Probleme beim Einloggen
Thomas Behrens Vernissage - Ausstellung Do 01. März 2018 stadtMakler Hamburg
Hallo liebe Xingler,
der Frühling naht und es ist mal wieder Zeit für ein farbenprächtiges Event:
Nach langer Pause gibt es nun wieder eine schöne Ausstellung von mir...
„Federn im Sonnenlicht"
stadtteilMakler
Eppendorfer Weg 195
20253 Hamburg
Vernissage
Do 01. März 2018
18 - 22 Uhr
Ausstellungsdauer:
01. März - 30. Mai 2018
Jeweils von 10 bis 18 Uhr
Gerne dürfen Freunde und Bekannte mitgebracht werden
Der Künstler wird die Ausstellung duch eine musikalische Darbietung einleiten
https://www.youtube.com/watch?v=cC-IIjJ2900&feature=plcp
„Thomas Behrens schafft es leuchtende Welten, zu kreieren,
die eine sehr positive, ja beinahe wärmende Ausstrahlung haben.
Durch die direkt aus der Tube aufgespachtelte Ölfarbe entstehen
impressionistisch anmutende Gemälde, welche durch das so
entstehende Relief eine sehr ausdrucksstarke Note bekommen,
die den Betrachter gefangen nehmen..."
Musische Grüße
Thomas Behrens
Bianka Ahlgrimm Ausschreibung Inspiration | Get inspired! Kunststück Berlin
Kunstausschreibung
Inspiration!
Ausschreibung von Galerie Kunststück Berlin/Kunstsalon & Produzentengalerie
groupshow vom Sa, den 4.März 2017 bis Freitag, den 24.März 2017
19:00 Uhr
group exhibition – Petersburger Hängung – Salon Hängung
Für diese Veranstaltung suchen wir Künstler, Objektkünstler und Fotografen, die sich mit Ihren Werken beteiligen wollen.
Inspiration!
Get inspired!
Wir brauchen sie, um kreativ zu werden, um Neues zu schaffen: Unsere Inspiration. Doch was ist eigentlich Inspiration?
Sie ist der kleine Funke, der uns Kraft gibt und uns auf Ideen bringt, etwas Neues zu machen.
Sie bringt uns dazu, Dinge zu tun und zu erreichen, von denen wir vielleicht gar nicht wussten, dass wir sie können. Sie ist der plötzliche Einfall, der Impuls, das kleine Licht, das uns aufgeht. Unsere Inspiration!
Wir alle lassen uns von den unterschiedlichsten Dingen inspirieren.
Inspiration ist individuell. Nicht jeder wird durch die gleichen Dinge inspiriert – wer richtig schaut, kann sie jedoch fast überall erkennen und finden. Denn es gibt unendlich viele Inspirationsquellen um uns herum, jeden Tag werden wir von hunderten kleinen Dingen inspiriert – meist unbewusst.
Lassen sie sich inspirieren … Get inspired!
Wir freuen uns auf eine bunteMischung von Kunst-Werken: Malerei, Fotografie, Collagen und Objektkunst zum Thema ... und sind gespannt auf die Bewerbungen und Werke der Künstler/innen!
Eröffnung/Vernissage - Samstag, 4.März 2017 - 19:00 Uhr
Finissage - Freitag, 24.März 2017 - 19:00 Uhr
Galerie Kunststück Berlin sorgt für Organisation, Betreuung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung durch Flyer, Hängung, Kontakte, Getränke und Fingerfood.
Die hellen Galerieräume des Kunstsalon's haben eine Größe von 65 qm und liegen im 2. Stock eines Altbaus in Berlin-Neukölln. Deckenhöhe 3,20 m.
Verkehrslage: Die Räumlichkeiten sind in der Braunschweiger Straße, U-Bahn- und S-Bahn-Hof Neukölln direkt um die Ecke, also auch bequem zu Fuß zu erreichen.
