Probleme beim Einloggen

Dies ist die erste und einzige offizielle Kölner XING Gruppe. Sie ist auch der Einladungsverteiler der offiziellen Kölner XING Events.

Martin Müller Events, Gruppenbeiträge und VIP Karten für XING Mitglieder in Köln
Hallo zusammen,
kurz nach dem ausverkauften XING Polargrillen auf der Dachterrasse mit 40 Teilnehmern nun die erste Moderatoreninfo in 2019. Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr und möchten die ersten Business-Networking-Termine empfehlen:
Networking und KARNEVAL:
Die Session hat begonnen und XING Köln ist wie in den letzten Jahren im Sitzungskarneval dabei. Wir bieten einen abgetrennten hinteren Bereich auf der Empore im Gürzenich für XING Mitglieder und natürlich auch wieder vergünstige Ticketpreise unseres Partners „Die Große von 1823 KG e.V Köln“.
Wenn Sie also Networking mit kölschem Brauchtum verknüpfen möchten, so können Sie das auch dieses Jahr bei der Mädchersitzung am 12. Februar zu Sonderpreisen ab 15,00 Euro: https://de.xing-events.com/WDXLGQX.html
Und natürlich auch mit Männern zur Großen Kostümsitzung 19. Februar für nur 33 anstatt 39 Euro pro Ticket: http://www.xing.com/events/exklusive-xing-tickets-kostumsitzung-1981010
Und wie immer am Karnevalssonntag, 3. März, zur fast ausverkaufen Großen Sonntagssitzung: https://www.xing.com/events/exklusive-xing-tickets-sonntagssitzung-1981012
Bitte buchen Sie die Tickets zeitnah, unsere Kontingente sind fast aufgebraucht. Die Tickets sind natürlich übertragbar. Genaue Sitzplatzkarten erhalten Sie am Abend vor Ort, Sie können daher in gewünschten Gruppen zusammensitzen oder auch allein kommen: Die XING Mitglieder sind immer sehr kommunikativ!
***
XING Messe Lounge auf der HAPTICA LIVE:
Auch dieses Jahr finden Sie die XING Messe Lounge auf der HAPTICA live am 20. März in Bonn. Schon seit Ihrer Zeit in Köln begleiten wir die HAPTICA und bieten nicht nur den Marketingprofis wieder neue Impulse: Die HAPTICA® live präsentiert rund 190 Aussteller, interessante Vorträge, internationale Best Practice-Beispiele und die Gewinner des Promotional Gift Award im WCCB. Hier ist die kostenfreie Anmeldung möglich: https://www.xing.com/events/xing-messe-lounge-haptica-live-19-2028473
Sehen wir uns dort?
***
XING optimal nutzen:
Damit Sie einen Überblick über die aktuellen Möglichkeiten von XING erhalten, empfehlen wir dazu auch den offenen XING Workshop in Köln am 30. Januar: http://www.xing.com/events/seminar-kunden-auftrage-geschaftspartner-xing-gewinnen-2042713
Wenn Sie im Anschluß andere Dienstleistungen abrufen (Profilerstellung, Kontaktvorstellung, Marketingplan oder Umsetzungsunterstützung) dann wird Ihnen das Honorar des Workshops in Abzug gebracht!
***
Weitere Event-Termine veröffentlichen wir in Kütze. Wenn Sie sich hier zum email Event-Newsletter anmelden, erhalten Sie die Infos immer vorab und per email. Besonders exklusive Verantsltungen werden nur über diesen Verteiler eingeladen: http://www.xing-koeln.de
***
Unsere XING Regionalgruppe Köln war auch wieder in der Presse. So haben wir einen neuen Medienpartner, den Köln Bonn Aachen Manager: https://www.regiomanager.de/kbam
Unser Medienpartner Kölner Wirtschaft hat auch über XING berichtet. Lesen Sie hier: https://www.yumpu.com/de/embed/view/xa027kVo6dz4mXQ8
Wenn Sie die Magazne kostenlos erhalten möchten geben Sie uns per email Bescheid: info@xing.koeln
