Probleme beim Einloggen

Klassiker und Oldtimer

Oldtimer, Youngtimer, Classic Cars, Retro Car, Rallye, Vintage, Opel Volkswagen, Mercedes, Borgward, Heinkel, Vespa, Tankstelle, Auto

Jürgen Feye-Hohmann „WOLF´S WORLD“
Unter „WOLF´S WORLD“ veröffentlichte das britische Minor Monthly Magazin die Fotos eines deutschen Morris Minor Enthusiasten. Die Qualität der 15 Jahre alten Papier-Abzüge leidet beim Einscannen. Trotzdem wollten wie sie Ihnen nicht vorenthalten.
Mehr bei ClassicIndex.eu
http://www.classicindex.eu/classic-journal/aus-der-szene/deutsche-szene/6265-wolf-s-world
Michael Scheibler Autos und Architektur - der etwas andere Blick auf unser Kulturerbe
Kurz notiert....
Auto vor Architektur
Simon Bundi, Kurator im Emil Frey Classic Center bringt in der neuen Sonderschau in Safenwil die beiden Themen - Architektur und Automobil - zusammen.
Den Anlass dazu lieferte das Europäische Jahr des Kulturerbes, das in der Schweiz vom Bundesamt für Kultur initiiert wurde. In der Sonderschau des Emil Frey Museums werden faszinierende Bauten zusammen mit Automobilen aus der Zeit gezeigt.
Mit viel Geduld und Hingabe wurden Autos aufgespürt, die auch auf den Fotografien damals gezeigt wurden. Es sollten exakt die Modelle sein, die auch auf den Bildern sind.
Was erwartet den Besucher der Ausstellung? Auf jeden Fall wird er auf spannende Architekturleistungen stossen, etwa auf die Grossgarage Schlotterbeck, wie sie einst in Basel stand oder auf den “Industriehof”, der einst Emil Frey als erstes Autohaus diente.
In den Fünfzigerjahren entstanden aber auch Tankstellen, Raststätten, Parkgaragen, Geschäftshäuser und andere Nutzgebäude, die architektonisch von sich reden machten. Und immer wieder wurden sie zusammen mit Autos in Szene gesetzt, wie es nun auch die Ausstellung in Safenwil tut.
Die Ausstellung ist noch bis zum 30. Juni 2018 und während der üblichen Museums-Öffnungszeiten geöffnet. Am besten prüft man auf der Website des Emil Frey Classic Center , wann ein günstiger Zeitpunkt für einen Besuch ist und wie hoch die Eintrittskosten oder die Möglichkeiten für einen geführten Besuch sind.
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Jürgen Feye-Hohmann Audi Tradition startet in Festival-Saison 2018
Auf mehr als 20 Events können Autoliebhaber in der Veranstaltungssaison 2018 die historischen Autos von Audi erleben und dabei eine Reihe von Jubiläen mitfeiern.
Mehr Info und Termin-Übersicht bei ClassicIndex.eu
http://www.classicindex.eu/classic-journal/aus-der-szene/deutsche-szene/6264-audi-tradition-startet-in-festival-saison-2018
Nur für XING Mitglieder sichtbar Neue Oldtimer Studie von Allensbach!
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Rainer Wachendorf Dennis Röck
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Jürgen Feye-Hohmann
Das Nachwuchsproblem haben die Älteren unter uns vermutlich selbst verursacht. Auch in der eigenen Familie hat der Nachwuchs eigene Ideen und wenig Interesse von den Erfahrungen der Alten zu profitieren. Bei Autos ist das ähnlich.
Die höchsten Wertsteigerung erzielte 2017 wieder der VW T1 Bulli. Unsere Erfahrung sagt, dass man diese Fahrzeuge möglichst original erhalten sollte. Die jungen Wilden sehen das völlig anders und jetzt verstehen wir die Welt nicht mehr.
Toleranz wäre möglicherweise hilfreicher als zu Papier gebrachte Vorgaben.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Klassiker und Oldtimer"

  • Gegründet: 25.03.2011
  • Mitglieder: 12.044
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 4.956
  • Kommentare: 6.772
  • Marktplatz-Beiträge: 7