Probleme beim Einloggen

MEKA - Die Initiative zur Stärkung der MedienRegion Karlsruhe

Die MEKA Medienregion Karlsruhe e.V. vereint die führenden Kreativkräfte der Region Karlsruhe. Sie bietet Medien- und Werbe-Kompetenzen.

Daniel Merkel Frauen an den Nerd.
Programmieren ist Männersache. Das ist ganz klar. Das liegt an den Gehirnhälften, den Hormonen und dem genetischen Allerlei.
Was ein Blödsinn.
Trotzdem soll mir doch bitte einmal jemand erklären, warum wir hier so ein Männerhaufen sind. An meiner Vorliebe für maskulines HTML liegt es jedenfalls nicht. Und wenn auch die Aufgaben noch so schwer sind, braucht man keinen straffen Bizeps um sie zu wuppen.
Es bewirbt sich einfach kein einziges Mädel mit Hang zum Informatischen.
Informatik ist Logik. Entwicklern braucht Kreativität. Programmieren reimt sich auf Konzentrieren. Und für´s Coden sollte man sprachbegabt sein.
Wenn ich zurückspule in die Schulzeit, dann sehe ich mich bei Silke in der Chemie-Nachhilfe, ich stehe mit Katjas Matheheft am Kopierer und ich verstecke mich in der Französisch-Stunde hinter dem gestreckten Arm von Vokabelschwamm-Iris.
Ich glaube unsere Lehrer hätten eine klare Meinung dazu gehabt, ob Konzentration, Kreativität, Fleiß und logisches Denken (und Verhalten!) eher der rosa oder hellblauen Fraktion zugeordnet sind.
Und so frage ich mich wirklich, wer um Himmels Willen den Berufseinsteigerinnen erzählt, dass sich die IT-Branche einreiht neben Stahlindustrie, Landwirtschaft und Müllabfuhr.
Die Digitalisierung - diese digitale Revolution - soll doch nicht nur von einer Horde Männer durchgeboxt sondern bitteschön auch mit weiblicher Handschrift vollzogen werden. Das wünsch ich mir.
Diverse Grüße
Euer Daniel Merkel
P.S. Und Muttis ... bei diesen IT-Gehältern schickt Ihr dann auch endlich Eure Männer in die Umschulung zum Legobauer (m/w).
Stefanie Naiser MEKA-Netzwerktreffen März 2018
Netzwerken
MEKA Leute treffen
Projektpartner finden
gute Gespräche führen
weiterkommen!
Der MEKA Netzwerk Treff ist die Gelegenheit für alle, die in der Kreativ- und Medienbranche arbeiten oder Kontakte dorthin suchen, die Karlsruher Szene kennenzulernen.
Am 01.03.2018 um 19:00, Hlg. Sophie, KA
Wir freuen uns auf euch! Jeder ist willkommen!
Jo Witulski Vertrieb von 3D-Visualisierungsleistungen
Cadesign form ist eine 3D-Agentur mit 60 Mitarbeitern und mit Schwerpunkt 3D-Visualisierung der absoluten High-End-Kategorie im Bereich Wohnen, Bauen, Einrichten. Cadesign form hat seinen Hauptsitz in Dänemark und eine deutsche Niederlassung in Karlsruhe. Für den weiteren Ausbau suchen wir zum Jahresbeginn 2018 zur Festanstellung eine/n Sales-manager/in für den deutschen Markt.
Sie können aktiv auf Kunden zugehen, haben keine Scheu zu telefonieren und zu beraten. Sie verkaufen unserer umfassenden Leistungen im Bereich der Visualisierung an bestehende und neue Kunden. Ansprechpartner sind aller Regel die Marketingverantwortlichen in Industrieunternehmen. Sie verfügen idealer Weise über Erfahrungen im Vertrieb BtoB. Vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich Werbung/Gestaltung/Visualisierung.
Wir suchen eine/n Macher/in mit Freude am Vertrieb und Lust auf Mitarbeit in einem kleinen Team, mit hohen Ansprüchen an sich selbst und der kreativen Herausforderung für spannende Projekte für nationale und internationale Kunden. Sie sind eingebunden in ein internationales Vertriebsteam, welches sich mehrfach im Jahr zum Erfahrungsaustausch trifft.
Der nächste Schritt besteht darin, dass Sie uns Ihre Bewerbung mit einem Lebenslauf und Gehaltsvorstellungen an folgende E-Mail-Adresse senden: witulski@cadesignform.de
Mehr über uns: http://www.cadesignform.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "MEKA - Die Initiative zur Stärkung der MedienRegion Karlsruhe"

  • Gegründet: 22.04.2010
  • Mitglieder: 88
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 79
  • Kommentare: 3