Probleme beim Einloggen

Mediativer Mittwoch

Netzwerken unter Mediationsinteressierten und Veranstaltungen zu Mediation und mediationsverwandten Themen im Großraum Hamburg.

Mm logo 300dpi gross Mediativer Mittwoch 03.11.2017: Mediationswerkstatt Erstkontakt und Auftragsklärung: Umgang mit den eigenen Stolpersteinen
Um seinen Job als Mediator gut auszufüllen, sollte man wissen, welche Stolpersteine einem immer wieder den Weg zur eigenen Sicherheit versperren. Wer Austausch und Reflektion braucht und an sich arbeiten und unter Kollegen üben möchte, meldet sich noch schnell an für unsere Mediationswerkstatt am Freitag abend. Wir haben noch Platz für Euch!
http://mediativermittwoch.de/trainings-und-workshops/mediationswerkstatt-03112017/
Jonathan Barth 1.Stuttgarter Mediationsforum - Die Steinbeis-Tage zu den Themen Konfliktmanagement und Mediation
Vom 18.-19. 09.2017 lädt die Steinbeis-Hochschule zur Konferenz nach Stuttgart-Plieningen, um über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Konfliktmanagement, ADR und Mediation zu diskutieren.
Unter der Schirmherrschaft des Minister der Justiz und für Europa des Landes Baden-Württemberg, Guido Wolf findet vom 18.-19.09.2017 das 1. Stuttgarter Mediationsforum - Die Steinbeis-Tage in Stuttgart-Plieningen statt. Als Tagungszentrum dient das Steinbeis-Haus für Management und Technologie in der Filderhauptstr. 142, 70599 Stuttgart. Nachdem die Partnerveranstaltung, das "Leipziger Mediationsforum“ in diesem Jahr zum dritten Mal stattgefunden hat, bietet das Steinbeis-Transferinstitut Akademie für Mediation, Soziales und Recht der Steinbeis-Hochschule nun in Stuttgart die Partnerveranstaltung an.
Dabei warten 15 Einzelveranstaltungen zum Thema Konfliktmanagement und Mediation auf die Tagungsteilnehmer. Die Konferenz wird am 18.09.2017 mit vier Referaten zu folgenden Themen eingeführt:
• „Professionalisierung und Zertifizierung in der Mediation“ (Dr. Gernot Barth)
• „Neuro-Mediation“ (Christian Küster und Prof. Dr. Henning Schulze)
• „Interkulturelle Öffnung – Schwerpunkt Personalmanagement“ (Sosan Azad)
• „Klartext statt Kauderwelsch: Über die Bedeutung verständlicher Sprache“ (Prof. Dr. Frank Brettschneider)
Anschließend sind alle Konferenzteilnehmer zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch auf dem Steinbeis-Sommerfest eingeladen.
Am Folgetag werden 5 Workshops angeboten, die am Nachmittag nochmals wiederholt werden:
• Workshop Mediatorentraining: „Üben auf dem heißen Stuhl“ (Bernhard Böhm)
• Workshop „Mediation im Unternehmen erfolgreich implementieren und leben“ (J.Briem)
• Workshop „Transaktionsanalytisch-orientierte Supervision“ (Christian Küster)
• Workshop „Neue Herausforderungen – interkulturelle Konflikte“ (Sosan Azad)
• Workshop „Innerbetriebliche Mediation als Instrument des Personalmanagements“ (Dr. Gernot Barth)
Mm logo 300dpi gross Mediativer Mittwoch organisiert das folgende Event: Veranstaltung in Hamburg am 2.9.17: Social Media-Marketing für MediatorInnen
In dem interaktiven Vortrag „Social Media Marketing für MediatorInnen“ zeigen Ihnen Sophie Löffler und Friederike Matheis ganz praktisch, wie Sie Social Media in Ihre Akquisitionsaktivitäten einbeziehen können.
Erfahren Sie in diesem Vortrag
Warum Social Media für die Mediation und für Ihr Business so wichtig ist
Welche Plattform die richtige für Sie ist
Welche praktischen Tipps und Tricks Sie für Ihren Auftritt, für Ihre Positionierung und für Ihr Empfehlungsmarketing sofort nutzen können
Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten hier:
Albrecht Schürhoff Führungsimpulse 2017 live-online am 1.6.2017
Sehr geehrte XING-Mitglieder,
ich möchte Sie ganz herzlich zu "Führungsimpulse 2017 - Eine Essenz in 90 Minuten" einladen.
Lassen wir bisherige TeilnehmerInnen sprechen:
* "Spannend, erfrischend, kurzweilig - ein überraschend offener Austausch mit Führungskräften unterschiedlicher Unternehmen.
* "Technisch und interaktiv interessant - selbst Gruppenarbeit ist möglich!“
* "Interessante und komplexe Führungsthemen didaktisch gut aufbereitet"
* "Auch methodisch interessant und nah am Präsenzmeeting“.
* "Ich war überrascht, wie gut der Austausch im Dialog funktionierte - eher live eingetaucht, gar nicht virtuell“
Für den 1.6. von 17:00-18:30 sind noch Plätze frei.
Weitere Details (Technik-Check) und Einwahldaten erhalten sie anschließend zugesendet.
Ich freue mich auf Ihre Teilnahme in einer interessanten Runde von Führungskräften!
Herzliche Grüße aus Hamburg
Albrecht Schürhoff

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Mediativer Mittwoch"

  • Gegründet: 22.01.2009
  • Mitglieder: 336
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 151
  • Kommentare: 44
  • Marktplatz-Beiträge: 0