Skip navigation

JUG-Dortmund, die Java User Group für DortmundJUG-Dortmund, die Java User Group für Dortmund

748 members | 423 posts | Public Group
Hosted by:Hendrik Ebbers

Die Java User Group Dortmund. Die Gruppe veranstaltet monatliche Events zu aktuellen Themen.

Dies ist das 2te Online-Event der JUG Dortmund. Nach dem super Feedback zu unserem Keycloak Vortrag haben wir entschieden die nächsten Monate mehrere Online-Events anzubieten.

Auch dieses Event wird wieder über Zoom stattfinden. Wie beim letzten mal wird das Zoom-Webinar hierbei von Conciso bereitgestellt. Ein Einwahllink wird in kürze zum Termin hinzugefügt :)

Anmeldung: https://www.meetup.com/de-DE/JUG-Dortmund/events/272181147/

Abstract:

AdoptOpenJDK is rapidly becoming a leading provider of OpenJDK™ binaries. With over 140 million downloads in the last year, it is now a serious contender for your production usage of Java™. AdoptOpenJDK provides prebuilt OpenJDK™ binaries from a fully open source set of build scripts and infrastructure. This talk will cover how we build on over 15 different platforms, execute over 87 million tests and distribute OpenJDK™ binaries to millions of users. We will also cover how AdoptOpenJDK binaries compare against the Java™ binaries that you use today. If you're curious to understand the difference between OpenJDK™, Oracle Java™, AdoptOpenJDK and all the other distributions, then this is the talk for you!

Speaker:

George Adams is the Java Program Manager at Microsoft and is the recently appointed chair of the Technical Steering Committee at AdoptOpenJDK. Since co-founding AdoptOpenJDK in 2016 he has been leading the community outreach efforts at AdoptOpenJDK and is heavily involved in the Java ecosystem. George also contributes to both the OpenJS Foundation and the Node.js Foundation where he is a core collaborator and plays an active role in several of the workgroups.

Hendrik Ebbers is a co-founder of Karakun AG and lives in Dortmund, Germany. He is the founder and leader of the Java User Group Dortmund and gives talks and presentations in user groups and conferences. His JavaFX book "Mastering JavaFX 8 Controls" was released 2014 by Oracle press. Hendrik is JavaOne Rockstar, JSR expert group member and Java Champion. Hendrik is member of the AdoptOpenJDK TSC.

Die open-source Identity- und Accessmanagement-Lösung Keycloak erfreut sich in den letzten Jahren weiter Verbreitung. Sie bietet einen vielfältigen Funktionsumfang, in der Praxis sind jedoch Anpassungen immer wieder unabdingbar. Hierzu stehen Service Provider Interfaces (SPIs) als Erweiterungspunkte bereit. In diesem Webinar stellt Sven-Torben Janus die IAM-Lösung Keycloak kurz vor und zeigt anhand eines konkreten Beispiel, wie man SPIs nutzt, um vorhandene Funktionalität auszutauschen oder an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Sven-Torben demonstriert die Bereitstellung eines eigenen Moduls, die Registrierung eines Providers bis hin zu Aspekten wie Logging und Konfiguration.

Inhalt:

* Kurzvorstellung IAM-Lösung Keycloak

* Schritt für Schritt Beispiel zur Erweiterung von Keycloak mit Service Provider Interfaces (SPIs)

* Docker und Maven Setup

* Code-Beispiele

* Diskussion & FAQ

Kurz-Vita Referent:

Sven-Torben Janus arbeitet als Principal Architect bei der Conciso GmbH wo er als Partner den Bereich Softwarearchitektur mitverantwortet. Er befürwortet einen agilen und praktikablen Entwurf von Softwarearchitekturen und ist Gründer des DDD Meetups Rhein/Main.

Blog-URL: https://conciso.de/blog/author/janus/

Twitter. https://twitter.com/sventorben

Xing: https://xing.to/sventorben

LinkedId: https://www.linkedin.com/in/sventorben/

Github: http://github.com/sventorben

E-Mail: sven-torben.janus@conciso.de

Zur Anmeldung geht es hier: https://www.meetup.com/JUG-Dortmund/events/271472268/

https://swissdevjobs.ch/jobs/Softcom-Technologies-SA-Senior-Java-Developer-Fullstack-

Die Java-Tage finden in diesem Jahr als Remote-Konferenz statt. Sie sind in die IT-Tage, die Jahreskonferenz des Fachmagazins "Informatik Aktuell" eingebettet.

In Kürze endet der Call for Papers. Wer noch Vortragsvorschläge für die Remote-Konferenz einreichen möchte, sollte dies jetzt tun!

Siehe auch:

In der zweiten Dezemberwoche finden die Java-Tage remote statt. Die Konferenz ist eingebettet in die IT-Tage, die Jahreskonferenz des Fachmagazins "Informatik Aktuell".

Jetzt endet der Call for Papers. Wer Vortragsvorschläge einreichen möchte, sollte dies jetzt tun!

Hier findet Ihr weitere Informationen:

https://www.ittage.informatik-aktuell.de

Die Java User Group Dortmund

Aktuelle Infos zu Veranstaltungen, Sprechern und Slides findet ihr auf unserer Homepage unter: https://www.jugdo.de/. Events werden auch hier auf XING veröffentlicht. Die Gruppen-Foren hier auf XING werden aufgrund des massiven Spams durch Personalberater nicht weiter genutzt.