***
Hier noch interessante Gruppenbeiträge. Diskutieren Sie mit oder helfen Sie anderen, die richtigen Kontakte in Köln zu finden:
Fit 4 Life – mit einer Mitgliedschaft aus über 300 verschiedenen Sport- und Fitnesszentren wählen:
https://www.xing.com/communities/posts/fit-4-life-mit-einer-mitgliedschaft-aus-ueber-300-verschiedenen-sport-und-fitnesszentren-waehlen-1015698171
***
Kölner Haie
Eine letzte VIP Karte gibt es noch für die Vorrunde der Kölner Haie am 24. Januar in der LANXESS arena. Wenn Sie noch nicht teilgenommen haben, Unternehmer in Köln sind und die Stimmung in der Arena kennen lernen möchten, so senden Sie uns ein email, wir verlosen die Karte bis zum Wochenende: info@xing.koeln
In diesem Sinne wünschen wir allen einen schönen Januar!
Martin Müller
XING Ambassador Köln
https://www.xing.com/profile/Martin_Mueller/portfolio
E. Mannus Weiß Heute kommt die letzte der 10 Fragen die Ihnen die Datenschutzbehörde bei einem Vorfall oder einer Überprüfung stellen könnte ...
Heute kommt die kürzeste und letzte der 10 Fragen , da geht es um das Datenschutzmanagementsystem , welches bei unbeabsichtigten Datenschutzverstößen nicht mit Sicherheit den Vorwurf der Fahrlässigkeit entfallen lassen kann , jedoch zumindest bußgeldmindernd zu berücksichtigen ist ...
a. Können Sie die Einhaltung aller vorstehend genannten ( in den ersten 9 Fragen ) Pflichten/Anforderungen (schriftlich) nachweisen?
b. Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Dokumentation immer auf dem neuesten Stand ist ?
c. Haben Sie ein Datenschutzmanagementsystem ( DSMS ) ?
Marleen Rosenthal Die 4 besten Fragen für Bewerber
Mit welchen Fragen lassen sich die richtigen Mitarbeiter im Vorstellungsgespräch identifizieren? Wer diese 4 stellt, findet garantiert die richtigen Kollegen.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Die Mischung macht‘s
Veränderungsprozesse in Unternehmen sind zumeist recht komplex, schwierig in der Umsetzung und vor allem nervenaufreibend.
Vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits langjährig in der alten Struktur „zu Hause“ waren, können sich mit dem frischen Wind oftmals nur schwer anfreunden. Sätze wie „Früher war alles besser.“, „Das haben wir schon immer so gemacht.“, oder „Ich kenne das anders.“ sind dann an der Tagesordnung.
In solchen Situationen sollte vorsichtig und mit viel Fingerspitzengefühl vorgegangen werden. Denn schließlich möchte man nicht nur erfolgreich eine neue Struktur, bzw. neue Prozesse umsetzen, sondern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von der Effektivität überzeugen und nachhaltig motivieren. Dabei sollte der Einfluss der Zweifler und Kritiker auf die restliche Mannschaft nicht unterschätzt werden.
Aus diesem Grund sollte ein Veränderungsprozess mehrschichtig begleitet werden, d.h. mit einer Mischung aus Beratung, Training und Coaching:
1. Externe Beratung: Es kann hilfreich sein, einen neutralen, externen Berater in den Veränderungsprozess mit einzubeziehen. Zum einen betrachtet dieser das Geschehen unvoreingenommen von außen. Zum anderen werden gerade Veränderungen oft eher akzeptiert, wenn dieser Impuls von einer dritten Person stammt.
2. Training: Wichtig ist, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das nötige Wissen bzgl. der neuen Struktur zu vermitteln und mit den neuen Vorgehensweisen vertraut zu machen. Und das Bewusstsein dafür zu schaffen, wie wichtig die Rolle der Kolleginnen und Kollegen ist.
