Probleme beim Einloggen

Limited WIP Society DACH

Kanban User Group - Für alle, die an Software-Kanban interessiert sind

Anastasia Lang "Limit the WIP to the Minimum" - erfolgreiche Unternehmen berichten, was passiert, wenn man den WIP unternehmensweit massiv reduziert - 18. TOC Anwenderkonferenz 09.11. bei Heidelberg
TOC steht hierbei für einen pragmatischen Denkansatz: jedes System hat ein "Constraint" - wenn man den kennt, weiß jeder was zu tun ist! Management wird einfacher, effektiver - ungeahnte Leistungssteigerungen sind möglich ohne Druck und zusätzlichen Kosten. Auf der 18. Anwenderkonferenz zeigen Firmen wie OTTO, SICK, Fraunhofer, Endress+Hauser, Richard Wolf u.a. wie das geht.
Die Konferenz ist für alle interessant, die Lean und Limit the WIP schon erlebt haben. Die Firmen zeigen hier, was man dann noch tun kann um aus "Limit the WIP" ein "Minimize the WIP" werden zu lassen und was dann als Leistungssteigerung noch möglich ist.
p.s.: für alle, die die TOC sofort in Ihren agilen Projekten anwenden wollen, gibt es ein Seminar am 08./09.10. "Lean Agile und Critical Chain - aus und für die Praxis" s. https://vistem.eu/veranstaltungen/lean-agile-und-critical-chain-projektmanagement-08102018/?mc=3NW181109-12-TOC4U
Michael Mahlberg am 08.08. im Köln #LWIPCGN-84 Die Landkarte der Kanban-Welt Mitte 2018
Nächsten Mittwoch treffen wir uns (bei erwarteten 30°...) im Startplatz um mal die aktuelle Landkarte der Kanban Welt zusammenzutragen.
Noch sind ein paar Plätze frei ;-)
Wolfram Müller Workshop: Wie man WIP im agilen Projektmanagement minimiert (nicht nur limitiert) - dabei macht der Engpass den Unterschied!
Multiprojektmanagement leicht gemacht: mein nicht ganz so geheimes Geheimrezept ist ein Hybrid aus Methoden der drei Bereiche: Lean (Kanban), Advanced Agile (Reliable und Ultimate Scrum) und Critical Chain Projektmanagement (CCPM). Ein komplettes Methoden-Framework auf Basis der Theory of Constraints.
In dem Workshop wird zusammen ein Framework aufgebaut, wie es in der Praxis sich immer wieder bewährt, in dem der WIP auf 3 Ebenen in der Projektorganisation gemanged wird. Dazu noch ein Signal das die Selbstorganisation in Gang setzt.
Der Workshop ist auch ideal für Führungskräfte - also wer selbst das mit den WIP-Limits schon "gefressen" hat - kann auch gerne seinen Chef schicken :-)
cu Wolfram

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Limited WIP Society DACH"

  • Gegründet: 05.05.2011
  • Mitglieder: 971
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 173
  • Kommentare: 64