Journalismus & Autoren

Journalismus & AutorenJournalismus & Autoren

8123 members | 4881 posts | Public Group
Andreas Lerg
Hosted by:Andreas Lerg

Diese Gruppe richtet sich an Journalisten & Autoren und zwar solche, die das hauptberuflich machen..

Die Stadt Recklinghausen bietet zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Ausbildungsplatz als Volontär*in in der Stabsstelle Kommunikation & Medien an.

Die Ausbildung dauert zwei Jahre und beinhaltet neben der praktischen Ausbildung einen vierwöchigen Volontärskurs an einer Journalistenschule bzw. einer anerkannten Ausbildungseinrichtung sowie ein externes Praktikum.

Weitere Informationen gibt es hier:

https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=800215

Für pflege.de, einer der führenden Online-Portale für die Pflege zuhause, suchen wir zur Verstärkung freiberufliche:r Mitarbeiter:in für die nächsten 7 Monate.

Als erfahrene:r Autor:in unterstützt du mit deiner Textkompetenz das Content-Team und bist mit Leidenschaft dabei, neue Themen voranzubringen und vorhandene Ratgeber zu optimieren. Dein Ding?

Dann freue ich mich über deine E-Mail an martina.rosenberg@pflege.de.

Guten Tag, ich habe Interesse an der Tätigkeit. Ich habe jedoch länger nicht geschrieben und suche den Einstieg dafür.
Hallo Lioba, vielen Dank für dein Interesse. Wir haben schon sehr viele Bewerbungen von erfahrenen Online-Redakteur:innen. Ist etwas zu spät. Viel Erfolg wünsche ich dir!
This post is only visible to logged-in members. Log in now

Heute schon auf’s Smartphone geschaut und sich damit von der Arbeit abgelenkt? Solche und andere lästige Gewohnheiten am Arbeitsplatz sind keine Seltenheit. In unserer aktuellen Studie wollen wir den lästigen Gewohnheiten auf der Arbeit auf den Grund gehen und herausfinden, wie sie zu verändern sind!

Ein Eingangsfragebogen steht am Anfang unserer Studie. Danach folgen über 2 Wochen (10 Werktage) drei tägliche Fragebögen, die Sie je innerhalb von 5 bis 15 Minuten ausfüllen können. Den Zeitraum für die täglichen Befragungen wählen Sie individuell aus – wie es für Sie passt!

Vorteile einer Teilnahme: Bei regelmäßiger Teilnahme bekommen Sie 35€! Zudem bietet Ihnen die Studie eine ideale Möglichkeit, mehr über Ihre Gewohnheit zu erfahren und Sie erhalten wissenschaftliche Tipps, wie man Gewohnheiten verändern kann.

Bitte bedenken Sie: Um teilzunehmen, müssen Sie mind. 30h (davon mind. 50% an einem Computer) angestellt arbeiten. Dabei ist es für die Teilnahme egal, ob Sie im Home Office arbeiten. Außerdem sollten Sie nicht bereits an einer unserer früheren Untersuchungen zu Gewohnheiten am Arbeitsplatz teilgenommen haben.

Hier geht’s direkt zur Anmeldung sowie zu weiteren Infos:

https://www.soscisurvey.de/habits2021/?r=2704kexi

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne unter: gewohnheit@uni-mannheim.de

Wir freuen uns auf Sie!