Probleme beim Einloggen

itSMF Regionales Forum Sachsen

Das Ziel des Forums ist eine Plattform für den Austausch zum Thema ITIL und Service Management in der Region zu schaffen.

Osman Binici Jetzt weiterbilden: IT-Servicemanagement als hochwertiges E-Learning (mit Zertifikat!)
Sie benötigen Know-How im Themengebiet IT-Servicemanagement mit dem Schwerpunkt ITIL? Sie benötigen Konzepte, Vorgehensweisen und Best-Practices im IT-Betrieb?
Innerhalb von 6 Wochen werden wir Ihnen einen umfassenden Einstieg in dieses komplexe Thema geben.
Innovativer Medienmix:
Unser E-Learning basiert auf einem ausgereiften Didaktik-Konzept, das durch eine Vielzahl aufeinander abgestimmter Medientypen unterstützt wird.
• 6 Lektionen mit Unterlektionen
• Videomaterial mit über 85 Minuten Laufzeit
• Audiospuren zum Videomaterial
• Foliensatz mit über 70 Seiten
• Textbook mit 120 Seiten
• 58 Übungsaufgaben inklusive Lösungen
• Literaturempfehlungen
Auf einen Blick:
• Nachweis durch cl-now.de-Zertifikat nach Abschluss des Kurses
• Flexibles Lernen: an jedem Ort, zu jeder Zeit
• Geschätzter Workload: 2-4 Std. pro Lektion
• Ideal für berufsbegleitende Weiterbildung
• Lernen auf Hochschulniveau
• Kompatibilität auf Smartphone, Tablet, Desktop-PC
• Ohne App nutzbar
• 6 Monate Zugriff auf Inhalte
Ziel des Kurses:
IT-Servicemanagement ist ein Ansatz, die IT eines Unternehmens als Dienstleister und Unterstützer der betrieblichen und geschäftlichen Prozesse auszurichten und zu verstehen. Hierbei stehen Qualitätsmanagement und Handhabung des täglichen Betriebs im Vordergrund. Dieser Kurs vermittelt unter Verwendung der IT Infrastructure Library (ITIL) Konzepte, Vorgehensweisen und Best-Practicesim Bereich IT-Servicemanagement (IT-Betrieb). Damit werden also die Steuerung der Aktivitäten eines Software-Lebenszyklus betrachtet, die nach der Entwicklung eines IT-Systems stattfinden: Der IT-Betrieb dient als Unterstützer des kontinuierlichen Laufes des produktiven Tagesgeschäfts eines Unternehmens.
Mehr Infos zum Kurs und zu konkreten Inhalten erhalten Sie unter https://www.cl-now.de/courses/it-servicemanagement
Michaela Greif KIX Professional mit dem Gütesiegel SERVIEW CERTIFIEDTOOL ausgezeichnet
Die Service Software von c.a.p.e. IT ist das erste Open Source ITSM Tool, das fast alle ITIL Prozesse abbildet.
Die Service Software KIX Professional wurde mit dem Gütesiegel SERVIEW CERTIFIEDTOOL in der Kategorie IT SERVICE MANAGEMENT ausgezeichnet. Damit ist KIX Professional die derzeit einzige Open Source Applikation, die sich mit diesem Umfang an unterstützten ITIL-Prozessen als sehr gute Softwarelösung für IT Service Management benennen lassen kann und enterprise-ready ist.
Um die immer komplexer werdenden Anforderungen im IT Service zu erfüllen sind Standards von Nutzen. Die ITIL Norm garantiert bestmögliche Unterstützung von Geschäftsprozessen und wird mittlerweile als Qualitätsmaßstab angesehen. Gerade im Bereich der freien Software, die anfangs nur ein Thema für Spezialisten und Idealisten war, ist daher eine Auszeichnung als CERTIFIEDTOOL ein echter Indikator für Professionalität.
Entgegen anderer, auf dem Markt befindlicher, Qualitätssiegel ist SERVIEW CERTIFIEDTOOL kostenlos und damit eine Auszeichnung, die man nicht erkaufen kann. Hier zählen nur echte Leistung und der Produktnutzen für den Anwender.
Um zu belegen, dass die gewünschten Funktionalitäten und abgebildeten Prozesse mit den hohen Anforderungen der ITIL Norm übereinstimmen, liess c.a.p.e. IT ihr Produkt freiwillig der umfangreichen Prüfung durch SERVIEW unterziehen.
Die unabhängige Managementberatung für die Optimierung von Service Organisationen belegte nach einer anspruchsvollen Prüfung die ITIL konforme Umsetzung in 13 Prozessen.
Die Software von c.a.p.e IT, die mit umfangreichen Funktionen speziell für die komplexen Aufgaben und Strukturen im Service Management konzipiert wurde, darf damit das Gütesiegel "SERVIEW CERTIFIEDTOOL" tragen.
Derzeit ist sie einzige Open Source ITSM Tool, das funktional fast vollständig die ITIL Prozesse abbildet.
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Michaela Greif Treffen Sie uns auf dem itSMF Jahreskongress in Koblenz
Am 05. -06.12.2017 bringt der itSMF-Jahreskongress IT-Entscheider, Organisations- und Projektleiter, IT-Profis, IT Service Manager aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung zusammen.
TAUSCHEN SIE SICH MIT DEN PROFIS AUS UND DISKUTIEREN MIT GLEICHGESINNTEN
Beim „Birds of a feather“ stellet Ihnen unsere Branchenexpertin and Vertriebsleiterin Anna Brakoniecka noch mehr Möglichkeiten für die Nutzung der Configuration Management Database vor und moderiert anschliessend 45 Minuten lang eine Diskussion mit den Teilnehmern.
DIE CMDB FÜR NON-IT EQUIPMENT NUTZEN:
- CMDB für Non-IT anpassen
- CI Typen und Attribute
- Open Source Lösungen für ESM
- Praxisbeispiel
Ksenia Vorontsova Umfrage zur Erforschung von Rekrutierungsmethoden
Liebe Itler,
ich bitte um Eure Unterstützung! Für meine Seminararbeit habe ich mich der Erforschung von Rektrutierungsmethoden in der It-Branche fokussiert und hierfür einen online Fragebogen erstellt. Mir fehlen noch Probanden und Ihr würdet mir eine große Hilfe sein, wenn Ihr euch 2 Minuten nimmt um daran teilzunehmen.
Vielen Dank!

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "itSMF Regionales Forum Sachsen"

  • Gegründet: 03.03.2010
  • Mitglieder: 156
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 48
  • Kommentare: 14