Medizintechnik | XING Ambassador CommunityMedizintechnik | XING Ambassador Community

27191 members | 10292 posts | Public Group
Marc Platthaus
Hosted by:Marc Platthaus

Herzlich willkommen in der „Medizintechnik XING Ambassador Gruppe“. Diskutieren Sie mit, was die Branche bewegt.

Schönen Nachmittag allerseits,

im Rahmen meiner Promotion versuche ich besser zu verstehen, wie Menschen Ihre Arbeit aus dem Homeoffice individuell gestalten. Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mich bei meinem aktuellen Forschungsprojekt unterstützt und kurz an der Umfragestudie teilnehmen würdet, falls Ihr selbst teilweise im Homeoffice arbeitet bzw. gearbeitet habt. :) Anbei noch unsere "offizielle" Info hierzu:

In den letzten Monaten hat sich die Zahl der Arbeitnehmer*innen, die regelmäßig aus dem Homeoffice arbeiten, über alle Wirtschaftszweige hinweg vervielfacht. Gemeinsam mit ihrem Forschungsteam vom Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung an der Universität Osnabrück, möchte Prof. Dr. Julia Müller besser verstehen, wie Menschen ihre Arbeit aus dem Homeoffice individuell gestalten. Sie können die Beantwortung dieser Frage unterstützen, indem Sie an der ca. 20-minütigen anonymen Befragung teilnehmen und diese in Ihrem Familien-, Freundes-, Bekannten- und Kollegenkreis weiterverbreiten (einfach den Link weiterleiten!). Eingeladen sind volljährige Erwerbstätige aller Wirtschaftszweige und Beschäftigungsformen mit festem Arbeitsverhältnis, die (erste) Erfahrung mit der Arbeit aus dem Homeoffice besitzen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie an unserer Studie teilnehmen und wünschen Ihnen viel Freude und vor allem auch interessante Erkenntnisse bei der Teilnahme unter folgendem Link:

https://web.fb9.uos.de/umfrage/index.php/359157?lang=de

Lieber Herr Härtel, ich helfe ja bei solchen Dingen normal sehr gerne und habe schon diverse Fragebögen ausgefüllt, aber in diesen Falle habe ich nach 2 min. abgebrochen. 1) Schon die Einleitung "Befragung dauert 20 min." schreckt ab. Normal sagt man 10 min. ist das Maximum. 2) Ich habe dann doch angefangen, aber schon die ersten Fragen waren so komisch und teils unverständlich gestellt, dass ich nach 2 min. ausgestiegen bin. Sorry.....ich empfehle den Fragebogen dringend anzupassen und vor allem zu kürzen, andernfalls werden ihn nicht viele ausfüllen.

ist vermutlich nicht einmal mittelfristig zu beheben! Ein Lösungsansatz ist die kontinuierliche Qualifizierung der Mitarbeiter*. Die üblichen Methoden wie konventionelle E-Learning Systeme erfordern entsprechende Ressourcen, die nur bedingt zur Verfügung stehen (wie viele Anleitungsvideos haben Sie in den letzten 12 Monaten erstellt und intern veröffentlicht?)

Mit der visitares Pinnwand haben wir eine Kommunikationsplattform realisiert, die einen umfangreichen Wissens- und Erfahrungsaustausch rund um die Medizintechnik und darüber hinaus ermöglicht.

Insbesondere unter den aktuellen Einschränkungen im Hinblick auf Kongresse und externe Weiterbildung ist eine starke und übergreifende Community wünschenswert. Seien Sie mit dabei und bringen Sie sich mit Ihrem Know-how und Wissen mit ein. Hervorzuheben ist unser Bereich Medizintechnik mit über 1.600 Videotutorials. Die Applikation ist unter https://lnkd.in/dsfjWuF unverbindlich verfügbar.

