Skip navigation

MCP - Microsoft Certified ProfessionalMCP - Microsoft Certified Professional

3790 members | 8417 posts | Public Group
Hosted by:Sascha Thattil

Öffentliche Gruppe für den Austausch zum Thema / Zertifizierung Microsoft Certified Professional.

Mit Amazon Web Services schafft man, dass es einfacher wird die Infrastruktur zu managen. AWS bietet hier fast alle Services All in One. Uns so reduziert sich auch die Komplexität der Infrastruktur und man kann sich auf die Verbesserung der Softwarelösung konzentrieren.

Hier auch ein wenig mehr zu AWS: https://www.yuhiro.de/was-ist-amazon-web-services-aws-vorteile-nachteile-erfahrungen/

Nutzt Ihr bereits AWS? Was sind Eure Erfahrungen?

This post is only visible to logged-in members. Log in now
> Warum AWS und nicht Azure, Google Compute oder Alibaba Cloud? > Alles, was ich in dem Artikel gelesen habe, lässt sich 1:1 auf jeden großen IaaS-Anbieter übertragen. Azure ist definitiv eine Alternative. Sicherlich auch die anderen Anbieter.

KA Resources ist eine Personalberatung, die erfolgreich in der Vermittlung von Fachkräften im deutschsprachigen und skandinavischen Raum tätig ist. Dabei vermitteln wir hoch qualifiziertes Personal aus den Bereichen Microsoft Dynamics (AX, NAV, CRM) und SharePoint - von der Junior Ebene bis zur Management Position.

Durch unseren Anspruch auf Ihren Erfolg und unsere einmalige Intuition sind wir eine Alternative zu allgemein gehaltenen Personalvermittlungen auf dem Markt und bieten unseren Bewerbern und Kunden eine persönliche und ehrliche Betreuung. Dabei legen wir großen Wert auf Vertraulichkeit und Transparenz. Beide Seiten können sich auf unsere Stärke verlassen, dass wir zusammenfügen, was zusammengehört.

Für die Erweiterung des ERP-Teams bei der Systembetreuung von Microsoft Dynamics NAV bei meinem Kunden aus dem Mittelstand, ein führendes, wachsendes und dementsprechend erfolgreiches Unternehmen aus dem Maschinenbau und Betriebstechnik, das seit 52 Jahren am Markt ist und mit aktuell etwa 215 festangestellten Mitarbeitern (davon allein 170 in der Zentrale) an 2 Standorten in Deutschland seine Ware produziert und vertreibt, habe ich ab sofort in unbefristeter Festanstellung eine Stelle als interner Microsoft Dynamics NAV Berater (m/w) am Headquarter im Raum von Düsseldorf bzw. Köln zu vergeben.

Derzeit ist in der Firma Microsoft Dynamics NAV in der Version 2018 (umgestellt von NAV 2009) in allen Bereichen und im ganzen Unternehmen als Warenwirtschaftssystem unter anderem in der Auftragserfassung, Verkauf, Produktion, Logistik, Lager, Finanzbuchhaltung und Personal (teilweise auch mit AddOns wie z.B. Haveldata NAPA und Comsol Multiship) mit etwa 200 aktiven Usern im Einsatz. Seit der Systemmigration gibt es immer noch ein paar „Wehwechen“ mit der Applikation und sie funktioniert noch nicht so rund wie gewünscht. Der aktuelle ERP Kollege kommt mit dem Stemmen der Anforderungen allein nicht mehr hinterher. Deshalb befindet man sich auf der Suche nach einem zweiten passenden internen NAV-Fachmann, der die Interessen der Firma vorantreibt und die Geschäftsprozesse korrekt abbildet. Der neue Application Manager soll möglichst alle ERP-Themen gemeinsam mit dem bereits vorhandenen Navision Experten intern abwickeln. Das derzeitige IT-Team besteht aus 4 Personen inkl. EDV-Leiter. Als direkter und kompetenter Ansprechpartner und Anlaufstelle für alle Kollegen aus den Fachabteilungen (samt Key Usern) und für die Anwenderbetreuung sollte möglichst viel Präsenz im Büro gegeben sein; dennoch ist die Möglichkeit zum gelegentlichen Home Office gegeben (der gegenwärtige NAVler arbeitet auch viel von Zuhause aus). Es müssen von Ihnen selbst keine Entwicklungen im Code vorgenommen werden, die Lizenz würde aber vorliegen, falls Know-How in der eigenständigen Umsetzung von Programmierungen besteht. Ihr Schwerpunkt liegt eher auf der NAV System-Administration, kontinuierlichen Weiterentwicklung des ERP-Systems mit Weitblick und Setup / Parametrierung der Prozesse. In der Zukunft möchte man Dynamics standardnah nutzen und es nicht großartig an die Prozesse anpassen, um updatefähig zu bleiben. In dieser Position befinden Sie sich in einer Schlüsselposition und sollen den Umgang mit NAV vereinfachen. Die Berichtslinie geht teilweise direkt an die Geschäftsführung und nicht an den IT Manager, da es sich um eine wichtige Stabstelle handelt und die NAV Mitarbeiter als separat zu betrachten sind.