Interessierte Künstler können sich bei Galerie Kunststück Berlin, Bianka Ahlgrimm bewerben.
http://www.kunststueck-berlin.de, info@kunststueck-berlin.de,
Telefon: 030 - 68 59 79 46
Handy: 0173 – 8 60 49 91
Von abstrakt bis gegenständlich, sowie Collagen und Fotografie ist alles erlaubt!
Die Auswahl Ihrer Werke sowie Kurzvita schicken Sie bitte mit Angaben wie Titel, Technik und Format als jpg-Dateien per E-Mail. Jeder Künstler hat eine Wandfläche von 3,20 m Höhe x 1,20 m Breite zur Verfügung. (Festpreis) Gehängt wird in der Salonhängung (Petersburger Hängung).
Künstler können auch nur mit einem Werk (z.B. Format 50x60 cm) teilnehmen:
Teilnahme somit schon ab 35,00 Euro möglich! Bei mehreren Werken erhöht sich der Teilnehmerbeitrag.
Weitere Informationen zu den Konditionen erhalten Sie per E-Mail oder telefonisch.
Es handelt sich um eine Produzentengalerie-Ausstellung, daher wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben.
Einsendeschluss ist der 24. Februar 2017
Bianka Ahlgrimm Neue Kunstausschreibung Blickfang bei Kunststück Berlin
Kunstausschreibung
Blickfang
Der Blickfang, Hingucker, Eyecatcher ...
Neue Ausschreibung von Galerie Kunststück Berlin/Kunstsalon & Produzentengalerie
groupshow vom Sa, den 4.Februar 2017 bis Freitag, den 24.Februar 2017
19:00 Uhr
Produzenten-Galerie Kunststück Berlin startet neue Ausschreibung für eine Gruppenausstellung:
Blickfang ...
Der Blickfang, Hingucker, Eyecatcher ...
group exhibition – Petersburger Hängung – Salon Hängung
Für diese Veranstaltung suchen wir Künstler, Objektkünstler und Fotografen, die sich mit Ihren Werken beteiligen wollen.
Wir freuen uns auf eine bunte Mischung von Kunst-Werken: Malerei, Fotografie, Collagen und Objektkunst zum Thema ... und sind gespannt auf die Bewerbungen und Werke der Künstler/innen!
Eröffnung/Vernissage - Samstag, 4.Februar 2017 - 19:00 Uhr
Finissage - Freitag, 24.Februar 2017 - 19:00 Uhr
Galerie Kunststück Berlin sorgt für Organisation, Betreuung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung durch Flyer, Hängung, Kontakte und Getränke.
Die hellen Galerieräume des Kunstsalon's haben eine Größe von 65 qm und liegen im 2. Stock eines Altbaus in Berlin-Neukölln. Deckenhöhe 3,20 m.
Verkehrslage: Die Räumlichkeiten sind in der Braunschweiger Straße, U-Bahn- und S-Bahn-Hof Neukölln direkt um die Ecke, also auch bequem zu Fuß zu erreichen.
Interessierte Künstler können sich bei Galerie Kunststück Berlin, Bianka Ahlgrimm bewerben.
http://www.kunststueck-berlin.de, info@kunststueck-berlin.de,
Telefon: 030 - 68 59 79 46
Handy: 0173 – 8 60 49 91
Von abstrakt bis gegenständlich, sowie Collagen und Fotografie ist alles erlaubt!
Die Auswahl Ihrer Werke sowie Kurzvita schicken Sie bitte mit Angaben wie Titel, Technik und Format als jpg-Dateien per E-Mail. Jeder Künstler hat eine Wandfläche von 3,20 m Höhe x 1,20 m Breite zur Verfügung. (Festpreis) Gehängt wird in der Salonhängung (Petersburger Hängung).
Künstler können auch nur mit einem Werk (z.B. Format 50x60 cm) teilnehmen:
Teilnahme somit schon ab 35,00 Euro möglich! Bei mehreren Werken erhöht sich der Teilnehmerbeitrag.
