Skip navigation

Limited WIP Society Rhein-MainLimited WIP Society Rhein-Main

39 members | 5 posts | Public Group
Hosted by:Kurt Häusler

Hallo zusammen,

ein bisschen still geworden bei der Ltd. WIP Society ;)

Wie wäre es mit einem Treffen, um sich mal wieder intensiv auszutauschen?

Thema könnte u.a. sein, Kanban jenseits der IT, welche Erfahrungen gibt es dazu?

Bin gerne bereit mitzuorganisieren, für Räumlichkeiten bin ich zu weit ab von Frankfurt. Aber vielleicht sind die Kolleg_innen in Ffm. oder Wiesbaden bereit die Society zu unterstützen.

Beste Grüße und guten Wochenstart

Uschi Oestreich

Hi,

ich gebe ein Talk über Kanban bei der agilen Usergroup Rhein-Main am 19. September.

Link zu Event:

https://www.xing.com/events/september-treffen-agile-usergroup-rhein-main-kanban-intermediate-1289278

Grüße,

Kurt

Hallo,

ich wollte nur ein kurzes Update schreiben.

Ich bin dabei ein zweites Treffen zu organisieren. Wahrscheinlich für die erste Woche in August.

Wenn sonst jemand möchte ein Treffen organisieren, dann hau rein. Ich wollte sowieso die Gruppe nicht allein vorantreiben.

Wenn jemand möchte Moderator sein, bitte bei mir melden.

Falls jemand besondere Wünsche für den nächsten Termin hat, wie z.B. wann es stattfinden soll, oder was für Themen sind Interessant, wir können es hier in diesem Thread besprechen. Sonst meine aktuelle Ideen sind:

* Kurze Einführung in Kanban plus Diskussionsrunde

* Offenes Lean Coffee Format

* Ich kann einen Vortrag halten z.B. "Deep Kanban - a biased and opinionated participant in the path towards synergy" oder "Intermediate Kanban für Managers".

* Ich kann auch ein Bericht von dem Kanban Leadership Retreat anbieten.

Bitte in den nächsten Tagen Meinungen äußern.

Grüße,

Kurt

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Ich bin auch Ende-August, Anfang-September unterwegs, bei ALE2013 mit anschließenden Urlaub. Also wenn jemand was organisieren will, wäre das prima, sonst werde ich was wahrscheinlich etwas erst für September organisieren. Wahrscheinlich eine Einführung mit Gespräch.

Hallo,

schön das wir schon 13 Mitglieder haben! Ich möchte vorschlagen das wir endlich mal treffen.

Wir wäre Dienstag den 28.5 in Restaurant KuBu in Opernplatz? So um 18:30. Wir können einfach einander kennenlernen, austauschen über unsere Erfahrung mit Kanban und Lean, und die nächste Schritte für die Limited WIP Society Rhein-Main besprechen.

Außer das der Termin komplett ungeeignet ist, würde ich in den nächsten Tagen ein Xing-Event dafür anlegen.

Grüße,

Kurt

Hallo,

als Gründer der Limited WIP Society Rhein-Main und diese Xing-Gruppe, möchte ich mich kurz vorstellen.

Die meistens könnt ihr auf mein Profilseite lesen. Wichtig zu wissen ist das ich aus New Zealand komme, deswegen mein Deutsch nicht so exemplarisch ist.

Um Kanban-spezifischer zu sein, ich habe Interesse in Kanban seit 2008 wenn ich ein Masters Studiengang angefangen habe über das Thema Agile und Lean Software Management. "Lean" und Kanban waren zentrale Themen dabei. Ich habe auch in 2010/2011 eine Rolle als Kanban Coach gehabt in einer Firma die haben ein richtiges Kanban System eingerichtet.

Als Berater in 2012 habe ich auch Teams mit Personal Kanban und eine Firma mit Produkt Portfolio Kanban geholfen.

Jetzt arbeite ich bei zwei Software Firmen als Manager. Bei einer Firma haben wir ein Kanban System eingerichtet auf einem Team-Ebene, wobei ein Team ist größer als ein typisches Entwicklungsteam, und enthält alle Rollen die bei typischen Firmen in anderen Abteilungen sind. Also das Kanban System wird mehrere Entwicklungsteams und Projekten abdecken.

Bei der anderen Firma habe ich ein Requirements Engineering / Backlog Management System eingerichtet was von Kanban inspiriert ist, aber gilt nicht als ein richtiges Kanban System.

Das reicht für mich, für die Gruppe soll ich noch folgendes tun, und suche auch Freiwilliger die mir damit helfen können:

Ich soll noch diese Xing-Gruppe verbessern mit Logos, Beschreibung, Welcome-Text usw.

Wir können auch ein erstes Treffen organisieren.

Ich finde die folgende 2 Variante interessant:

1. Informales Gespräch in Pub

2. Lean Coffee - aber wir brauchen dafür geeinigte Räumlichkeiten.

Grüße,

Kurt

Hi Kurt, Glueckwunsch zur Gruendung der Limited WIP Society Rhein-Main und der XING-Gruppe dazu. Bin auf jeden Fall dabei. Wie wäre eine Online-Plattform erst einmal zu Sammeln der "Backlog Items"? Wo ist Deine präferierte Lokation zum Treffen der Gruppe, in Frankfurt oder Wiesbaden? Gruesse Manuel
Online Backlog wäre sicher eine Möglichkeit. Die LWS in Köln machen das mit Trello: https://trello.com/board/limited-wip-board-cgn/4e71ad4742f1a80000252f9a Ich bin ein bisschen neutral über wo wir treffen. Aber ich soll bestimmt etwas bald organisieren. Ich denke ein Bar in Frankfurt, an irgendwelche Montag oder Dienstag, in den nächsten paar Wochen. Hoffentlich komme ich heute noch dazu!