Liberating Structures User Group StuttgartLiberating Structures User Group Stuttgart

588 members | 52 posts | Public Group
Carolin Köhler
Hosted by:Carolin Köhler

Durch Liberating Structures bringen Menschen sich mit Freude ein, unterstützen sich gegenseitig, werden produktiver und innovativer.

Wed, 10/28/2020 6:00 PM - 8:00 PM

Liberating Structures - Befreiende Strukturen - 33+ Mikroformate um Menschen einzubinden, zu beteiligen und zu motivieren - neue Formate für neues Arbeiten... Read more

Wed, 10/28/2020 6:00 PM - 8:00 PM

Location

Online

Hallo Zusammen!

Lasst uns gemeinsam den eigenen Beitrag zum Klimawandel hinterfragen und kreative Ansätze zu unserer Verhaltensänderung diskutieren.

Ein spannender und abwechslungsreicher String wird euch erwarten!

Wir freuen uns riesig auf euch, unseren gemeinsamen interaktiven Abend, unsere gemeinsam erworbenen Erkenntnisse und auf jede Menge Spaß und Freude!

Ganz, ganz liebe Grüße,

Euer #LSUG0711 Design-Team

Eine wirklich schöne Idee. Ich freue mich.

Diesen Abend möchten wir dem Thema "How2LS-Online? Virtuell verzaubern oder digital durchstrukturieren..." widmen.

Die letzten Meetups haben uns gezeigt, dass Liberating Structures online durchzuführen viele Herausforderungen mit sich bringt.

Da uns alle < Adjektiv nach Wunsch hier einfügen :P >-Corona vorerst weiter begleiten wird, wissen wir nicht, wann wir uns wieder in Live und in Farbe den gewohnten Räumen zu Wurst und Bier treffen können.

Trotz dieser Herausforderung möchten wir die kommenden Meetups wertvoll und unterhaltsam gestalten. Dazu brauchen wir eure Hilfe!

Wir laden euch alle herzlich ein, im Rahmen eines OpenSpace gemeinsam mit uns einige Strukturen näher zu beleuchten und Konzepte zu entwickeln, um diese für Online-Formate attraktiver und kraftvoll anwendbar zu machen.

OpenSpace bedeutet dass wir den Abend aktiv miteinander gestalten und jeder auswählen kann, an welchen Themen/Strukturen ihr arbeiten möchtet.

Als Vorschlag eine Liste an möglichen Strukturen, die wir gemeinsam bearbeiten können

* Mad Tea

* Troika Consulting, Fish Bowl, Conversation Cafe

* W³

* Discovery & Action Dialogue

* Shift & Share

* Helping Heuristics

* Impromptu Networking

* 15% Solution

* Conversation Café

* Wise Crowds

Wir freuen uns riesig auf euch, unseren interaktiven Abend, unsere gemeinsam erworbenen Erkenntnisse und auf jede Menge Spaß und Freude!

This post is only visible to logged-in members. Log in now
> Hallo Frau Köhler, irgendwie finde ich den Link zu der Sitzung nicht. Könnten Sie mir bitte auf die Spur helfen? Freundliche Grüße, K. Schubert-Panecka Ich habe Ihnen den Session und den zugehörigen Miro Link als PN geschickt.

Wed, 10/28/2020 6:00 PM - 8:00 PM

Wed, 10/28/2020 6:00 PM - 8:00 PM

Location

Online
Liberating Structures User Group Stuttgart

Wir sind die Liberating Structures User Group Stuttgart und wollen zusammen mit euch Liberating Structures gemeinsam und wertschätzend erleben, ausprobieren und miteinander wertvolle Erfahrungen machen und teilen.

Unsere Werte:

  • Menschen begeistern
  • Lust auf mehr machen
  • LS erlebbar machen
  • zu Experimenten ermutigen
  • zum Ausprobieren anregen
  • zum Wiederkommen einladen
  • Mundpropaganda lostreten

Wie läuft so ein Meetup ab?
Jedes Meetup steht unter einem Leitthema. Es sind Themen, die uns alle betreffen, die uns bewegen, die uns in unserem täglichen Leben begegnen und uns alle ein Stückchen weiter bringen, diese Welt ein bisschen heller, bunter, fröhlicher und besser zu gestalten. Das jeweilige Leitthema des Abends wird uns gemeinsam durch den Abend begleiten in dem wir es mit Liberating Structures ausarbeiten. Das Design- und Moderatorenteam begleitet euch durch den Abend und die Strukturen. Wir werden sie gemeinsam erleben. Hier steht im Vordergrund Spass zu haben, sich auszuprobieren, Fehler zu machen und gemeinsam daraus zu lernen.

Was sind Liberating Structures?
Mit den Liberating Structures steht ein erprobter Werkzeugkasten mit mehr als 33 Mikrostrukturen zur effektiven und effizienten Gestaltung von Meetings und Workshops zur Verfügung. Diese Mikrostrukturen transformieren die Art und Weise, wie Menschen miteinander interagieren, um zu außerordentlichen Ergebnissen zu kommen. Anstelle der fünf herkömmlichen Meeting-Formate Präsentation, Geführte Diskussion, Status-Report, Offene Diskussion und Brainstorming treten Abfolgen von Mikrostrukturen, die mit klarer Strukturierung und der Beteiligung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstaunliche Ergebnisse innerhalb der vorgegebenen Zeit freisetzen.

Lust auf mehr?https://www.liberatingstructures.de/