Probleme beim Einloggen

BOMA fördert das Netzwerken seiner Mitglieder insbesondere durch persönliche Kontakte in den monatlich veranstalteten Live-Events

Verena Heinzerling Selbstbewusstseins-Training für Jugendliche von 13 – 17 Jahren am 02.-03.06.2018
„Einfach selbstbewusst“ – YoungstearsPower-Days
YoungstearsPower ist ein Selbstbewusstseinstraining extra für junge Menschen. Hier kannst du herausfinden, wer du wirklich bist und was alles in dir steckt, wie du deine Herausforderungen meistern kannst, Zweifel und Schüchternheit hinter dir lässt und mit dir und den anderen besser klarkommst ohne dich selbst zu verbiegen. YoungstearsPower gibt dir den Kick in eine neue Denkrichtung und dafür neue, mutige Schritte zu gehen..
Trainingsinhalte u.a. sind
➢ Hemmungen und Blockaden lösen
➢ Selbstvertrauen, Selbstsicherheit entwickeln
➢ sich trauen,
➢ die eigene Meinung vertreten, für sich einstehen,
➢ sich behaupten, auch mal NEIN sagen können
➢ sich motivieren können und
➢ erreichen, was ich mir vorgenommen habe
➢ Umgang mit Gefühlen
➢ negative Gedanken in positive wandeln
➢ Freunde finden, Freundschaften verbessern
➢ Selbstwert statt Selbstkritik
➢ authentisch (ich) sein
➢ Verantwortung übernehmen und
➢ selbstbewusst den eigenen Weg gehen
Das Gruppentraining, YoungstearsPower, unterstützt Jugendliche von 13-17 J., die Zusammenhänge zu verstehen, zu erkennen wie sie ticken, welches Potential eigentlich in ihnen schlummert und wie sie dieses für sich nutzen, also sich-selbst-bewusst-zu-werden und mentale Stärke, Selbstwert und Selbstvertrauen zu entwickeln.
Termin: 02.-03.06.2018
Ort: Neckarstraße 5, 69151 Neckargemünd
Anmeldung und weitere Informationen: https://www.die-jugendpotenzialcoach.de/kidstraning/youngsterspower
oder direkt bei mir
Verena Heinzerling
Life & Business Coach
Kinder & Jugend Coach
http://www.die-jugendpotenzialcoach.de
mail@die-jugendpotenzialcoach.de
Tel. 0173 343 16 29
„Lernen wie Leben erfolgreich gelingt“
Volker Kunz Mannheim feiert das Stadtfest 2018 vom 25. bis 27. Mai
Mannheim feiert das Stadtfest 2018 vom 25. bis 27. Mai
Am letzten Maiwochenende ist es wieder soweit: Von Freitag, 25. bis Sonntag, 28. Mai bietet das Mannheimer Stadtfest, die größte Open-Air-Veranstaltung der Region bei freiem Eintritt, drei Tage lang ein volles Programm für die ganze Familie. Welche Highlights ........
Sie wollen mehr darüber erfahren?
Weiter geht es dann im Text hier:
https://www.xing.com/communities/posts/mannheim-feiert-das-stadtfest-2018-vom-25-bis-27-mai-1015032454
Aus Zeitgründen werde ich diese Gruppe nur noch sehr sporadisch mit regionalen Berichten versorgen können.
Wer jedoch daran interessiert ist, t ä g l i c h zwei bis vier interessante
r e g i o n a l e Nachrichten vorzufinden, den lade ich gerne auch in meine Gruppe ein, denn zumindest dort werde ich diese weiterhin - soweit ich kann - auch täglich anbieten.
Ein schönes Pfingst-Wochenende
und sagenhafte Grüße aus und ins Nibelungenland und drum rum
Volker Kunz
Isabelle Zwingenberger Eventcontrolling – alltagstaugliche Messmethoden für alle Arten von Veranstaltungen | Seminar am 29.06.2018 in Mannheim
Erfolgskontrolle ist für ein professionelles Event-Management heute unverzichtbar. Es reicht nicht mehr aus, die Gäste zu befragen, ob es ihnen „gefallen“ hat – man muss die vielfältigen Wirkungen von Events differenziert erfassen.
Das ist Thema dieses Seminars, das die unverzichtbaren Grundlagen des Event-Controllings vermittelt, aber zusätzlich intensive praktische Übungen an echten Fallbeispielen bietet.
Die Teilnehmer lernen, wie man für jede Veranstaltungsart angemessene Ziele setzt, Key Performance Indicators (KPI) definiert und diese mit einer ganzen Reihe von alltagstauglichen Methoden messen kann. Die Teilnehmer sind ausdrücklich eingeladen, auch ihre eigenen Praxisfälle einzubringen.
Jean-Martin Jünger „Arbeitsrecht für Führungskräfte" in Mannheim am 03.07.2018 - Noch 5 Plätze frei!
Seminar „Arbeitsrecht für Führungskräfte" in Mannheim am 03.07.2018 - Noch 5 Plätze frei!
Für die Personalleiter und Führungskräfte gilt in schwierigen Situationen arbeitsrechtlich kompetent zu handeln. Eine Vielzahl an Vorschriften und Gesetzen sind im Arbeitsrecht zu beachten um auch haftungsrechtliche Ansprüche zu verhindern.