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Freut mich zu hören - leider machen wir gegenteilige Erfahrungen. Wir hatten kürzlich an 2 virtuellen Messen teilgenommen mit niederschmetternden Ergebnissen! Eine große Branchenmesse, die uns sonst all die Jahre live immer so 30-40 (gute) Leads einbrachte, kam virtuell auf ganze 3 (!!) Leads. Eine andere brachte 0 !! Wir nehmen jetzt Abstand von virtuellen Messen. Es ist nicht vergleichbar mit realen Messen. Überdies gibt es zu viele - ich erhalte jede Woche Einladungen dazu. Ich glaube viele Leute sind mittlerweile virtuell übersättigt!
This post is only visible to logged-in members. Log in now
WILLKOMMEN

Wir freuen uns, Sie in unserer „Medizintechnik – XING Ambassador Community“ willkommen zu heißen. Wir sind die offizielle XING Gruppe für Medizintechnik.

Hier treffen Anwender wie Ärzte und andere Mitarbeiter der Gesundheitswirtschaft auf Vertreter von Medizintechnikherstellern und -händlern sowie auf deren Dienstleister und Zulieferer. In der „Medizintechnik – XING Ambassador Community“ kommen darüber hinaus Gesundheitsdienstleister, Verantwortliche aus Kliniken und Praxen, Entscheider von Krankenkassen, spezialisierte Berater und Rechtsanwälte sowie Vertreter von Benannten Stellen zusammen. Was sie eint, ist das Interesse an aktuellen Themen einer der innovativsten und solidesten Branchen Deutschlands – der Medizintechnik.

Unsere Ambassador Community bietet
- professionellen Austausch über alle Themen der Medizintechnik – von A wie Anwendung bis Z wie Zulassung
- offizielle XING Events
- die Möglichkeit, online und offline neue Kontakte zu knüpfen

Unsere Events
Wir veranstalten regelmäßig (offizielle) Events für unsere Community. Hier bringen wir die unterschiedlichsten Akteure der Branche zum lockeren Netzwerken zusammen – vorzugsweise auf den nationalen Branchenmesse wie Medica/Compamed, T4M und Medtec LIVE aber auch auf der Swiss Medtech Expo in der Schweiz
- XING Messe Lounge: Beim Get-Together führen wir entspannte Gespräche abseits des Rummels.
- XING Breakfast: Bei Kaffee, Tee und einem kleinen Frühstück lernen wir uns kennen und starten inspiriert in den Tag.
Hier erfahren Sie, wo der nächste Branchen-Event auf Sie wartet.

Unsere Community hat Geschichte
Schon 2004 angefangen als kleiner Insider-Treff hat sie sich die „Medizintechnik – XING Ambassador Community“ zum Online-Treffpunkt Nummer 1 rund um Entwicklungen, Neuigkeiten, Kooperationen und Jobs im Bereich der Medizintechnik entwickelt.

In dieser Community möchten wir
- angeregt miteinander diskutieren – nach allen Regeln der Höflichkeit
- nur relevante Beiträge teilen – also niemanden zuspammen
- online und offline neuen Leuten begegnen – persönlich und professionell
- branchenspezifische Eventformate bieten – Wissen teilen und unser Netzwerk erweitern

Wir achten auf eine gute Atmosphäre und darauf, dass unsere Gruppenmitglieder sich wohlfühlen.

Bitte teilen Sie Angebote und Gesuche folgender Arten im Marktplatz:
– Jobs und Projekte
– Events
– Kleinanzeigen

Anmaßende Kommentare und Beiträge entfernen wir.

Beiträge, die nur aus Bild und Link bestehen, entfernen wir ebenfalls. Wir wünschen einen fachlichen Austausch.

Mitglieder, die uns häufig negativ auffallen, schließen wir im äußersten Falle aus.

Lernen Sie die Moderatoren kennen
Wir wissen, wie man Leute zusammenbringt und möchten Sie beim Netzwerken unterstützen.
Schreiben Sie die Moderatoren gerne an oder sprechen Sie uns beim nächsten Event direkt an!