „IoT-Sicherheit Marktgröße, Anteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse, nach Komponente (Software und Dienste), nach Unternehmensgröße (KMU und Großunternehmen), nach Bereitstellung (Cloud und On-Premise), nach Produkttyp (Netzwerksicherheit, Endpunktsicherheit, Anwendungssicherheit, Cloud-Sicherheit und andere), nach Anwendung (Smart Homes, Smart Manufacturing, Connected Logistics, Connected Healthcare, Smart Retail und andere), nach Endverbraucherbranche (IoT-Verbraucher, Fertigung, Einzelhandel, IT und Telekommunikation, BFSI, Regierung, Transport und Automobil, Energie und Versorgungsunternehmen, Gesundheitswesen und andere) und Regionalprognose 2020-2027.“ Die Marktgröße belief sich 2019 auf 2.221,0 Millionen US-Dollar .

Top-Key-Unternehmen auf dem IoT-Sicherheitsmarkt sind:

Cisco Systems Inc. (Kalifornien, USA)

IBM Corporation (New York, USA)

Intel Corporation (Kalifornien, USA)

Thales-Gruppe (Gemalto) (La Défense, Frankreich)

Forgerock (Kalifornien, USA)

Infineon Technologies AG (Neubiberg, Deutschland)

Mocana Corporation (Kalifornien, USA)

NortonLifeLock Inc. (Arizona, USA)

Allot Ltd. (Hod Hasharon, Israel)

Fortinet, Inc. (Kalifornien, USA)

New Sky Internet Limited (Hongkong)

Andere

Fortsetzen….

Du gestaltest die Zukunft des öffentlichen Personenverkehrs? Auf der IT-TRANS triffst Du Deine zukünftigen Kunden, denn hier sind Verkehrsbetriebe, Betreiber, Verantwortliche aus Verwaltung und Politik sowie die entscheidenden Industriepartner vor Ort. Gerade hat Verkehrsminister Hermann die Schirmherschaft zugesagt.

Was geht für Dich?

Überschaubares Invest: EIgenanteil 1.499,-€ netto,

Überschaubarer Kraftaufwand: Laptop mitbringen, den Rest stellen wir,

Überschaubare Redekunst: Zweisprachiger Service am Stand,

Überschaubare Mühe: Zur Anmeldung hier klicken:https://www.it-trans.org/de/fachmesse/informationen-fuer-aussteller/downloads/#downloads_junge_innovative_unternehmen_2022

Was Du sonst noch wissen willst: https://it-trans-org.pageflow.io/exhibitor

www.it-trans.org

Online-Event (kostenfrei)

Mittwoch, 17.11.2021

14:00 - 14:45 Uhr

Aus rechtlicher Sicht bewegt kaum ein Thema die Gemüter künftiger Vertragsparteien so sehr wie die Frage der Haftung. Dies ist bei Logistikverträgen, sei es aus dem Bereich des Transportrechts oder aus dem Bereich der Lagerlogistik, nicht anders als bei anderen Verträgen. Muss das denn überhaupt sein?

Es ist wohl kein Geheimnis, dass sowohl das internationale Transportrecht als auch das deutsche AGB-Recht die Kreativität der Parteien nicht selten ausbremsen.

Unser Webinar geht der Frage nach, wo das deutsche bzw. internationale Recht in Logistikverträgen überhaupt Gestaltungsspielräume zulassen und wie diese gegebenenfalls gefüllt werden können. Neben Haftungsthemen im Rahmen (inter-)nationaler Frachtverträge wird es um die Haftung in Lagerverträgen und für die Erbringung sogenannter Value Added Services gehen.

Referentin: Dr. Maresa Hormes

Frau Dr. Hormes – seit 2009 Rechtsanwältin bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – berät bei der Gestaltung und Durchführung von Kauf-, Werk-, Werklieferungs- sowie Dienstleistungsverträgen, einschließlich gerichtlicher und außergerichtlicher Auseinandersetzungen. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Beratung liegt im Bereich des Logistik-Rechts, insbesondere im Logistik-Outsourcing und im Transportrecht. Frau Dr. Hormes ist Dozentin für Unternehmensrecht im Rahmen des Kurses "RUBlaw-active" an der Ruhr-Universität Bochum. Sie ist Mitglied des Italian Desk und des Dutch Desk.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen die Referentin weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt:

https://www.bvmw.de/event/15400/ha/

Weitere Events: https://bit.ly/36VXQM7

Monatlicher Event-Newsletter: https://bit.ly/3wyyTjp

Die IT-TRANS bietet eine ideale Plattform für aktiven Dialog und fachübergreifenden Austausch. Hier werden die neueste Produktentwicklungen und Dienstleistungen für die ÖPV-Branche vorgestellt. Die IT-TRANS gliedert sich in eine Konferenz, die globales Know-how und strategische Entscheidungen in den Mittelpunkt rückt, und eine Fachmesse, die mit den richtungweisenden Market Update Foren den Schwerpunkt auf spezialisiertes Know-how und operative Entscheidungen legt.