Künstliche Intelligenz als InformatikdisziplinKünstliche Intelligenz als Informatikdisziplin

978 members | 171 posts | Public Group
Matthias Gruber
Hosted by:Matthias Gruber

Die COMPUTERWELT befragt in einer 5-10 minütigen Umfrage CIOs über aktuelle Entwicklungen. Sie können im Anschluss die Studie selbst per E-Mail erhalten. https://computerwelt.at/promotion/cio-umfrage-nach-covid19/

Wer sich mit Fehlern auseinandersetzt, wiederholt sie nicht. Deswegen haben wir uns gescheiterte KI-Projekte angeschaut und unsere Schlüsse gezogen.

Was Du also vor Deinem KI-Projekt unbedingt beachten solltest, findest Du in Teil 2 unserer Serie:

https://www.kuk-is.de/blog-artikel/lessons-learned-2-aus-gescheiterten-ki-projekten-lernen.html

Die KI-Tage finden in diesem Jahr remote im Dezember statt. Sie sind in die IT-Tage, die Jahreskonferenz des Fachmagazins "Informatik Aktuell" eingebettet.

In Kürze endet der Call for Papers: Wer noch Vortragsvorschläge einreichen möchte, sollte dies jetzt tun: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/call-for-papers.html

KI verspricht viel. Und damit sie das auch halten kann, wollen die Projekte gut geplant und strukturiert sein.

Was braucht es um Projekte zum Erfolg zu bringen? Genau das fasst dieser Blogartikel zusammen:

https://www.kuk-is.de/blog-artikel/lessons-learned-aus-gescheiterten-ki-projekten-lernen.html

Dies ist Teil 1. Weitere Lessons Learned folgen in Teil 2.