Probleme beim Einloggen

Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Wo Überzeugung, Kompetenz und Freude am Werk sind, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Enjoywork 035f66 1000x1000px Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft Im Hamsterrad? 7 Tipps, den Alltag loszulassen
Die Gedanken drehen sich im Kreis. Seit Stunden versuchst Du nun schon, eine Lösung zu finden. Du ertappst Dich, im Kopf Streitgespräche mit Dir selbst oder mit dem Chef / Kollegen / Geschäftspartner zu führen. Du bist mutlos, lustlos, deprimiert.
STOP!
Liebe Community,
diese Situation zu erkennen, ist die eine Sache. Denn dass uns so etwas passiert, ist menschlich. Jetzt so weiter zu machen, wäre hingegen grob fahrlässig. Denn auf die Dauer nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an -- wie bereits Marcus Aurelius vor knapp 2000 Jahren zu sagen pflegte.
Hier 7 Tipps, die mir helfen, Gelassenheit mithilfe von Aufmerksamkeit und Bewegung zu erhalten und meine Gesundheit, Zufriedenheit und Selbstwertgefühl zu stärken. Je konsequenter es mir gelingt, mich an meine eigenen Ratschläge zu halten (*räusper), desto weniger hauen mich Stress und Rückschläge im Alltag um:
* Achtsamkeit – die Reise durch mein Ich
* Wandern und Spazieren
* Radfahren
* Musik und Musizieren
* Glückstagebuch
* Mit einem Buch ins Bett
* Belohne Dich für Erfolge
Die Kunst ist, dies kontinuierlich beizubehalten -- und nicht erst im "Notfall" darauf zurückzugreifen. Nur dann werden wir resilient und erhalten uns unseren natürlichen Optimismus.
Was macht Ihr, um gelassen(er) zu sein? Was tut Euch gut, wenn es zum Ritual wird? Was fällt Euch dabei schwer und wie trickst Ihr Euren "inneren Schweinehund" aus?
Bleib neugierig,
Franziska
Nathalie Hoffmann
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Robert Vogel Digital Open Space - 03. August 2018 - Ort: Von überall
Im Dialog mit vielen Menschen, lebendig, interaktiv und ONLINE wertvolle Arbeitsergebnisse erzielen.
Einer unserer Teilnehmer meinte dazu: Ich hätte nicht geglaubt, dass bei einem digitalen Open Space eine ähnlich produktive Atmosphäre entstehen könnte, wie bei einem Open Space im „Real Life“. Am Ende des Tages hatten wir mit wenig Aufwand und ganz viel Spaß sehr wertvolle Arbeitsergebnisse erzielt. Beeindruckend, was in der heimischen Küche alles möglich ist.
Mehr Info dazu: https://www.unternehmen-mit-zukunft.net/digital-open-space/
Harald Caractère Ein gutes Hotel erkennt man an seinen Pantoffeln!?
Enjoywork 035f66 1000x1000px Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft organisiert das folgende Event: AktivistenCamp 2018-07: Erarbeite Dir Deine individuelle Firmen-DNA
Liebe Community,
ich erfuhr heute, dass es noch genau EIN TICKET für das #AktivistenCamp von Gebhard Borck & Joan Hinterauer Ende Juli in Pforzheim gibt:
Es ist die Chance, Dein individuelles Grundkonzept für den Erfolg Deiner Firma zu "Sinnvoll Wirtschaften" zu erarbeiten. Es sind taffe 3 Tage vollgepackt mit viel Fachwissen, Austausch und Fallbeispielen. Es lohnt sich, wenn Du das Grundkonzept einmal kompakt abarbeiten und Dir Klarheit und ein fundiertes Gesamtkonzept erarbeiten willst.
Mehr Info und anmelden siehe Link oben.
Viele Grüße und allen Beteiligten viel Erfolg,
Franziska
Enjoywork 035f66 1000x1000px Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft Was ist Unternehmenserfolg? Eine Diskussion in Sachen Unternehmensdemokratie
Liebe Community,
im Gespräch zu Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft taucht wiederkehrend die Frage auf: Lohnt sich das?
Egal ob es sich dabei um Demokratisierung von Führung, Personalprozessen oder anderen unternehmerischen Entscheidungen handelt – im Grunde fragt unser Gegenüber: Bringt Unternehmensdemokratie (mehr) Geld?
Im Erarbeiten der Sketchnotes für die Lesart „Die Macht der Manager – Mitbestimmung oder Autokratie in Unternehmen?” vom 27. 10. 2015 beschäftigte Gebhard Borck und mich die Haltung, die hinter diesem Anspruch steht. Je intensiver wir uns mit den Inhalten der Sendung beschäftigten, desto mehr drängten zwei zentrale Fragen ins Bewusstsein:
# Was ist Unternehmenserfolg?
# Beeinflusst die (individuelle) Antwort auf diese Frage alle weiteren Antworten (und Fragen)?
Im Zuge unseres Internet-Relaunches findet sich unser Fachbeitrag nun auch im neuen Portal - inklusive komplett überarbeiteter Sketchnotes zu Unternehmensdemokratie nach Dr. Andreas Zeuch. Ich finde, der Beitrag hat an Aktualität nicht verloren - scheint mir sogar aktueller denn je. Was meint Ihr?
Freue mich über Anregungen, Fragen, Wünsche dazu!
Bleibt neugierig,
Franziska
PS Die Diskussion hier im Forum auf den ursprünglich veröffentlichten Beitrag finde ich auch immer noch interessant: https://www.xing.com/communities/posts/archiviert-unternehmensdemokratie-als-loesung-oder-kapitalistische-gaengelung-1010635067
Ich suche noch nach einem Weg, diese Diskussion auch ins neue Portal zu übertragen. Vorschläge und Wünsche willkommen!

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft"

  • Gegründet: 30.08.2011
  • Mitglieder: 471
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 541
  • Kommentare: 158