Probleme beim Einloggen
Fabienne Partsch Gewohnheiten bei der Arbeit+++ Studienteilnehmer/innen gesucht +++ Teilnahmevergütung und Tipps zur Veränderung von Gewohnheiten
Ein Großteil unseres täglichen Verhaltens bei der Arbeit läuft gewohnheitsmäßig und automatisch ab. Haben auch Sie eine typische Gewohnheit, die Sie häufig bei der Arbeit zeigen?
In unserer Studie "Gewohnheiten bei der Arbeit" an der Universität Mannheim untersuchen wir mit Hilfe einer zweiwöchigen Online-Studie arbeitsbezogene Gewohnheiten und was man alternativ tun kann. Dazu suchen wir Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmer, die bereit sind unsere Studie durch ihre Teilnahme zu unterstützen. Teilnehmen können Sie, sofern Sie mindestens 30 Stunden pro Woche arbeiten davon etwa 50% der Arbeitszeit oder mehr am Computer verbringen.
Die kontinuierliche Teilnahme an der Untersuchung wird mit bis zu 50 € vergütet. Darüber hinaus können Sie Ihr eigenes Verhalten und Ihre Gewohnheiten, die Sie bei der Arbeit haben, reflektieren und erhalten wissenschaftlich fundierte Tipps und Tricks, wie die Veränderung von Gewohnheiten gelingen kann.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Melden Sie sich hierfür einfach direkt zur Studienteilnahme an:
https://www.soscisurvey.de/Anmeldung-Gewohnheiten
Weitere Infos finden Sie hier, oder direkt bei der Anmeldung: https://www.soscisurvey.de/Anmeldung-Gewohnheiten/Infoblatt_zur_Teilnahme_IVAA.pdf
Vielen Dank und freundliche Grüße
Fabienne Partsch - im Namen des Forschungsteams der Studie „Gewohnheiten bei der Arbeit“.
Bei Fragen zur Studie können Sie sich unter der E-Mail-Adresse gewohnheit@uni-mannheim.de gerne an mich wenden.
Sebastian Kind Als Mama im Empfehlungsmarketing
Hallo liebe Mamas!
Ich würde Euch gerne eine schöne Möglichkeit vorstellen, Mama sein und Karriere zu verbinden und dabei Euch und den Kids etwas gutes zu tun.
So in etwa würde eine normale Anzeige aussehen.
Möchtest Du nebenher im Networking durchstarten und hast Interesse an Gesundheit!?
Möchtest Du für dich bestimmen wie viel Du nebenher arbeitest, ob es beim 2ten Standbein bleibt oder es auch zur Haupttätigkeit wird.
Dann melde Dich sehr gerne bei mir und ich stell Dir ganz unverbindlich unser tolles Konzept, in der zukunftsorientierten Gesundheitsbranche, vor.
Aber jetzt mal im Ernst.
Networkmarketing oder auch Empfehlungsmarketing ist eine wunderbare Sache sich nebenher Selbstständig zu machen oder auch neben der bestehenden Selbstständigkeit ein passives Einkommen auf zu bauen und das ganze natürlich familienkonform. Mit sehr geringen Kosten und einer guten Verdienstmöglichkeit. Natürlich abhängig von der Intensität wie das Geschäft verfolgt bzw. betrieben wird. Das kann man auch nicht schön reden, es können nur wenige Euro oder aber auch nach oben fast keine Grenzen sein. Und wenn man es nicht einmal ausprobiert hat kann man auch nicht sagen ob es einen liegt und Spaß macht. Was ich Dir anbieten kann, ist eine tolle Zusammenarbeit ohne jeglichen Druck, eine super Gemeinschaft und die Möglichkeit International zu Arbeiten und das ganze von zu Hause aus.
Und wenn Du schon bis hierher gelesen hast, hast Du vielleicht ein klein wenig mehr Interesse daran und möchtest bestimmt etwas mehr wissen.
Wenn das wirklich so ist, dann melde Dich sehr gerne bei mir und ich stell Dir Deine neue Möglichkeit vor. Natürlich ganz unverbindlich! Ich würde mich sehr freuen von Dir zu hören, um mit Dir später im Team arbeiten zu dürfen.
Anfragen an: info@sk-ernaehrungsberatung.com
Lisa Stölzle Verstärkung gesucht
Für unser Team suchen wir aktuell einen Buchhalter (m/w)

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Mama im Job"

  • Gegründet: 27.12.2004
  • Mitglieder: 2.656
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.737
  • Kommentare: 4.075