Probleme beim Einloggen

Java User Group Karlsruhe

Die Java User Group bietet im Raum Karlsruhe die Möglichkeit, sich in einem offenen Forum über fachliche Themen rund um Java auszutauschen.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Luxembourg, 22/03/2019: Great international job fair!
Don't miss the Moovijob Tour Luxembourg on Friday, March 22nd at the ECCL in Kirchberg! 3,000 job offers, 2,000 trainings, conferences, coaching and advices for your career in Luxembourg. Don’t forget to register on http://bit.ly/2TXvnw6
Nur für XING Mitglieder sichtbar Austausch und Karrierekontakte - IT Netzwerk CyberForum e.V.
Das CyberForum e.V. ist mit über 1.200 Mitgliedern das größte regional aktive Hightech.Unternehmer.Netzwerk. in Europa. Vom Startup und der Softwareschmiede über den erfahrenen Unternehmer und internationalen Informationstechnologie-Anbieter bis hin zu Forschungseinrichtungen und Universitäten - das CyberForum bringt sie alle zusammen.
Als gemeinnütziger Verein unterstützen wir Unternehmen aus der IT- und Hightech-Branche in allen Phasen der Unternehmensentwicklung, von der Startup-Beratung bis hin zur Rekrutierung von Fach- und Führungskräften.
Sie können sich gerne mit uns in Verbindung setzen unter: personal@cyberforum.de
Grüße aus der Hoepfner Burg!
Nur für XING Mitglieder sichtbar Freiberuflicher Java Liferay Entwickler (m/w/d) für Karlsruhe gesucht
Aktuell unterstütze ich einen Kunden bei der Suche nach einem freiberuflichen Java Liferay Entwickler (m/w/d) für Karlsruhe.
Aufgabenbeschreibung:
- Konzeption und Entwicklung eines Portals auf Basis von Liferay.
- Betreuung bestehender Anwendungen über den gesamten Entwicklungszyklus.
Anforderungsprofil:
- Projekterfahrung als Java und Liferay Entwickler.
- Kenntnisse in Apache/Solr.
Rahmenbedingungen:
Start: Ab sofort.
Auslastung: 5 Tage / Woche, 1 Tag remote.
Laufzeit: 3 Monate, optional Verlängerung.
Einsatzort: Karlsruhe.
Interesse geweckt?
Dann zögern Sie bitte nicht mir Ihren aktuellen CV unter der Angabe Ihres All-IN Stundensatzes per Mail zukommen zu lassen.
Mit freundlichen Grüßen,
Sascha Starlinger