In diesem Seminar werden Probleme und Konflikte bei der Führung von Mitarbeitern erläutert und praxisbezogenen Lösungen zugeführt. Die Teilnehmer gewinnen an arbeitsrechtlicher Sicherheit und Kompetenz. Das Seminar setzt sich zum Ziel, ein Leitfaden für die rechtliche Bewertung einzelner Maßnahmen zu sein. Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtext, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.
I. Rechte und Pflichten der Führungskräfte
- Haftung von Führungskräften
- Kündigungsschutz für Führungskräfte
- Arbeitsrechtliche Schutzvorschriften (u.a. Arbeitszeit) für Führungskräfte
- Geheimhaltungspflichten der Führungskräfte
II. Fehlervermeidung bei der Anbahnung des Arbeitsverhältnisses
- Richtiges Vorgehen bei Fragerecht, Probezeit, Befristung und Teilzeit
III. Rechtssicherheit bei bestehenden Arbeitsverhältnissen
- Geheimhaltungspflichten der Führungskräfte
- Arbeitszeiten, Urlaub, Krankheit
- Lohn- und Gehaltsanpassungen
- Abmahnungen und Umgang mit Minderleistern
- Direktionsrecht richtig nutzen
- Umsetzen und versetzen
- Änderungskündigung einsetzen
- Leistungs- und Mitarbeiterkontrolle
- Einseitige Änderung von Arbeitsbedingungen
IV. Störungen im Arbeitsverhältnis beseitigen
- Einseitige Änderung von Arbeitsbedingungen
- Mitarbeitergespräche führen
- Ermahnung und abmahnen
- Freistellung von AN
- Versetzung prüfen
V. Auflösung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen
- Kündigungsmöglichkeiten u.a. Verdachts- und Druckkündigung
- Aufhebungsverträge gestalten
VI. Effektiver Umgang mit problematischen Mitarbeitern
- Leistungsmängel erfassen und angehen
- Krankheitsbedingte Kündigung insbesondere Suchtkranke Mitarbeiter und innere Kündigung
- Vertrauensbruch
VII. Recht und Pflichten des Betriebsrats
- Mitbestimmungsrechte des BR
- Abwehrmöglichkeiten
- Ausschluss eine BR-Mitgliedes
- Haftung des Betriebsrats
Zielgruppe:
Arbeitgeber, Personalleitung und Führungskräfte
Termin:
Mannheim am 03.07.2018 (09:00-16:30 Uhr), Leonardo Hotel, Augustaanlage 4, 68165 Mannheim
Kosten:
490,- € zzgl. 19% MwSt. je Teilnehmer (inklusive Seminarunterlagen sowie Verpflegung). Bei mehreren Teilnehmern eines Unternehmens ist ein Preisnachlass möglich.
Teilnehmeranzahl:
begrenzt auf 15 Personen
Hinweis:
Das Seminar kann für Sie auch als Inhouse-Seminar in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden. Konkrete Daten hierzu erfolgen gerne auf Anfrage.
Eine Anmeldung ist verbindlich. Bei Stornierung der Anmeldung gilt bis 4 Wochen vor dem vereinbarten Termin 50 % Einbehalt der Gebühren, bis zwei Wochen vor dem vereinbarten Termin 70% Einbehalt der Gebühren und danach Einbehalt in voller Höhe.
Referent:
Herr Jean-Martin Jünger ist als Rechtsanwalt in der renommierten Bürogemeinschaft WissmanLaw und Kollegen in Mannheim tätig. Der Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit liegt auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. So steht er Arbeitgebern, Betriebsräten sowie Arbeitnehmern als Rechtsberater in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung und vertritt diese in allen Bereichen gerichtlich. Er ist als Autor durch zahlreiche arbeitsrechtliche Veröffentlichungen bei den Verlagen Deubner, Dashöfer, C.F. Müller, Forum und Weka hervorgetreten. Seit 2004 ist er als Lehrbeauftragter für das Fach Arbeitsrecht im Studiengang Wirtschafts- und Arbeitsrecht an der Hochschule Heidelberg sowie DHBW Mannheim tätig. Im Bereich der Referententätigkeit mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht verfügt er über mehrjährige Erfahrung. Er ist Moderator und Ambassador der Gruppe Arbeitsrecht (17.000 Mitglieder) bei dem Netzwerk XING.
Bewertungen:
Bewertungen zu den bisherigen Seminaren entnehmen Sie bitte der Homepage. (http://www.kanzleijuenger.de/seminare/referenzen/)
Ich freue mich über Ihre Anmeldung und wünsche uns allen ein informatives Seminar und interessante Gespräche.
Beste Grüße
Jean-Martin Jünger
Rechtsanwalt
Ambassador XING Gruppe Arbeitsrecht

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Mannheim - XING Ambassador Community"

  • Gegründet: 12.02.2008
  • Mitglieder: 12.583
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 11.764
  • Kommentare: 3.368