Probleme beim Einloggen

ITS Alumni - Informationstechnik & System-Management der FH Salzburg

Alumni-Gruppe des Studiengangs Informationstechnik & System-Management der Fachhochschule Salzburg

Nur für XING Mitglieder sichtbar it's TALK: Zukunft Automobilbranche
Am 7. Juni 2018 findet der nächste it's Trend TALK statt. Diesmal diskutieren zum Thema Zukunft Automobilbranche:
DI Thomas Rosenstatter
------------------------------
... ist Doktorand an der Chalmers University of Technology in Göteborg, Schweden
... unterrichtet und forscht im Bereich "vehicular security" (Fahrzeug-Sicherheit)
... hat 2016 ein Double-Degree Studium am Studiengang Informationstechnik & System-Management abgeschlossen
Mag. Samuel Kellner-Steinmetz
-------------------------------------
... arbeitet als international Key Account Manager bei Alphabet International/ BMW Group Company
... entwickelt mit seinen Kunden optimale Mobilitätslösungen für deren Flottenmanagement
... hat berufsbegleitend Betriebswirtschaft und Informationsmanagement an der FH Salzburg studiert.
Termin: 7. Juni 2018
Uhrzeit: 16.00 - 17.30 Uhr
Ort: FH Salzburg, Campus Urstein, 4. Stock
Teilnahme kostenlos.
Anmeldung unter matthias.csar@fh-salzburg.ac.at.
Fotocredit: FH Salzburg/ Fotolia - RioPatuca
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Hannes Maier Touren für IT ExpertInnen zu Top-Unternehmen - Lange Nacht der Karriere am 16. Mai in Salzburg
Speziell für IT Experts gibt's spannende Programmpunkte und Touren zu Unternehmen wie SKIDATA, Ramsauer & Stürmer, Spar ICS, Porsche u. A.. Am 16. Mai von 16:00 bis 23:00 Uhr. Ab Salzburg Kongresshaus. Drinks & Snacks & tolle Preise inklusive! Melde dich an und sichere dir dein kostenfreies Ticket unter http://www.woooMe.net/lndk
Nur für XING Mitglieder sichtbar It's Talk Trendgespräche Experience Skidata
Im Rahmen der it's TALKs des Studiengangs Informationstechnik & System-Management an der FH Salzburg findet das nächste Trendgespräch inkl. Besuch der Experience World bei SKIDATA AG in Grödig statt.
Themen:
… Welche Herausforderungen stellt sich SKIDATA?
… Welche technischen Trends verfolgt das internationale Unternehmen?
… Wie reagiert SKIDATA auf die digitale Transformation?
… Anschließend: Besuch der Experience World von SKIDATA
Teilnahme kostenlos, Anmeldung bis 10. Mai unter matthias.csar@fh-salzburg.ac.at
17. Mai 2018, 17.00-18.30 Uhr
SKIDATA, Untersbergstrasse 40
5083 Grödig/Salzburg
Treffpunkt: 16.45 Uhr, Haupteingang
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Einladung: Besuch SKIDATA Experience World | 12. April
SKIDATA lädt im Rahmen eines Alumni Events
am Donnerstag, 12. April 2018 zum Besuch der SKIDATA Experience World mit anschließendem get together ein.
Treffpunkt 18 Uhr
SKIDATA AG
Untersbergstrasse 40
5083 Grödig/Salzburg
Teilnehmer max. 40 Personen
Anmeldung unter alumni-service@fh-salzburg.ac.at.
Blick hinter die Kulissen - Besuch der SKIDATA Experience World
Im Rahmen des Besuchs erhalten wir einen Einblick in die 40-jährige Geschichte von SKIDATA und werden durch die 450 Quadratmeter große Erlebniswelt von SKIDATA geführt. In diesem digitalen Showroom verschmelzen die analoge und virtuelle Welt der SKIDATA-Lösungen. Wie managt man den Besuchereinlass von 50.000 Personen in ein Stadion? Was spielt sich in einem Kontrollzentrum ab, in dem hunderte von Parkhäusern zentral überwacht werden? Antworten auf diese Fragen erhalten wir hautnah bei der Führung durch die Erlebniswelt. Danach ist noch Zeit zum Netzwerken bei einem get together mit Getränken und kleinem Buffet.
Über SKIDATA
1977 als Startup gegründet hat sich SKIDATA zum Weltmarktführer mit weltweit 1350 Mitarbeitern im Bereich Massenzutritts- und Revenue-Management entwickelt. Das breite Spektrum - von erprobten Standard- bis kundenspezifischen Lösungen - garantiert jedem Kunden die für ihn optimale Lösung. Mittlerweile sorgen über 10.000 Installationen in über 100 Ländern für den schnellen und sicheren Zugang von Personen und Fahrzeugen zu Skigebieten, Stadien, Flughäfen, Einkaufszentren, Städten, Spa & Wellness, Messen und Freizeitparks. 
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Nur für XING Mitglieder sichtbar ROBOTHON 4.0 - Gesucht: 24h Heros
Bereits zum 4. Mal veranstaltet die FH Salzburg am 23./24. März 2018 seinen 24-Stunden ROBOTHON zu dem wir euch herzlich einladen möchten!
Worum geht es:
Zehn Teams müssen innerhalb von 24 Stunden aus einem vorgegeben Satz mechanischer und elektronischer Komponenten einen Prototypen zur Demonstration entwerfen, bauen und programmieren.
Was genau? Das ist noch ein Geheimnis und wird erst kurz vor Beginn des Robothons bekannt gegeben. Soviel sei jedoch verraten: in diesem Jahr treten die Roboter wieder gegeneinander an.
Alle Infos zum Robothon sowie die Details zum Ablauf und den Spielregeln findet ihr unter http://www.robothonsalzburg.com
Lust die Herausforderung anzunehmen? Dann bewerbt euch bis 10. Februar 2018 unter https://goo.gl/79k46a
News & Infos auch laufend auf unserer Robothon Facebookseite https://www.facebook.com/robothonsalzburg/
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "ITS Alumni - Informationstechnik & System-Management der FH Salzburg"

  • Gegründet: 25.06.2012
  • Mitglieder: 184
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 120
  • Kommentare: 2