Probleme beim Einloggen

KIEL UND UMGEBUNG - DAS HOCH IM NORDEN

Diese Gruppe trifft sich monatlich zum "Klönschnack". Der wertschätzende und respektvolle Umgang miteinander, steht hier im Vordergrund

Fabienne Partsch Arbeit in Kiel– entspannt oder stressig? +++Arbeitnehmer*innen als Studienteilnehmer gesucht +++Amazon Gutscheine zu gewinnen
Stress im Arbeitsalltag – ein allgegenwärtiges Phänomen, das Sie wahrscheinlich auch kennen…
Besser verstehen zu können, unter welchen Umständen sich Menschen im Arbeitsalltag gestresst fühlen, ist das Ziel des aktuellen Bachelorarbeits-Projekts am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Mannheim.
Dazu suchen wir Arbeitnehmer/innen, die an 5 Tagen pro Woche mindestens 6 Stunden täglich arbeiten, keinen Schichtdienst leisten und Lust haben, an unserer zweiwöchigen Online-Studie teilzunehmen. Die Studie besteht aus einem ca. 20-30 minütigen Eingangsfragebogen sowie täglich drei kurzen Befragungen (vor der Arbeit, mittags und zum Feierabend), an denen Sie zwei Wochen lang teilnehmen.
Als Dankeschön für Ihre Teilnahme verlosen unsere Studierenden unter denjenigen Teilnehmer/innen, die mindestens 80% der Fragebögen ausgefüllt haben, zwei Amazon-Gutscheine im Wert von je 50 €!
Hier geht es direkt zur Anmeldung:
https://www.soscisurvey.de/stressstudie_anmeldung/
Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme!
Weitere Informationen finden Sie direkt bei der Anmeldung oder unter diesem Link:
https://www.dropbox.com/s/8wspsc74gscr3ca/Stress%20bei%20der%20Arbeit_Forschungsprojekt_Informationsflyer.pdf?dl=0
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne direkt an mich oder die Projektleitung (Dr. Anne Casper, anne.casper@uni-mannheim.de oder Wilken Wehrt, M.Sc. wilken.wehrt@uni-mannheim.de) wenden.
Viele Grüße im Namen des gesamten Bachelorarbeits-Teams
Fabienne Partsch
Tobias Ain +++ Was ist aus der Gruppe geworden? +++
Mal eine ketzerische Frage: Wir haben uns vor Jahren als Gruppenmitglieder regelmäßig getroffen, viel Spaß gehabt, uns ausgetauscht und waren bei den Events schon mal fast 100 Leute.
Was ist los? Trefft ihr euch alle woanders? Habt ihr keine Lust mehr? Also ich fasse mich natürlich auch an die eigene Nase ...
Aber wenn ich sehe, dass zum Offlinetreffen nur 2 Anmeldungen kommen, sehe ich mich auch nicht gezwungen mich anzumelden. Vielleicht denken ja viele so und es ist deshalb so dünne geworden.
VIELLEICHT KÖNNEN WIR DER GRUPPE JA MAL NEUEN WIND EINHAUCHEN :-)
Liebe Grüße vom Ostufer
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "KIEL UND UMGEBUNG - DAS HOCH IM NORDEN"

  • Gegründet: 15.11.2004
  • Mitglieder: 4.658
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 4.978
  • Kommentare: 6.830
  • Marktplatz-Beiträge: 6