3. Coaching: Ein zusätzliches 1-zu-1- Coaching der Mitarbeiter unterstützt dabei, die letzten Zweifel aus dem Weg zu räumen, um die erwünschte Wirkung der neuen Prozesse zu erzielen.
Mit Hilfe solch eines ganzheitlichen Ansatzes können neue Strukturen & Prozesse effektiv realisiert werden und darüber hinaus das Team stärken.
Und mal ehrlich: Sätze wie „Wir haben das gemeinsam geschafft.“, oder „Jetzt ist alles viel transparenter.“ machen doch viel mehr Spaß, oder?!
Herzliche Grüße,
Isabella Grabbe
http://www.grabbe.biz
Soheila Mojtabaei Innere Kinder der Partner Trainings-Seminar für Paare
Nichts ist stressiger als eine stressige Beziehung zu sich selbst!
Und nichts ist schöner als die Selbstliebe, die beflügelt, beglückt, bereichert, vergibt und der Schlüssel zum Erfolg in allen Lebensbereichen ist.
Wie komme ich zu mir und von da aus zu meinem Lebenspartner / meiner Lebenspartnerin?
https://soheila-mojtabaei.de/innere-kinder-der-partner-trainigs-seminar-fuer-paare/
André Niehues Elektromobilität - der sinnfreie Weg zum Wasserstoffantrieb?
https://ingolstadt-today.de/lesen--der-sinnlose-traum-von-der-elektrischen-zukunft[44308].html
Jeder halbwegs intelligente Mensch kann erkennen, dass allein die Akkuproduktion mit seinen seltenen Erden niemals eine ökologische Alternative zum Verbrennungsmotor darstellen kann.
In Hamburg werden Straßen für Diesenfahrzeuge gesperrt, während im Hafen Containerschiffe mit Schwerölbetriebenen Motoren einlaufen. 330 Container Schiffe gibt es weltweit und die 15 größten Containerschiffe der Welt produzieren soviel CO2 wie 750 Millionen Verbrenner Fahrzeuge zusammen (Deutschland hat davon etwa 52 Mio lt. Anmeldestatistiken).
Dazu kommt dann noch die Bereitstellung des benötigten Stroms, denn am 10. Januar dieses Jahres stand das europäische Stromnetz wahrscheinlich nur ganz kurz vor dem Zusammenbruch, da die Netzfrequenz unter die kritische Marke von 49,8 Hertz sank weil Produktion und Verbrauch aus dem Gleichgewicht gerieten.
Es braucht also nicht sehr viel um zu erkennen, dass die Elektromobilität niemals der goldene Weg in die umweltschonende Mobilitätszukunft sein wird!
André Niehues Rolf Stockem
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar



>>>Zum Beispiel 1 BILLION $ Jahresergenis nach Steuern des Ölkonzerns Shell im Jahr 2017???

>>Wenn auf Deutsch, dann bitte auch korrekt: 1 Milliarde Dollar Jahresergebnis nach Steuern.
>>(Billion [Englisch] = Milliarde [Deutsch])

>FALSCH!!!
>10.000 Millionen $ Jahresergebnis nach Steuern - die Deutsch/Englische Umrechnung ist mir sehr wohl bekannt...
>Wie ich sehe, kann man sich diese Mengen an Geld wirklich kaum vorstellen und allein dadurch wird klar, wie die Innovationen sich in Zukunft durchsetzen lassen...
>https://www.finanzen.net/bilanz_guv/Shell
1.000 Millionen = 1 Milliarde
1.000 Milliarden = 1 Billion
Somit 1.000.000 Millionen = 1 Billion
(Und nicht 10.000 Millionen, das sind nämlich nur 10 Milliarden, also gerade mal 1% von 1 Billion!)

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Köln - XING Ambassador Community"

  • Gegründet: 30.07.2004
  • Mitglieder: 68.397
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 43.250
  • Kommentare: 126.154
  • Marktplatz-Beiträge: 156