Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Lebens- & Arbeitswelten mit ZukunftLebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

673 members | 860 posts | Public Group

Wo Überzeugung, Kompetenz und Freude am Werk sind, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Initiative Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Unternehmer und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Firmen, Vordenker, Querdenker und Nachdenker diskutieren Fragen und Lösungen rund um soziale, ökonomische und ökologische Aspekte zukunftsweisender Geschäftsmodelle.

Im Mittelpunkt der vielfältigen Themen stehen Fragen und Antworten zu sinnvollem Wirtschaften, Unternehmenskultur, Arbeitsplatzgestaltung, Infrastruktur, nachhaltiger Mobilität und vielem mehr.

Weiterlesen: https://www.arbeitswelten-lebenswelten.com

Wo Freude, Begeisterung und Überzeugung am Werk...

... Log in to read more

Mit Freude führen: Ein wichtiges Thema auch für Sie und Ihre Kollegen!

Ich möchte darum auch Sie ganz herzlich zu diesem Event einladen.

Ich freue mich, wenn Sie dabei sind und unsere Runde mit Ihren Erfahrungen bereichern.

Herzliche Grüße

Linda Theurer

Deine tief verankerten Überzeugungen und Haltungen bestimmen dein Unternehmen.

Soll sich ein Team und eine Organisation im Wandel weiterentwickeln, ist es nur sinnvoll, sich in der Tiefe mit der eigenen Haltung auseinanderzusetzen.

Das Ziel eines erfolgreichen Unternehmers der Wissensgesellschaft ist es nämlich, sich in seiner Manager-Rolle zu erübrigen, um als Ideengeber, Visionär und Katalysator tätig zu sein.

FÜRHUNGSKRÄFTE WERDEN ENTLASTET

Ziel eines erfolgreichen Unternehmers ist es, sich in seiner Manager-Rolle zu erübrigen, um als Ideengeber, Visionär und Katalysator tätig zu sein.

Wir zeigen wie...

Bitte beachtet die Design(Un)Konferenz @neuegestalten in Coburg: Beiträge, Speaker … gesucht.

Ich bin davon überzeugt, dass man Menschen nicht motivieren kann. Man kann sie jedoch demotivieren.

Weißt du, was dich ein unmotivierter Mitarbeiter kostet?

Ein kleines fünfköpfiges Team und dessen Demotivation, so einer meiner Kunden, kostet ihn pro Jahr mehr als € 72.000.

Geld das für Ausfallzeiten, Fehler, Missverständnisse, Krankenstand, Diskussionen, Fluktuation und allgemeine Ineffizienz bezahlt wird.

Initiative Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Unternehmer und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Firmen, Vordenker, Querdenker und Nachdenker diskutieren Fragen und Lösungen rund um soziale, ökonomische und ökologische Aspekte zukunftsweisender Geschäftsmodelle.

Im Mittelpunkt der vielfältigen Themen stehen Fragen und Antworten zu sinnvollem Wirtschaften, Unternehmenskultur, Arbeitsplatzgestaltung, Infrastruktur, nachhaltiger Mobilität und vielem mehr.

Weiterlesen: https://www.arbeitswelten-lebenswelten.com

Wo Freude, Begeisterung und Überzeugung am Werk...

.... sind, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Wir Menschen und unser Planet sind einer wachsenden (Umwelt)Belastung ausgesetzt. Das bestreitet heute wohl keiner mehr. Dennoch scheint es für viele Unternehmer und Führungskräfte immer noch ein gewaltiger Schritt zu sein, auf Mitbestimmung, Gemeinwohl-Ökonomie, Nachhaltigkeit in all seinen Facetten zu setzen.

Wir sind überzeugt: Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft sind kein Luxus. Vielmehr steckt heute gesundes Wachstumspotenzial in einer ehrbaren, umweltorientierten und am Mensch orientierten Unternehmensstrategie.

Wir sichern uns schon heute unseren Platz an der Spitze und warten nicht ab. Denn wir wissen: Unternehmer, die auf eine humanistische Unternehmensstrategie setzen, haben schon heute die Nase im Wettbewerb vorn. Wir geben uns mehr Sinn für unser Tun. Wir erhöhen dadurch unsere eigene Zufriedenheit und werden als Team erfolgreicher.

Bitte einsteigen!

Unsere Initiative lebt von allen, die sich aktiv einbringen. Ziel ist es, gemeinsam aus der Praxis für die Praxis Lösungen rund um eine Wirtschaft mit Menschen bekannt zu machen bzw. (weiter) zu entwickeln. Uns ist jede/r willkommen, die/der etwas zum Thema „Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft“ in diesem Sinne beitragen kann und sich weiterbilden möchte.

Wunsch-Partner & Wunsch-Impulsgeber sind uns:

# UnternehmerInnen und Führungskräfte aus dem Mittelstand mit Erfolgsbeispielen aus den Bereichen
- Wissens- & Qualitätsmanagement
- Gesundheitsmanagement
- Familienfreundlichkeit
- Diversität & Gleichberechtigung
- Fahrradkultur und nachhaltige Mobilität
- Biodiversität & Naturschutz
- Nachhaltigkeit in all seinen Facetten

# Visionäre, Vordenker und Experten mit Praxiserfahrungen zu
- Führen, Kultur, Philosophie und Ethik im unternehmerischen / gesellschaftlichen Kontext
- Arbeitsplatz-Gestaltung (Architekten, Ingenieure, Sachverständige)
- Gesundheit (Mediziner, Therapeuten, Coaches, Trainer)
- Demografie und demografische Entwicklung
- Sinn, Achtsamkeit, Kreativität und Motivation

# Kreative, freischaffende Künstler

# Studenten, Jungakademiker, Generation Y

Wir freuen uns auf Dich und Deine Beiträge!

Franziska Köppe im Namen der Initiative

Impressum:
https://www.arbeitswelten-lebenswelten.com/impressum