Probleme beim Einloggen
Nur für XING Mitglieder sichtbar black & white - Ausstellung von Karin Fehr
Karin Fehr ist zurück. Nach einem langen Rückzug aus der Szene ist sie wieder mit Raumzeichnungen zu sehen. Die Einzelpräsentation zeigt eine Rauminstallation mit ungewöhnlicher Materialverwendung und abstrakten Motiven.
Das Liniengeflecht aus Tape, das sich mit hängenden Papierbahnen schneidet, bildet Verbindungen und Trennungen, demonstriert Dynamik und feiert die Linie.
„Es geht nur um die Linie, was sie ist und was sie kann...“, sagt sie.
Man wird vergeblich nach etwas Bekanntem, Abbildhaftem suchen. Der Betrachter kann diese begehbare Installation durchwandern und verschiedene Durchblicke und Orte erkunden und alles vor dem inneren Auge zusammensetzen.
Damit knüpft Karin Fehr inhaltlich an ihre früheren Arbeiten an, in denen Bilder als Sprachvokabular fungierten, Bilderserien Sprache erzeugten; eine Art Umkehr vom Bildkonsum hin zur Aneignung des Schauens als ein Werkzeug des Begreifens, als einen aktiven Prozess des Betrachtens. Karin Fehr: „Die Untersuchung des Mediums Bild ist niemals zu Ende“.
Geboren 1962, absolvierte Karin Fehr ihr Studium an der Kunstakademie München und Hamburg von 1984-1991. Sie lebt seit 1998 als Künstlerin in Düsseldorf und ist seit 2004 auch als Lehrerin in verschiedenen Schulen Düsseldorfs tätig.
Aktuell ist das Medium Zeichnung Gegenstand ihrer Forschung - fordert den Betrachter zum Lesen ihrer neuen Bildsprache auf.
Der Wanderer – Betrachter muss immer wach gehalten werden!
Showroom des KHP - Kunsthaus Popescu
Adersstr. 45, 40215 Düsseldorf
Vernissage Sonntag, 02.12.2018 um 18 Uhr
Die Ausstellung ist bis zum 16.12. geöffnet
Sa und So 14:00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung
vpopescu@outlook.com
Nur für XING Mitglieder sichtbar "über Wertschätzung" – Künstlergespräch mit NKMIP
Für Kunstschaffende und Kunstförderer.
Unterhaltung "Über Wertschätzung".
Mit dem malenden Banker - und 12 Gästen im Atelier.
FR 23. NOV 19.30 Uhr
Nur für XING Mitglieder sichtbar DON & RAY live in Düsseldorf am 09.11.2018 um 19:30 Uhr
Café "Wie im Himmel" - Ein Ort für Auserwählte - Himmlisches & Köstliches mit französischem Flair am Bilker Dom - dazu Musik und Unterhaltung von DON & RAY. Wer zu spät kommt ...
Freitag, den 09.11.2018 um 19:30 Uhr
Cafe Wie im Himmel , Bilker Allee 35, 40219 Düsseldorf
Foto: Jürgen Bindrim

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Kunst und Kultur in Köln und Düsseldorf"

  • Gegründet: 09.11.2006
  • Mitglieder: 4.829
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.674
  • Kommentare: 846
  • Marktplatz-Beiträge: 0