Skip navigation

Local Commerce AllianceLocal Commerce Alliance

22 members | 18 posts | Private group

Die LOCAL COMMERCE ALLIANCE ist das kuratierte Netzwerk für starke digitale Städte und einen zukunftsorientierten lokalen Handel

Digitale Transformation in Stadt, Region & Handel

Seit Herbst 2016 werden auf der Informationsplattform www.localcommerce.info Nachrichten zum Thema »Digitale Transformation in Stadt, Region und Handel« veröffentlicht. Die von Andreas Haderlein betriebene buchbegleitende Website ist zugleich Heimat der LOCAL COMMERCE ALLIANCE, ein kuratiertes Netzwerk von Unternehmen, Händlern, Institutionen und Städten, denen die Chancen des Internets für den Gewerbe- und Einzelhandelsstandort am Herzen liegen.

Diese XING-Gruppe soll den Austausch von Interessierten am Thema fördern.

Über die Informationsplattform localcommmerce.info

Suchen Sie auf www.localcommerce.info nach Informationen zu digitalen City-Initiativen im gesamten D-A-CH-Raum. Sehen Sie, welche Infrastrukturgeber an welchen Projekten beteiligt sind. Entdecken Sie, welche Werkzeuge zur Anwendung kommen, um lokale Kaufkraft online zu binden und RoPo-Effekte – research online, purchase offline – für den lokalen (inhabergeführten) Handel zu erzeugen.

Wo alles begann: Online City Wuppertal

Das nationale Pilotprojekt »Online City Wuppertal« (OCW) entwickelte eine viel beachtete Blaupause für den »Local Commerce« der Zukunft. Dazu zählt nicht nur die Etablierung eines lokalen Online-Marktplatzes nebst taggleicher Lieferung mit dem Projektpartner atalanda, sondern auch der Versuch, neue Flächenkonzepte und logistische Service-Angebote im über 350.000 Einwohner zählenden Oberzentrum Wuppertal zu realisieren. Nach einer dreijährigen Pilotförderung übernahmen im September 2016 die Händler qua Vereinsgründung das Ruder und führen den Ansatz des »digitalen Dachmarketings« für den Einzelhandelsstandort fort.

Geschlossene XING-Gruppe

Diese XING-Gruppe steht allen offen, die sich professionell mit digitalen City-Initiativen beschäftigen und sich folgendermaßen auszeichnen:
• Sie positionieren sich entlang der Themen „Local Commerce“ und „Digitale Transformation in Stadt, Region und Handel“.
• Sie setzen schon jetzt positive Akzente in digitalen (City-)Initiativen.
• Sie entwickeln, begleiten oder fördern zielführende Lösungen und kooperative Modelle für starke digitale Städte und Regionen.

ZIelgruppe: Stadtmarketing- und City-Managementorganisationen, Wirtschaftsförderer, Dienstleister, IT-Unternehmen, Agenturen, Kommunalberater, Institutionen und Händler.

Der Austausch ist auch über eine gleichnamige Facebook-Gruppe möglich: https://www.facebook.com/groups/1643684422562061/

Haben Sie Interesse, der LOCAL COMMERCE ALLIANCE beizutreten? Dann melden Sie sich bitte direkt unter: Andreas Haderlein • +49 (0)6174 96 911 97 • post@localcommerce.info