Ihr Aufgabenbereich:

• Gesamtverantwortung für das ERP-System; Unterstützung bei der Implementierung von neuen NAV-Projekten, wie zukünftige Updates

• Fachliche Betreuung von MS Dynamics NAV - Konzeptionierung, Wartung, Verbesserung und Erweiterung des ERP-Systems

• Aufnahme von Anforderungen an das Warenwirtschaftssystem durch Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen und somit Gewährleistung der User-Zufriedenstellung im Umgang mit der Applikation

• Vorantreiben der Digitalisierung und Optimierung der Workflows

• Korrekte Abbildung der Geschäftsprozesse im ERP-System als Unterstützung für die Businessfelder

• Stetige Verbesserung der systemseitigen Anbindung relevanter Schnittstellen zu Fremdsystemen, wie beispielsweise des Online Shops oder der Logistik

• Intensive Fehleranalyse und Evaluierung technischer Fragestellungen im Rahmen der Performance-, Prozess- und Interfaceoptimierung

• Kooperation mit dem externen Microsoft Partner

• Zusammenspiel mit den restlichen internen EDV-Kollegen, u.a. für Themen zur allgemeinen Infrastruktur oder angebundenen Applikationen

• Unterstützung bei der Administration der ERP-Plattform inkl. Datenbanken und Berichterstellung/Reportdesign

• 1st Level Support für Navision: Klären der Userfragen und Unterstützung bei Problemstellungen

• Inhouse Consulting im Navision Umfeld samt ständiger Anwenderbetreuung

Ihr Profil:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)informatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifizierung/Ausbildung im Informatik-Umfeld

• Mehrjährige Berufserfahrung mit Microsoft Dynamics NAV (gerne auch bereits mit neueren Versionen) und/oder Application Management und Administration von ERP-Systemen

• Vorerfahrung mit naheliegenden Systemen/Anbindung von Schnittstellen/Tools, wie Windows, Datenbanken, SQL-Server, Office 365, Virtualisierung und Netzwerk

• Gutes Geschäftsprozessverständnis für die korrekte Abbildung der Arbeitsabläufe

• Eine zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise

• Teamplayer

• Faible für IT

• Die Fähigkeit sich motiviert in neue Themengebiete einzuarbeiten

• Deutsch auf Muttersprachler-Niveau, Grundkenntnisse in Englisch für die IT-Fachbegriffe oder Microsoft Dokumentationen

