Probleme beim Einloggen
Nora Wegner KULTUREVALUATION WEGNER sucht Projektmanager/in Kulturevaluation und Besucherforschung (m/w/d)
KULTUREVALUATION WEGNER sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager/in Kulturevaluation und Besucherforschung (m/w/d)
Stellenumfang: 50% bis 70% (nach Vereinbarung, Aufstockung zukünftig möglich)
Zeitraum: befristet für 1 Jahr, Entfristung geplant
KULTUREVALUATION WEGNER ist spezialisiert auf Studien der Evaluation und Besucherforschung. Auftraggeber sind Kultureinrichtungen im deutschsprachigen Bereich, darunter Museen, Konzertveranstalter, Bibliotheken, Kulturämter und Ministerien. In individuell konzipierten Untersuchungen werden quantitative und
qualitative empirische Methoden eingesetzt.
Ihr Aufgabenspektrum…
Eigenständige Übernahme von Evaluationsprojekten (nach Einarbeitung), dazu gehören v.a.:
- Konzipierung der Erhebungsinstrumente
- Organisation der Feldarbeit und Datenerfassung; Schulung und Koordination von Hilfskräften
- Recherche von Sekundärdaten
- Auswertung und Aufbereitung quantitativer und qualitativer Daten
- Verfassen und Redaktion von Berichten und Präsentationen
- Verwaltung der Projekte
Sie bringen mit…
- erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kultur/ Kulturmanagement/ -wissenschaft und/oder Soziologie/ Marktforschung bzw. vergleichbare Studienrichtung oder entsprechende erste Berufserfahrung
- Kenntnisse der quantitativen und qualitativen empirischen Methoden
- ausgeprägtes Interesse an der Arbeit für Kultureinrichtungen
- sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen (MS Office, v.a. Excel, idealerweise gängige Statistikprogramme)
- sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sowohl schriftlich als auch mündlich
- sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturiertes Arbeiten
KULTUREVALUATION WEGNER bietet…
- abwechslungsreiche Tätigkeiten für vielfältige Auftraggeber und Kultursparten
- eigenverantwortliches Arbeiten
- kleines Team, offene Kommunikation, sorgfältige Einarbeitung
- familienfreundliche Bedingungen mit flexibler Arbeitsplatzgestaltung (50%-70% nach Vereinbarung, Homeoffice)
- Verdienstmöglichkeiten orientiert an TVÖD
- Entwicklungspotenzial, geplante Entfristung und mögliche Aufstockung
- zentrale Bürolage in Karlsruhe, kreatives Arbeitsumfeld auf dem Kreativpark Alter Schlachthof
Verstärken Sie uns!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Angaben zu möglichem Stellenumfang und Einstiegstermin vorzugsweise per E-Mail bis zum 18.2.2019.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und Identität.
Ihre Ansprechpartnerin: Dr. Nora Wegner, 0721-66499741, wegner@kulturevaluation-wegner.de
Thomas Angerer Revolution im Mystery Shopping? - Der sprechende Testkauf
Qualitative Rückmeldungen der Testkäufer sind bei vielen Testkäufen wichtig. Leider ist es häufig zu umständlich, diese zu erfassen, weil die Testkäufer sie schriftlich festhalten oder eintippen müssten – daher unterbleiben diese Rückmeldungen oder werden stark verkürzt. Außerdem fehlt eine besonders authentische Komponente – die Sprache des Testkäufers.
Eine neue Software bietet diesbezüglich eine einfache Möglichkeit, die Audiokommentare von Testkäufern direkt mit dem Testkaufprotokoll zu verbinden. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=SMaw_eTC4Jw bzw. auch auf der Website des Unternehmens: https://www.qualitaetsbringer.com.
Michael Schäfer Alles klar am Point of Sale mit digitalen Fragebögen und individuellen Portalen
Alles klar am Point of Sale mit digitalen Fragebögen und individuellen Portalen
Mit mQuest® werden Befragungen und Erhebungen am Point of Sale einfach und voll digitalisiert durchgeführt. Dank umfangreicher Exportfunktionen und individueller Portale und Dashboards wird die Auswertung zum Kinderspiel.
Sophie Hau Markt-und Trendforschung-Gruppe nehmen Sie teil an der aktuellen Onlinebefragung
...zum Thema Gehaltsverhandlungen
Sie haben schon einmal mit Ihrem Chef/Ihrer Chefin über Ihr Gehalt geredet (z.B. in einem Mitarbeitergespräch)? Sie beziehen momentan kein tariflich festgelegtes Gehalt? Dann sind Sie genau richtig bei unserer Studie “GEHAndeLT: Zur Rolle eigener Interessen bei der Arbeit in deutschen Organisationen”. Wir machen Ihnen ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können: Für Ihre Teilnahme erhalten Sie nach Abschluss der Studie einen Ergebnisbericht und praktische Tipps für die nächste Gehaltsverhandlung! In nur ca. 20 Minuten können Sie uns und sich dabei helfen, mehr über Einstellungen, Erfahrungen und angebrachte Verhaltensweisen in solchen kritischen Situationen zu erfahren.
Einfach hier klicken und schon kann es losgehen: https://www.soscisurvey.de/GEHAndeLT/
Link gern weiter teilen

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Markt- und Trendforschung"

  • Gegründet: 26.07.2004
  • Mitglieder: 2.511
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 968
  • Kommentare: 702