Probleme beim Einloggen?

Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Wo Überzeugung, Kompetenz und Freude am Werk sind, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Franziska Köppe Digitalisierung im Bauhandwerk - Interview mit Roland von Meistertipp.de
Liebe Community,
Bauindustrie und Baugewerben wandeln sich - wie jede andere Branche auch. Nun ist dies ein Sektor, der von jeher schon extrem zeit- und preisgetrieben ist. Er soll mithilfe der Digitalisierung noch effizienter, ressourcenschonender und schneller werden.
Rund um die digitale Transformation des Bauhandwerks gibt es zahlreiche Trends und Lösungsansätze, das Tagesgeschäft zu erleichtern. Ich sprach mit Roland Riethmüller, dem Gründer und Chefredakteur des Online-Portals meistertipp.de über eine Branche im Aufbruch und seinen Anteil daran, diesen Veränderungsprozess zu begleiten. Unter anderem unterhielten wir uns über Building Information Modeling (BIM), Mundpropaganda via Social Media, Recruiting von Fach- und Nachwuchskräften via Web. Und über das erste BarCamp im Bauhandwerk: Das Handwerkscamp.
Wir wünschen Anregungen und Spaß beim Lesen:
http://madiko.com/zeitmaschine/news-und-meldungen/news?newsid=259
Viele Grüße,
Franziska
Tabea Thiel Arbeitswelt 4.0: Neue Anforderungen an Führungskräfte?
Sehr geehrte Gruppenmitglieder,
um meine Masterarbeit zu beenden, brauche ich noch 20 Personen, die mich bei einem spannenden Forschungsprojekt zu unterstützen. Daher wäre ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich 10 Minuten Zeit nehmen, an meiner Umfrage teilzunehmen.
Ich untersuche neue Anforderungen an die Kompetenzen von Führungskräften in der digitalisierten und schnelllebigen Arbeitswelt 4.0. Es wäre eine große Hilfe, wenn Sie Ihre Erfahrungen im Rahmen einer 10-minütigen Umfrage mit mir teilen:
Wenn Sie Fragen haben oder sich an den Ergebnissen interessieren, können Sie sich gerne bei mir melden.
Mit besten Grüßen und vielen Dank im Voraus
Tabea Thiel
Marc Pantalone Optimierung der Personalführung: Bitte um Unterstützung bei meiner Abschlussarbeit
Hallo zusammen!
Im Rahmen meiner Masterarbeit am Lehrstuhl für psychologische Diagnostik an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg suche ich TeilnehmerInnen!
Durch diese Arbeit sollen Impulse für mehr Motivation, Leistung und Wohlbefinden gegeben werden, indem Führungskräfte als auch deren MitarbeiterInnen in getrennten und anonymen Online-Umfragen (max. 5 Minuten) teilnehmen.
Es geht in keiner Weise um personenbezogene Urteile, Wertung oder Kritik sondern um eine noch bessere Zusammenarbeit!
Teilnahme für FÜHRUNGSKRÄFTE: Unten finden Sie den Link zur 5minütigen Online-Umfrage. Im Nachgang ist eine Teilnahme von mind. einem Ihrer MitarbeiterInnen notwendig – Genaueres zur unkomplizierten „Weiterleitung“ finden Sie im Fragebogen.
Der „Mitarbeiter-Fragebogen“ wird anschließend separat versandt um die Anonymität aller Beteiligten zu gewährleisten.
Gerne erhalten Sie bei Interesse eine Rückmeldung der zentralen Studienergebnisse und Hintergründe der Arbeit!
Alle Daten unterliegen strikten Datenschutzrichtlinien – Anonymität und eine streng vertrauliche Behandlung aller Angaben ist gewährleistet. Ihre Teilnahme dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.
Ich danke Ihnen für Ihre wertvolle Unterstützung!
Zur Klärung von Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung – schreiben Sie mir eine Nachricht!
Freundliche Grüße,
Marc Pantalone
Franziska Köppe Zum #draufrumdenken: Weltanschauung
Liebe Community,
es ist schon eine Weile her, dass ich hier einen Impuls in Form einer Zeichnung gepostet habe. Das folgende Zitat wird Alexander von Humboldt zugeschrieben:
„Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.“
Da kann man getrost mal draufrumdenken. Gerade in Zeiten wie diesen.
Mehr davon? Gern. Guckst Du hier:
http://inktober.madiko.com
Bleibt neugierig,
Franziska
PS: Für diejenigen von Euch, die draufrumdenken vermissen. Ich arbeite an der neuen Ausgabe für 2017. Doch zuvor will noch ein Buch publiziert werden ;-)

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft"

  • Gegründet: 30.08.2011
  • Mitglieder: 366
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 393
  • Kommentare: 100