Skip navigation

LandseerLandseer

19 members | 10 posts | Public Group

Hallo und guten Tag!

Ich würde gerne wissen ob Jemand schon Erfahrung(en) gemacht hat mit einem Hund nach England zu reisen?

Was gibt es ggf. zu beachten?

ÜberTips, Ideen und/oder einen Austausch würde ich mich freuen!

Viele liebe Grüße

Dana Güthermann

Das Beste was ich immer wieder erlebe , ist wenn wir uns alle 4 Wochen mit den Mitgliedern der Landsser-Nothilfe in Hennef treffen und uns bei der Hundeschule Tipps und Erfahrungen

live on Stage austauschen können( Kaffee und Brötchen incl.)

Dieses Treff ist nicht nur der Landseer Nothilfe zugänglich sondern allen Interesierten die mal nach Hennef kommen wollen.

Termine und Infos unter

www.Landseer-Nothilfe.de

Liebe Bärengrüße von hier aus

Josef Wagener

Kaffee und Kuchen, Knabberzeugs, Sandwiches,

Salate, Grill und diverse, kalte Getränke usw. . .

für Verpflegung ist gesorgt.

http://www.hundedesigner.ch/agilitymeeting_uster_2013.pdf

Am kommenden Samstag, 8. Juni 2013 findet das

alljährliche Agility-Meeting bei der Reithalle Buchholz

in 8610 Uster ZH statt. Besucher und Zuschauer

können ab 8.00 h mit dabei sein.

Wir würden uns über jeden Besucher freuen.

herzlichst

Vicos Welt

http://www.vicoswelt.ch

Hallo und guten Abend in die Runde,

durch Zufall bin ich auf diese Gruppe gestoßen und möchte mich gerne anschließen.

Meine Frau, nicht auf Xing, und ich sind seit über 20 Jahre Hundebesitzer. Zuerst mit einem Labrador-Mix-Rüden (16). In seinen letzten vier Jahren haben wir uns dann noch eine Bernersennen-Mix-Hündin dazu genommen (>10). Seit 2006 fingen wir an Hunde aus der Nachbarschaft und dem Bekanntenkreis in Pflege (Urlaub, Wochenende, ...) zu nehmen - bis heute. Aus unserer Liebe zu Hunden, eine Katze haben wir übrigens auch, hat sich dann letztlich eine kleine "Stammkundschaft" von 8 -9 Hunden gebildet. Angefangen vom Beagle bishin zum Deerhound. Aktuell haben wir wieder unser allerersten Pflegehund, einen Briard, bei uns.

Nach dem unsere Berner-Hündin Ende 2011 in den Hundehimmel kam, haben wir davon abgesehen uns sofort wieder um einen eigenen Hund zu bemühen. Dieser Hund war in seiner ganzen Art einfach unschlagbar. Im Frühjahr diesen Jahres wollten wir dann doch wieder. Die Wahl viel auf einen Landseer. Unsere Entscheidung wurde noch mal bestätigt, nach dem wir uns über diese Rasse ausgiebig informierten. Gern hätten wir einen solchen Hund aus dem Tierheim genommen. Leider - oder zum Glück war kein Landseer im TH zu finden. Das Schicksal meinte es aber am Ende gut mit uns. Allerdings ist dies eine eigene Geschichte, die hier den Rahmen sprengen würde.

Nächste Woche Donnerstag, 24.08. bekommen wir nun einen Landseer. Eine einjährige Hündin. Wir freuen uns riesig und können es kaum noch abwarten.

Mit dem Beitritt in diese Gruppe, hoffe ich auf einen Austausch bei Problemen, speziellen Erfahrungen oder auch nur mal was nettes.

In diesem Sinne, viele Grüsse aus Osnabrück

Thomas Bosien

Vicoswelt, die Hundedesigner

Hallo zusammen

Meine Frau und ich sind völlig vernarrt in Hunde. Deshalb haben wir gedacht, dass wir etwas tun müssen - damit auf dem Markt gesunde Guetzli zu erwerben sind.

unter

http://www.vicoswelt.ch

erfahrt Ihr mehr.

Wir haben auch eine eigene Gruppe "Vicos Welt und seine Hunde + Katzen.

Moderators
Please log in to see who moderates this group.