Probleme beim Einloggen

MeetMV - Tagungen, Kongresse und Incentives in Mecklenburg-Vorpommern

Das Netzwerk MeetMV bündelt die Kompetenzen der Region. Finden Sie einzigartige Tagungslocations und kreative Rahmenprogramme mit MeetMV.

Christoph R. Quattlender USEDOM-BEACHCUP verstärkt sich in Sachen Pressearbeit
Christoph R. Quattlender übernimmt die ehrenamtliche Funktion des Pressereferenten dieses weltgrößten Turniers seiner Art.
Der 19. USEDOM-BEACHCUP bekommt kompetente Unterstützung. Ab sofort fungiert der seit 2014 auf der Insel Usedom lebende Kommunikations-Profi, Christoph R. Quattlender, als Pressereferent dieses Non-Profit-Events.
„Damit sollen die Möglichkeiten der Informationsverbreitung und medialen Darstellung über unseren seit dem Jahr 2000 nun zum 19. Mal stattfindenden Events noch besser ausgeschöpft werden,“ so Sebastian Krause, Vorsitzender des Fördervereins der Veranstaltung sowie Initiator und Mitbegründer des USEDOM-BEACHCUP. Quattlender (61), der zunächst in der Industrie Karriere machte, bevor er vor 25 Jahren in die Selbständigkeit ging, ist mit seiner Marketing- und Kommunikationsagentur für ausgesuchte Marken, Unternehmen und Institutionen international tätig. „Mich hat von Anfang an begeistert, wie hier ein privater Verein, mit lauter hochmotivierten Leuten, ohne kommerziellen Hintergrund, alleine durch Partner und Unterstützer finanziert, jedes Jahr eine Sportveranstaltung aus dem Boden stampft, die seit 2007 im Guinness-Buch der Rekorde als die weltgrößte ihrer Art gelistet ist,“ meint er zum Hintergrund für sein Engagement.
Ziel seiner Aktivitäten wird sein, den Kollegen in den Medien etwas
von dem speziellen Spirit des USEDOM-BEACHCUP zu vermitteln. Man stelle sich die Dimensionen vor, die hier von einer kleinen Freiwilligen-Crew bewältigt werden:
Mehr als 1.200 aktive Teilnehmer auf 90 Courts und dem Doppel-Centercourt, der zum Hexenkessel der Gefühle und des hochwertigen Beachvolleyballsport wird, an drei Tagen mit über 25.000 Besuchern am Traumstrand des Ostseebades Karlshagen im Norden der Insel Usedom.
Da verwundert es nicht, dass die Veranstaltung die Unterstützung vieler Ortsansässigen hat. Neben unzähligen freiwilligen Helfern und der Gemeinde selbst, sind hier zunächst die kleinen und kleinsten Tourismusbetriebe zu nennen, die mit ihren Spenden seit Jahren die solide Basis der Finanzierung darstellen. Inzwischen gibt es natürlich auch regional, national und selbst international bedeutende Marken und Unternehmen, die erkannt haben, dass sie durch ihre Unterstützung auf dem USEDOM-BEACHCUP ihre Zielgruppen gut ansprechen können. Denn eines ist der USEDOM-BEACHCUP auch dieses Jahr: eine Veranstaltung, die für alle Zuschauer kostenlos ist. Lediglich den aktiven Teilnehmern, die aus ganz Deutschland und dem angrenzenden europäischen Ausland stammen, wird eine geringe Gebühr abverlangt.
Der 19. USEDOM-BEACHCUP sponsored by Danpower findet am Wochenende 27. bis 29. Juli 2018 im Ostseebad Karlshagen auf der Insel Usedom statt.
http://www.usedom-beachcup.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "MeetMV - Tagungen, Kongresse und Incentives in Mecklenburg-Vorpommern"

  • Gegründet: 13.12.2010
  • Mitglieder: 131
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 54
  • Kommentare: 5