Probleme beim Einloggen
Kerstin Rönick Aktuelles
Theater, Theater, Theater - wir treten auf! Eintauchen in Frauenporträts der Lübecker Geschichte. Ein schönes Geschenk zu Weihnachten:-). Freue mich, wenn Sie / Ihr vorbei kommt.
Axel Schattschneider
Hört sich sehr spannend an.
Viel Spaß beim Recherchieren und viel Erfolg für die Aufführungen
Euer
etwas anderer Stadtführer
Axel Schattschneider
Sascha Zuther Webentwickler (m/w)
Moin zusammen,
im Zuge unseres Weges in die Cloud suchen wir derzeit talentierte Webentwickler/innen für unser Team in Ahrensburg bei Hamburg.
Ihr seid Spezialisten im Bereich JavaScript? Super....dann freue ich mich auf eure Bewerbung.
Mehr zur WMD Group und zur Position findet ihr hier: https://www.wmd.de/jobs/frontend-webentwickler-ahrensburg.html
Beste Grüße
Sascha Zuther
karriere@wmd.de
Timo Müller BUCHTIPP (Besprechung) von Buchhändler: „Wenn Führungskräfte Verantwortung übernehmen: Weniger Konflikte am Arbeitsplatz – erfolgreichere Zusammenarbeit!“ - Amazon-Bestseller und Empfehlung von managementbuch.de
Für jeden Erwerbstätgigen interessant:
"BEVOR DER STURM BEGINNT ..."
"Die Zusammenarbeit am Arbeitsplatz ist nicht immer frei von Auseinandersetzungen und Konflikten. 'Leider fällt das Kind zu oft in den Brunnen.' Es wird zu spät eingegriffen. Der Konfliktexperte Dr. Timo Müller (IKuF) wirbt für einen proaktiven Umgang mit Konflikten. Er plädiert dafür, dass Führungskräfte sich mehr dafür engagieren, Konflikte zu verhindern und Konflikte gleich nach deren Entstehung zu bewältigen.
Dies ist möglich – wenn man die Geheimnisse des Konflikte-Managens kennt. (…) Es fehlen spezielle Fachkenntnisse, wie Konflikte professionell zu bewältigen sind. Einfache Kommunikationskenntnisse reichen bei komplexen Konflikten nicht aus.  (...)
Auch wenn dies nicht direkt wahrnehmbar ist: Konflikte kosten Unternehmen Geld! Denn sie führen zu Demotivationen und Leistungsminderungen auf der Mitarbeiterseite, zu Fehlzeiten, zu ineffektiver Zusammenarbeit, zu Zeitverlusten und sogar zu Kündigungen. (...)
Das Buch ist auch interessant für: (Projekt-)Manager, HR-Manager, Controller, Schichtleitungen, Ausbildungsleitungen, Betriebsräte und engagierte Mitarbeiter.
DAS BESONDERE AM BUCH:
Bevor der Sturm beginnt fokussiert auf den Zeitpunkt der "Konfliktgeburt" und die Entstehungszeit davor. Frei nach dem Motto: "Der frühe Vogel, bearbeitet den Konflikt erfolgreich!"
Die Inhalte des Buches werden auf eine unterhaltsame Art und Weise vermittelt (Anekdoten, Metaphern, Zitate, Selbstreflektionen, Rätsel, Statistiken zum Arbeitsalltag etc.). Der Autor nutzt dabei seine methodisch-didaktischen Erfahrungen und Kenntnisse als Business-Trainer."
(Quelle: http://www.beck-shop. de)
_
Oliver Pries Pressearbeit vom Profi lernen: Seminar bei den Lübecker Nachrichten
Pressearbeit vom Profi lernen: Seminar bei den Lübecker Nachrichten
Pressearbeit lernen vom Pressevertreter - das geht in meinem nächsten Seminar. Der Kurs "Pressearbeit von A bis Z" richtet sich an Menschen, die mit der Presse zusammenarbeiten wollen bzw. die ihr Anliegen gerne zielführend in die Medien bringen möchten. Geeignet ist es zum Beispiel für Veranstalter, Vereine oder ähnliche Einrichtungen und für alle Interessierten.
Der Wochenend-Workshop findet statt am Sonnabend, 17., und Sonntag, 18. November, bei den Lübecker Nachrichten, Herrenholz 10-12, 23556 Lübeck. Weitere Informationen gibt es hier bei XING (https://www.xing.com/events/wochenend-workshop-pressearbeit-1997653 ) oder auf meiner Homepage http://www.oliverpries.de.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Lübeck und Mee(h)r- Wirtschaft im Hanseraum"

  • Gegründet: 27.10.2004
  • Mitglieder: 1.338
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.662
  • Kommentare: 2.485