Probleme beim Einloggen

ITK-Forum – Plattform zum Erfahrungsaustausch für IT-Unternehmen

Das ITK-Forum ist die Plattform zum Erfahrungsaustausch für IT-Unternehmen.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Program Manager (m/w) Global HR IT - SAP SuccessFactors in Essen gesucht von thyssenkrupp AG
thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Für unser globales Konzernprojekt HR Transformation, welches durch die ...
Nur für XING Mitglieder sichtbar Senior-Projektleiter (m/w) für die Abteilung Projektmanagement gesucht von Techedge in Walldorf
Wir suchen Sie! Werden Sie Teil des neuen globalen Techedge Teams in Deutschland und starten Sie mit uns in eine aufregende neue Beratungszeit in der vierten industriellen Revolution! Leben Sie die Ihnen gebotenen Freiräume aus und gestalten Sie aktiv unsere gemeinsame Zukunft mit: Senior-Projektleiter (m/w) für die Abteilung Projektmanagement. Die Techedge Vision ist ...
Dirk Traeger In eigener Sache: Neues Fachbuch „Leistungsfähige IT-Infrastrukturen: Strukturierte Verkabelung – FTTO – POL“
Seit der ersten Ausgabe der DIN EN 50173 im Jahre 1995 ist viel Zeit vergangen, doch das Thema der „richtigen“ Verkabelung ist heute so aktuell wie damals. Technisch und wirtschaftlich interessante Alternativen wie Fiber To The Office (FTTO) und Passive Optical LAN (POL) haben sich längst in zahlreichen Projekten bewährt, und so stellt sich oft die Frage: Welche Infrastruktur ist die beste für mein Projekt?
Das Buch „Leistungsfähige IT-Infrastrukturen: Strukturierte Verkabelung – FTTO – POL“ entstand aus der langjährigen Praxis in der Daten-/Netzwerktechnik. Es gibt Fachkräften in Handwerk und Industrie, Planern und Anwendern einen Überblick über die verschiedenen Infrastrukturen und stellt deren jeweilige Stärken und Besonderheiten in einem detaillierten Vergleich einander gegenüber. Ein Kapitel über aktuelle Entwicklungen und Trends befasst sich mit der Verkabelung für Wireless LAN und für verteilte Gebäudedienste wie beispielsweise die Gebäudeautomation, mit Fernspeisung mit Power over Ethernet und dem automatisierten Infrastrukturmanagement. Ein umfangreicher Anhang mit technischen Informationen, angefangen bei den Farbcodes für Kupferadern und Glasfasern über die verschiedenen Verkabelungsmethoden mit zwölffaserigen MPO-Steckern bis hin zu den maximalen Leitungslängen, welche die verschiedenen Glasfaserkategorien bieten, rundet den Inhalt ab.
Da Bilder bekanntlich mehr sagen als geschriebene Worte, enthält das Buch auf 195 farbigen Seiten 117 Abbildungen. Eine stabile Fadenheftung sorgt dafür, dass die Seiten auch bei häufigem Gebrauch dort bleiben, wo sie hingehören.
Erschienen ist das Werk in der Reihe Praxiswissen Daten-/Netzwerktechnik im Joachim Treiber Meisterbuchverlag. Unter http://www.meisterbuch.de/newpage3 gibt es eine ausführliche Leseprobe.
Bibliografische Informationen:
Traeger, Dirk: Leistungsfähige IT-Infrastrukturen: Strukturierte Verkabelung – FTTO – POL
Joachim Treiber MEISTERBUCHVERLAG, Leinfelden-Echterdingen
195 Seiten, durchgehend farbig, mit 117 Abbildungen
ISBN 978-3-946045-01-4
Preis: 29,00 Euro [Deutschland]
Erhältlich über den Buchhandel, den Elektro-Großhandel und natürlich über die Webseite des Verlags http://www.meisterbuch.de
Maximilian Pöhnl Und täglich grüßt das Personal, oder auch nicht?! Der 10. IT-Unternehmertag in Frankfurt am Main
Ihre Auftragslage für 2018 sieht richtig gut aus. Schon in 2017 haben Sie gut geplant, gut organisiert und viele Leads in Aufträge umgewandelt.
Doch plötzlich merken Sie, das Personal wird knapp. Ihnen fehlen für anstehenden Projekt noch zwei Techniker und ein Vertriebsmann. Was nun?
Eine überhastete Fehleinstellung kostet Ihnen schon einmal ganz schnell 50.000€. Da sind Beratungskosten für Ihre Personalabteilung noch gar nicht mitgerechnet. Was nun?
Zu guter Letzt ist Ihr bestehendes Wachstumspotential stark gefährdet, nicht umgesetzt werden zu können. Was nun?
http://www.it-unternehmertag.de
Auf dem 10. IT-Unternehmertag geben ausgewählte Referenten aus der IT-Branche Ihnen direkte Tipps und Tricks, kurze und zeitsparende Hinweise für eine sehr gute Personalauswahl und Führung.
Andreas Nau, Geschäftsführer der easysoft, erläutert seine Strategie zur Personalgewinnung und die dazu gehörenden erfolgsentscheidenden Wachstums-Faktoren.
Keynote Speaker des 10. IT-Unternehmertages ist Herr Prof. Dr. Klaus Hurrelmann von der Hertie School of Governance in Berlin. Er dreht in seinem Vortrag den Spieß um und erläutert Erwartungen und Wünsche der jungen Generation.
Alle Themen und die Anmeldung finden sie unter http://www.it-unternehmertag.de
Kommen Sie am 31. Januar zum 10. IT-Unternehmertag nach Frankfurt am Main und entdecken Sie neue Ansätze, aus Ihrer guten Organisation heraus, neues und erfolgreiches Personal zu gewinnen, zu halten und erfolgreich einzusetzen. Denn nur dann können Sie auch für 2019 mit gutem Gewissen neue Aufträge entgegennehmen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Agenda und Anmeldung unter: http://www.it-unternehmertag.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "ITK-Forum – Plattform zum Erfahrungsaustausch für IT-Unternehmen"

  • Gegründet: 22.06.2005
  • Mitglieder: 9.019
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 10.005
  • Kommentare: 1.000