Probleme beim Einloggen

job40plus

job40plus - die Gruppe für erfahrene Fach-und Führungskräfte. Kandidaten, Personaler und Berater diskutieren Jobs und Jobsuche und -wechsel.

Carolina Motta Esquivel Erst der Karrierekick - dann ab in den Urlaub!
Lange dauert es nicht mehr und auch in Bayern beginnen die Sommerferien. Für alle aber, die sich im Herbst beruflich neu orientieren möchten, gibt es vorher noch einen Termin, der sich lohnen könnte: die job40plus am 20.7. im Konferenzzentrum München.
https://www.job40plus.de/jobevent-20-juli-2018-muenchen/
Nutzen Sie die Chance, direkt und ungefiltert mit suchenden Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Profitieren Sie von unserem breitgefächerten Beratungsangebot und diskutieren Sie mit uns: Sieben interaktive Vorträge laden zum Mitmachen ein.
Und das beste noch bis Mittwochabend können Sie sich vorab anmelden und die damit verbundenen Vorteile nutzen. Hier geht es zur Anmeldung
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Sabine Hildebrandt-Woeckel Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Auf was müssen wir uns vorbereiten?
Mit diesem spannenden Thema befasst sich die Firmenpräsentation der CompuSafe Data Systems AG auf der kommenden job40plus am 20.7. in München.
Und natürlich kommt das Unternehmen nicht nur mit einem interessanten Vortrag, sondern vor allem mit attraktiven Stellenausschreibungen. Nutzen Sie die Gelegenheit direkt mit Fachverantwortlichen ins Gespräch zu kommen.
Wie das weitere Vortragsprogramm aussieht, welche anderen Unternehmen dabei sind und welche individuellen Beratungsmöglichkeiten haben, finden Sie hier:
Melden Sie sich jetzt an!
Claudia Gaertner LIVE-Webinar Online Bewerbung 40plus
Was wäre,
wenn Sie wüßten, wie Sie sich mit 40 plus erfolgreich online bewerben auch wenn die letzte Bewerbung schon Jahre zurückliegt?
In meinem kostenlosen 1-stündigen Webinar erfahren Sie, was ich als Bewerber total unterschätzt habe und erhalten praktische Tipps, die Ihnen helfen, sich auf dem heutigen Arbeitsmarkt gekonnt zu positionieren.
Diese Inhalt erwarten Sie:
* was Profis von Amateuren unterscheidet und welche Rolle der rote Faden in Ihrem bisherigen Werdegang spielt
* was Sie von Facebook und Co lernen können und wie Sie erfolgreich gegen den Strom schwimmen statt in der Masse unter zu gehen
* warum der Köder dem Fisch und nicht dem Angler schmecken sollte und was das für Ihre Bewerbungsunterlagen bedeutet
Kerstin Seinsch Mit 48 noch den Job wechseln?
Eine ähnliche Frage stellen Sie sich auch? Die Antwort in diesem Text ist eindeutig: Ja!
Sie haben dennoch Beratungsbedarf, brauchen Entscheidungshilfe? Dann kommen Sie doch am Freitag (20.7. ab 13 Uhr!) zur job40plus in München. Dort finden Sie nicht nur Arbeitgeber, die gezielt erfahrene Kandidaten suchen. Es gibt auch ein breites Beratungsangebot und viele Vorträge genau zu diesem Thema.
http://www.spiegel.de/karriere/jobwechsel-mit-48-rat-vom-jobcoach-a-1215115.html
Carolina Motta Esquivel Sagen Sie uns Ihre Meinung! Freikarten für die job40plus am 20.7. zu gewinnen
Woher kennen Sie job40plus. Was gefällt Ihnen, was nicht?
Beantworten Sie uns nachfolgende Fragen und seien Sie am 20.7. in München dabei. Unter allen komplett ausgefüllten Einsendungen (Dauer 4 Min.) verlosen wir 10 Freikarten.
Die Benachrichtigung erfolgt per Mail.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Ulrike Parthen Man muss nicht alles wissen. Es reicht, den Weg zur Lösung zu kennen.
Meine Logik und ich passen mit den Welten der Technik wenig zusammen. Man könnte auch sagen: Ich bin alles andere als eine Technik-Expertin.
Trotzdem verfasse ich technische/technologische Werbetexte. Äh, was? Übermut meinerseits oder Russisches Roulette seitens meiner Kunden?
Ich brauchte ehrlicherweise selbst ein bisschen, bis ich eine Antwort darauf gefunden hatte. Denn egal wie, seit Jahren löse ich jede Aufgabe in diesem Bereich mit Bravour. Nach dem Motto „Ich hab zwar keine Ahnung, aber das Ergebnis wird richtig gut".
Irgendwann wollte ich das genauer wissen und bin auf die Suche gegangen. Nach der Antwort auf die Frage: Warum kann eine wie ich ganz weit weg jeglichen Technik-Verständnisses dennoch Top-Werbetexte zum Themengebiet verfassen?
Das Geheimnis liegt darin, unorthodoxe Wege zu finden, wie man dennoch zur Lösung gelangt. In meinem Fall in erster Linie also, wie genau ich um Himmels Willen das Thema meiner technik-beschränkten Logik anschaulich näher bringen kann. Diese Wege waren bisweilen extrem ungewöhnlich und manchmal auch lustig. Ich sorgte nicht nur einmal für einen Lacher bei den Fachleuten, mit denen ich dazu gesprochen habe.
Dadurch habe ich erkannt, dass "Expertenstatus" oder Stärken nicht davon abhängen, über ein Thema alles zu wissen. Die kreativen Wege der Lösungsfindung bei einem Problem finde ich viel wertvoller. Da man so auch Dinge lösen kann, von denen man unter Umständen keine Ahnung hat.
Dies als Inspiration für alle, mutig auf die Suche nach den eigenen Stärken zu gehen. Manchmal schlummern die sogar hinter einer vermeintlichen Schwäche.
Herzliche Grüße
Ulrike Parthen