In diesem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld erwartet Sie ein herausfordernder und unbefristeter Arbeitsplatz in einem agilen und dynamischen Team mit einem familiären und bodenständigen Betriebsklima mit schnelle Entscheidungswegen und flachen Hierarchien. Die Mitarbeiter (buntgemischte Altersstruktur von Mitte 20 bis Anfang 40 + 1 Kollege bald in Rente) ziehen an einem Strang, pflegen einen offenen Umgang und ein freundliches Miteinander (duzen sich komplett bis hin zur Geschäftsführung) und fördern und motivieren sich gegenseitig. Bei diesem zukunftsorientierten Arbeitgeber gibt es durch die reine Inhouse Position und die Home Office Option eine optimale Work-Life-Balance. Das attraktive Gehalt von etwa 65.000€ brutto im Jahr (13 Gehälter+Urlaubs- und Weihnachtsgeld und 14. Gehalt als Bonus, je nach Betriebszugehörigkeit und Unternehmenserfolg im Vorjahr) und „Social Goodies“ wie vielfältige und gezielte Fortbildungsmöglichkeiten zur Förderung der individuellen Kompetenzen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, gesundheitsfördernde Maßnahmen, 25€ Zuschuss zum frei wählbaren Sportprogramm, Option zum Jobrad (Fahrradleasing), standortspezifische Angebote, Sommerfest/Weihnachtsfeier und täglich frisches Obst, Wasser und Kaffee tun ihr Übriges. Es wird viel getan, damit sich jeder Mitarbeiter wohlfühlt. Gearbeitet wird in einer 40-Stunden- und 5-Tage-Woche von Montag bis Freitag bei flexiblen Arbeitszeiten in Gleitzeit und 30 Tagen Urlaub im Jahr. Das Büro ist verkehrsgünstig gelegen, bietet reichlich Parkmöglichkeiten vor der Tür und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Bahn) gut erreichbar.

Sie möchten etwas bewegen wollen, die Zukunft Ihres Arbeitgebers mitgestalten und sich in einem attraktiven und modernen Arbeitsumfeld einbringen? Dann freue ich mich schon jetzt, Ihren Lebenslauf unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellungen entgegenzunehmen, wenn Sie sich der verantwortungs- und anspruchsvollen Aufgabe als Microsoft Dynamics NAV Consultant in diesem Unternehmen mit langfristiger Perspektive gewachsen fühlen. Gerne können wir uns auch besser telefonisch kennenlernen, um uns über Ihre bisherigen Erfahrungen auszutauschen und zu ermitteln, ob Sie für diese Position geeignet wären.

Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Katherine Lippert

k.lippert@karesources.com

Tel. +49 2371 817 9000

https://karesources.com/job/microsoft-dynamics-nav-inhouse-consultant-erp-applikationsbetreuer-m-w-raum-dusseldorf-koln/

** Inhouse SharePoint Administrator für Köln wird gesucht**

- Bis zu 68,000€ Gehalt fix & keine variablen Anteile

- 38h/Woche, flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell)

- Gelebte Fort- und Weiterbildung

- optional Homeoffice

- betriebliche Altersvorsorge, kostenloses VRS-Jobticket

Hauptaufgaben:

- Administration und Weiterentwicklung der SharePoint-Landschaft

- Optimierung von IT-Prozessen

- Dienstleistersteuerung

- Analyse von Business-Anforderungen der internen Kunden

Interessiert? Dann meld dich heute bei mir – r.oshaughnessy@frankgroup.com

Es werden jährlich dreistellige Milliardenbetraege ausgeschrieben. Auch .NET basierte Softwareentwicklungen sind dabei.

Hier ein paar Tipps wie man solche Aufträge als IT Dienstleister gewinnen kann: https://www.yuhiro.de/so-koennen-agenturen-oeffentliche-ausschreibungen-gewinnen/

Macht Ihr bei solchen Ausschreibungen mit? Was sind Eure Erfahrungen?

Mein Kunde ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich auf Netzwerk-, Sicherheits- und Cloud-Lösungen spezialisiert hat und dies seit weit über 100 Jahren tut

Was sie zu einem großartigen Arbeitgeber macht :-

Modernste Lösungen

flexibles Herangehen an ihre Lösungen, ihr Personal und ihre Kunden

zukunftsorientiert und innovativ in allem, was sie tun

Arbeitsumgebung auf dem neuesten Stand der Technik

sie investieren viel in ihr Personal und befördern von innen

Zusammen mit der großen Aufmerksamkeit, die sie ihren Menschen widmen, bietet dies eine flexible und moderne Art und Weise, ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Leben in einem innovativen Umfeld zu finden.

Sie suchen Spezialisten im Microsoft-Cloud-Umfeld, wobei Azure für sie besonders interessant ist.

Sie haben viele Standorte in ganz Deutschland, sollen aber vor allem ihre Teams in ganz NRW verstärken

Um für diese Position in Betracht gezogen zu werden und erste Vorstellungsgespräche zu vereinbaren, senden Sie bitte entweder Ihren Lebenslauf oder Ihre Kontaktdaten, um einen Termin zu vereinbaren

stephen.mcaloon@connor-black.com