Erfolg durch Diversity - Success via Diversity

Erfolg durch Diversity - Success via DiversityErfolg durch Diversity - Success via Diversity

4510 members | 2002 posts | Public Group
Sonja App
Hosted by:Sonja App

Wir freuen uns auf spannende Diskussionen zu allen Aspekten des Diversity Managements und auf ein persönliches Treffen bei unseren Events.

Ziele unserer Community

... Log in to read more

Kulinarische Weltreise

Mon, 7/1/2019 - Wed, 12/31/2025

Mon, 7/1/2019 - Wed, 12/31/2025

Update: Aufgrund der Corona-Krise und den derzeit gültigen gesetzlichen Regelungen finden bis auf weiteres keine "Kulinarischen Weltreisen" statt. Sobald dies wieder möglich ist, werde ich dieses E...... Read more

Mon, 7/1/2019 - Wed, 12/31/2025

Location

Verschiedene Locations ,

München

Kulturelle Diversität - Für die einen selbstverständlich, inspirierend und bereichernd, für die anderen herausfordernd, irritierend oder anstrengend. Es gibt viele Wege, sich mit kulturellen Begegnungen aueinanderzusetzen. Ein sehr beschwingter und auch persönlicher ist "Cross Culture Writing". Die nächste Worshopreihe startet gleich im neuen Jahr.

Gerne weitersagen ...

https://www.xing.com/events/kreatives-schreiben-kulturen-3711181

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Das betrifft Jede und Jeden von uns – ob ANgestelle(r) oder UnternehmerIn... Das Podium ist hochkarätig besetzt, wir freuen uns über Ihre/Deine Teilnahme!

Liebe Interkulturelle Personalentwicklung-Gruppe,

Ramadan bedeutet für viele fastende Musliminnen und Muslime in Deutschland 29 Arbeitstage ohne Essen und Trinken. Gesprochen wird darüber wenig. Wir fragen uns: Stellt die Ausübung dieser religiösen Praxis deutsche Unternehmen und ihre Mitarbeitenden vor Herausforderungen? Gibt es Maßnahmen, mit denen auf die Bedürfnisse der Fastenden eingegangen wird oder ist der Ramadan den Gläubigen kaum anzumerken?

Im Rahmen unseres Masters Kommunikation und Management an der Hochschule Osnabrück produzieren wir für das Medienmagazin unserer Hochschule eine kurze Podcastfolge, in der wir uns mit diesem spannenden Thema auseinandersetzen. Deshalb sind wir neugierig, was Diversity ManagerInnen und Betroffene zu diesem Aspekt religiöser Diversität zu berichten haben. Wir suchen kurze ExpertInnen-Statements für unsere Podcast-Folge.

Wie? Wir treffen uns zu einem kurzen Online-Meeting und schneiden den Ton mit.

Wann? Wenn Du im November eine kleine Lücke im Terminkalender hast.

Wie lange? Ca. 15 Minuten

Was? Du bekommst die Fragen im Voraus. Wir veröffentlichen nur, was für Dich passt.

Du hast Lust Aufmerksamkeit für dieses spannende Thema zu wecken und uns zu unterstützen? Wir freuen uns sehr auf Deine Nachricht!

__________________________________________________

Das Projekt

Das Medienmagazin der Hochschule Osnabrück wird von Studierenden des Lingener Instituts für Kommunikationsmanagement produziert. Als junge Kommunikationsexperten greifen wir aktuelle Themen aus den Bereichen Medien und Journalismus sowie Kommunikation und Management auf. Wir recherchieren, interviewen ExpertInnen und machen aktuelle Trends ausfindig. Das Medienmagazin wird vor allem als Podcast online zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen findest Du unter:

https://www.hs-osnabrueck.de/campusradiolingen/

This post is only visible to logged-in members. Log in now

¡Feliz día de los muertos!

Que este día de muertos siempre esté guardado en tu memoria y corazón.

Quieres vivir en Alemania? Haz clic aqui:

https://www.malu-en-alemania.com/que-hacemos/

Kulinarische Weltreise

Mon, 7/1/2019 - Wed, 12/31/2025

Mon, 7/1/2019 - Wed, 12/31/2025

Mon, 7/1/2019 - Wed, 12/31/2025

Location

Verschiedene Locations ,

München

Ziele unserer Community

Diversity bedeutet Vielfalt. Menschen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Non-Profit-Organisationen müssen sich permanent mit dieser Vielfalt auseinandersetzen - sowohl in der Belegschaft als auch im Umgang mit Kunden und Kundinnen (m/w/d) sowie Partnerinnen und Partner (m/w/d).

Diversity Management hat zum Ziel, die Potenziale, die in dieser Vielfalt stecken zu nutzen und dadurch Wettbewerbsvorteile zu realisieren. Darüber hinaus werden gezielte Strategien für den Umgang mit der Vielfalt entwickelt und Maßnahmen zum Aufbau von Diversity-Kompetenz bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt.

Die Ziele unserer XING-Gruppe zum Diversity Management sind:
- Bekanntmachung des Themas in allen Aspekten (Geschlecht, Alter, ethnisch-kulturelle Prägung,
Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexuelle Identität und Orientierung)
- Förderung des interkulturellen und interreligiösen Austauschs
- Aktivierung einer breiten Öffentlichkeit
- Bereitstellung einer Informations- und Diskussionsplattform
- Darstellung als eine ganzheitliche Unternehmensstrategie, auch im Marketing
- Fokussierung auf Organisationen und die Umsetzung in der Praxis
- Blended Community: Möglichkeiten zum On- und Offline-Networking

Wir bitten alle Gruppenmitglieder unsere folgende Gruppen-Netiquette zu beachten:
https://www.xing.com/communities/posts/gruppen-netiquette-aktualisierte-version-vom-02-punkt-09-punkt-2015-1010138065

Für Fragen steht Ihnen das Moderatorenteam gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Mitgliedschaft und aktive Beteiligung in unserer Community zum Diversity Management.

Sie finden diese Gruppe auch in Twitter: http://www.twitter.com/Diversity_Welt

Offizielle Gruppen-Events: Kulinarische Weltreisen
Wir veranstalten regelmäßig kulinarische Weltreisen für unsere Gruppenmitglieder. Wir besuchen an einem Abend drei bis vier Restaurants aus unterschiedlichen Kulturen und die Weltenbummlerinnen und Weltenbummler können viele verschiedene kulinarische Spezialitäten probieren. Parallel dazu erhalten Sie ein Begleitheft mit Informationen zu den Ess- und Geschäftskulturen der besuchten Länder-Restaurants.
Details zu diesen Events: http://www.kulinarische-weltreise-muenchen.de

Offizielle Gruppen-Events: Interreligiöse Reisen
Bei unseren interrelgiösen Reisen besuchen wir drei religiöse Einrichtungen, die verschiedene Weltrelgionen repräsentieren, an einem Tag (samstags von 9 bis 17 Uhr). In jeder Einrichtung bekommen wir eine Führung und eine Einführung in die betreffende Religion. Danach gibt es jeweils noch eine Diskussionsrunde.
Weitere Details: http://www.interreligioese-

Falls Sie Fragen zu diesen Events haben, schicken Sie bitte eine Mail an: contact@sonja-app.com