Weitere Informationen zu den Konditionen erhalten Sie per E-Mail oder telefonisch.
Es handelt sich um eine Produzentengalerie-Ausstellung, daher wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben.
Einsendeschluss ist der 28. Januar 2017
Bianka Ahlgrimm Jetzt bewerben für diese 4-wöchige Winterausstellung: "Highlights" - wintergroupshow
Einsendeschluss 30.November 2016
Jetzt bewerben für diese 4-wöchige Winterausstellung:
"Highlights" - wintergroupshow
Glanz & Glitzer, Magie, Winterzeit ...
group exhibition – Petersburger Hängung – Salon Hängung
Für diese Veranstaltung suchen wir Künstler, Objektkünstler und Fotografen, die sich mit Ihren Werken beteiligen wollen.
Kunstausschreibung
Highlights - wintergroupshow
Neue Ausschreibung von Galerie Kunststück Berlin/Kunstsalon & Produzentengalerie
groupshow vom Sa, den 10.Dezember 2016 bis Freitag, den 6.Januar 2017 | 19:00 Uhr
Produzenten-Galerie Kunststück Berlin startet neue Ausschreibung für eine Gruppenausstellung:
Highlights
Glanz & Glitzer, Magie, Winterzeit ...
group exhibition – Petersburger Hängung – Salon Hängung
Für diese Veranstaltung suchen wir Künstler, Objektkünstler und Fotografen, die sich mit ihren Werken beteiligen wollen.
Wir freuen uns auf eine magische Mischung von Kunst-Werken: Malerei, Fotografie, Collagen und Objektkunst zum Thema ... und sind gespannt auf die Bewerbungen und Werke der Künstler/innen!
Eröffnung/Vernissage - Samstag, 10.Dezember 2016 - 19:00 Uhr
Finissage - Freitag, 6.Januar 2017 - 19:00 Uhr
Galerie Kunststück Berlin sorgt für Organisation, Betreuung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Werbung durch Flyer, Hängung, Kontakte und Getränke.
Die hellen Galerieräume des Kunstsalon's haben eine Größe von 65 qm und liegen im 2. Stock eines Altbaus in Berlin-Neukölln. Deckenhöhe 3,20 m.
Verkehrslage: Die Räumlichkeiten sind in der Braunschweiger Straße, U-Bahn- und S-Bahn-Hof Neukölln direkt um die Ecke, also auch bequem zu Fuß zu erreichen.
Interessierte Künstler können sich bei Galerie Kunststück Berlin, Bianka Ahlgrimm bewerben.
http://www.kunststueck-berlin.de, info@kunststueck-berlin.de,
Telefon: 030 - 68 59 79 46
Handy: 0173 – 8 60 49 91
Von abstrakt bis gegenständlich, sowie Collagen und Fotografie ist alles erlaubt!
Die Auswahl Ihrer Werke sowie Kurzvita schicken Sie bitte mit Angaben wie Titel, Technik und Format als jpg-Dateien per E-Mail. Jeder Künstler hat eine Wandfläche von 3,20 m Höhe x 1,20 m Breite zur Verfügung. (Festpreis) Gehängt wird in der Salonhängung (Petersburger Hängung).
Künstler können auch nur mit einem Werk (z.B. Format 50x60 cm) teilnehmen:
Teilnahme somit schon ab 35,00 Euro möglich! Bei mehreren Werken erhöht sich der Teilnehmerbeitrag.
Weitere Informationen zu den Konditionen erhalten Sie per E-Mail oder telefonisch.
Es handelt sich um eine Produzentengalerie-Ausstellung, daher wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben.
Einsendeschluss ist der 30. November 2016

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Kunstrefugium e.V."

  • Gegründet: 13.08.2008
  • Mitglieder: 182
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 186
  • Kommentare: 209