Probleme beim Einloggen

Lexware Forum

Dieses Forum soll als Plattform dienen: Lexware Anwender können sich hier austauschen und sich gegenseitig bei Problemen helfen.

Dirk Andreas Preisänderungen Lexware
Lexware hat die Preise angepasst.
Zum 01.10.2018 wurden die Preise für Kunden der Lexware Programme erhöht.
HINTERGRUND:
Mit der Veränderung der Hard- und Softwarelandschaft und der zunehmenden gesetzlichen und inhaltlichen Komplexität steigen auch die Anforderungen an die langfristige Stabilität und Qualität der Lexware Software. Zuletzt kamen im Mai durch die Einführung der DSGVO zahlreiche neue Anforderungen hinzu.
Die neuen Preise für das aktuelle Abo-Modell sind hier zu finden:
http://www.lexhandel.de/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=29
Zu teuer?
%%% gibt es bei uns : http://www.xing.lexhandel.de
Für die Kunden aus dem alten Abo-Modell (das sind die, die immer noch kostenpflichtige Zwischenupdates per Datenträger geliefert bekommen) gelten andere Preise.
In den meisten Fällen ist es allerdings günstiger, auf das neue Abo-Modell umzusteigen. Weitere Vorteile des neuen Abo-Modelles sind z.B., das die Zwischenupdates nichts mehr extra kosten und diese per Download wie alle anderen Updates ausgeliefert werden.
Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Gruß
Dirk Andreas DAKOTA - Fehlermeldungen
Derzeit gibt es Probleme bei der Kommunikation mit den Krankenkassen mit Dakota.
Dies betrifft sowohl den Versand von Meldungen wie auch die Abholung von Verarbeitungsprotokollen.
Der Grund ist hier, dass der GKV-Kommunikationsserer zur Zeit nur sporadisch erreichbar ist. Lt. Statusmeldung werden Wartungsarbeiten ausgeführt. Diese sollen am 9.10.18 20:00 Uhr beendet sein...
https://status.gkv-kommunikationsserver.de/
Dirk Andreas Windows 10 Update zerstört den Lexware PDF Druckertreiber
Nun wieder mal: Das aktuelle Windows 10 Update auf Windows Version 1809 legt den Lexware PDF-Druckertreiber lahm.
Lösung:
Man kann den alten Lexware-PDF-Treiber reparieren oder man sich schon vorab die Version 6 des Lexware-PDF Druckertreibers installieren, mit der die Probleme mit den Windows-Updates behoben sein sollen:
https://www.lexware.de/support/faq/faq-beitrag/000018474-printer-not-activated-error-code-20-oder-30-abloesung-des-lexware-pdf-export-5-druckertreibers/
Die Version 6 des Lexware-PDF Treibers funktioniert aber nur mit aktuellen Lexware-Programmen. Altversionen werden nicht unterstützt.
Gruß
Dirk
http://www.xing.lexhandel.de
.. hier gibt's Lexware Sonderpreise!
Jens Nassal Lieferadressen sollten zentral angewählt werden können
Hallo,
es sollte möglich sein beim Erstellen von Lieferscheinen auf einen zentralen Pool von Lieferadressen zuzugreifen, und nicht nur auf die, die beim Kunden hinterlegt sind. Wir müssen stets dieselben Lieferadressen - in unserem Fall Gießereien - bei jedem einzelnen Kunden neu anlegen, was sehr aufwendig ist. Wenn sich dann mal die Firmierung oder Anschrift eines Empfängers ändert, müssen wir bei allen Kunden ein und die selbe Änderung bei der betroffenen Liefeadresse vornehmen.
Das sollte doch darstellbar sein, oder nicht?
Grüße
Jens Nassal
Dirk Andreas
.. eher nicht.. - das widerspricht der Programmlogik - ein Kunde - mehrere mögliche Lieferadressen.
Alles Andere wäre meiner Ansicht nach auch nach DSGVO problematisch..
Gruß
Ruediger Boettcher Aktuelle Formulare EÜR?
Liebe Gruppenmitglieder!
Ich möchte mich kurz vorstellen:
Bilanzbuchhalter 50J., arbeite 20 Stunden pro Woche in einer privaten Kanzlei und ansonsten als Coach für Buchhaltung (auch dazugehörige Software wie SAP R/3, Lexware und selten mal Sage und Datev), sowie bei Bedarf als Buchhaltungsdienstleister ("Erfassung laufende Geschäftsvorfälle mit Lexware").
Für meine Kunden nutze ich Lexware Buchhaltung
Ich vermisse allerdings bisher bei der Einnahmenüberschussrechnung aktuelle Formulare, die der Eingabe bei Elster entsprechen, damit meine Kunden die Daten einfach abtippen können. Beispielsweise wird "Bürobedarf,, Porto, Telefon" zusammengefasst und ich muss die Konten (SKR-3) 4920 und 4925 Telefon und Internet herausrechnen.
Muss ich das aktuelle Formular wirklich selbst zusammenbasteln oder wie bekomme ich es bei Lexware?
Danke vorab für Eure Hilfe! 😊
Viele Grüße aus Köln, Rüdiger Böttcher
http://www.buchhaltungscoach.com
Karin Rockelmann
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Dirk Andreas
Hi,
das hängt aber eher damit zusammen, dass die Kontenrahmen standardisiert sind und die Kostenstruktur viel detaillierter abbilden, als dies es die Anlage EÜR tut.
Einzinster Ausweg: Konten manuell anlegen bzw anpassen...
Ich rate aber auf keinem Fall einen eigenen, neuen Kontenplan zu entwerfen - das geht auf Dauer schief. z.B. gibt es hier keine Kompatibilitäten zu Standards - ein Externer, der die Standard-Kontenrahmen kennt, tut sich schwerer sich zurechtzufinden, Exporte sind nur mit erhöhtem Aufwand möglich (da könnte man was über die Datev-Kontenzuordnung machen) und nicht zu vergessen die komplette manuelle Pflege aller Kontendaten...
Gruß
Dirk

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Lexware Forum"

  • Gegründet: 30.06.2015
  • Mitglieder: 271
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 111
  • Kommentare: 192
  • Marktplatz-Beiträge: 0